Der Wanderweg Urdonautalsteig - Wandern zwischen Altmühltal und Donau

Dieser Wanderweg ist als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" zertifiziert. Der Urdonautalsteig führt über 85 Kilometer entlang dem ursprünglichen Verlauf der Urdonau, von Dollnstein über das Naturwald-Reservat "Beixenhardt" und Wellheim bis nach Rennertshofen. Dort verläuft er über die Donau, wendet sich nach Osten und führt über Stichwege zu weiteren sehenswerten Orten der Region. Das Urdonautal, auch als "Wellheimer Trockental" bekannt, ist eine heute wasserlose Landschaft. Die Region besonders reizvoll, geprägt von Trockenrasen-Hängen und Wacholderheiden. Der Aufstieg geht über insgesamt 1.845 Höhenmeter, genauso viele geht es wieder ins Tal. Teilweise ist auf den Abschnitten gute Trittfestigkeit gefordert, der Wanderweg ist mit Kinderwagen und Rollstuhl nicht befahrbar.

Die Region erkunden auf dem Wanderweg Urdonautalsteig

Der Wanderweg ist ideal für anspruchsvolle Wanderer. In fünf Etappen von 10 bis 15 Kilometern Länge lässt es sich mit festem Schuhwerk auf dem Urdonautalsteig gut wandern. Es geht von Dollnstein geht es über Wellheim, Rennertshofen nach Oberhausen und Bergen. Beeindruckend ist die unverwechselbare Landschaft, die sich beim Wandern bietet. Über viele Millionen Jahre haben kleine und große Flüsse die Geschichte der Region geschrieben und ein herrliches Natur-Mosaik entstehen lassen. Schroffe Felsen, Wachholderheiden, sanfte Täler und naturbelassene Auwälder- eine traumhafte Umgebung bietet sich beim Wandern in dieser Region. Am Wanderweg liegt das Klettergebiet Dohlenfelsen, geologisch interessant sind der Galgenberg sowie die Weinberghöhlen "Mauerner Höhlen" bei Rennertshofen. Weitere Sehenswürdigkeiten beim Wandern entlang dem Urdonautalsteig sind die Burg Dollnstein, die Burgruine Weilheim im Naturpark Altmühltal, das Neuburger Renaissance-Schloss sowie die Wallfahrtskirche in Bergen.

Und wer die Region zwischen Altmühl und der Donau noch weiter erwandern möchte, der findet im Norden des Urdonautalsteig bei Dollnstein  einen der bekanntesten Weitwanderwege Deutschlands, den Altmühltal-Panoramaweg. Genau wie der Urdonautalsteig ist auch der Altmühltal-Panoramaweg ein "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" und genießt seit vielen Jahren mit seinen ca. 200 km traumhafter Wanderstrecke von Gunzenhausen bis Kelheim höchste Beliebtheit bei den Wanderern.

Kostenlose Kataloge für den Wanderweg "Urdonautalsteig"

Naturpark Altmühltal – Gastgeberverzeichnis

Naturpark Altmühltal – Gastgeberverzeichnis

Altmühltal

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen