Lörrach – „Lueg emol“!

Burg Rötteln / Foto: © Martin Schulte-Kellinghaus
Dreiländermuseum mit Stadtkirche / Foto: © Baschi Bender
Bunter Wochenmarkt in Lörrach / Foto: © Baschi Bender
Blick vom Tüllinger Lö / Foto: © Baschi Bender
Weindorf auf dem Alten Marktplatz von Lörrach / Foto: © Barbara Ruda
Lörrach – Lebendiges Lörrach
Weindorf auf dem Alten Marktplatz von Lörrach

Lueg emol“ – Alemannisch für „Schau mal“ ist die Aufforderung an Sie, Lörrach zu entdecken und zu erleben.

Morgens ein Besuch auf dem bunten Wochenmarkt, der als einer der sehenswertesten Bauernmärkte der Region gilt. Entdecken Sie dort lokale Leckereien wie Chirsiplotzer, Guetzle, oder Nüsslisalat. Mittags ein Besuch auf der Burg Rötteln, eine der größten Burgruinen Südbadens mit einem beeindruckenden Ausblick auf das gesamte Dreiland und danach ins Dreiländermuseum, dem einzigen seiner Art in ganz Europa?

Lörrachs Lage, zentral im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich, ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Basel, das Elsass und der Schwarzwald liegen zum Greifen nah. Wo sonst kann man so einfach drei Länder an einem Tag erkunden? Abends laden dann die gemütlichen Lörracher Restaurants ein, den Tag bei einem Glas Markgräfler Wein ausklingen zu lassen.

Lassen auch Sie sich von der Lörracher Lebensart anstecken.

Dreiländermuseum Lörrach

Das mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Dreiländermuseum ist das einzige Drei-Länder-Museum Europas. Es zeigt mit der Dreiländerausstellung in deutscher und französischer Sprache die zentrale Dauerausstellung zur Geschichte und Gegenwart der Drei-Länder-Region am Oberrhein. Daneben präsentiert es jährlich mehrere große Sonderausstellungen.

Als Geschichtsmuseum liegt ein Schwerpunkt auf Sammlungen zur Revolution 1848/ 49 und zur trinationalen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Als Kunstmuseum konzentriert es sich auf die badische Kunstgeschichte, etwa mit der größten öffentlichen Sammlung mit Keramiken von Max Laeuger. Als Literaturmuseum betreut es den größten Museumsbestand zu Johann Peter Hebel, der einst im heutigen Museumsgebäude lebte.

Dreiländermuseum Lörrach
Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Lörrach – Lebendiges Lörrach

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Schwarzwald | Baden-Württemberg | Deutschland

Wenn eine Stadt für Überraschungen gut ist, dann Lörrach. Wer meint, im südlichsten Zipfel des Markgräflerlandes regt sich nichts, war noch nie oder schon lange nicht mehr dort. Die Stadt im Dreiländereck hat in den letzten Jahren eine grundlegende Wandlung erfahren und entwickelt sich ständig weiter.

Stadt Lörrach - Touristinformation
Basler Straße 170 (Eingang Untere Wallbrunnstraße), 79539 Lörrach zur Routenplanung

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen