Porzellan- und Weinstadt Meißen

Aus gutem Grund wird Meißen auch als die Wiege Sachsens bezeichnet. Die über 1.000 Jahre alte Stadt war einst Sitz des Markgrafen und später der sächsischen Kurfürsten. Heute zieht Meißen mit seiner pittoresken Altstadt inmitten bezaubernder Natur jährlich hunderttausende Besucher an. Nur 30 Minuten von der Landeshauptstadt Dresden entfernt finden sie eine der kulturreichsten Städte Deutschlands.

Das Zusammenspiel der architektonischen und der landschaftlichen Schönheiten ist es, das Meißen zu einer der touristischen Hauptattraktionen Sachsens macht. Besonders die malerische Altstadt verzaubert Besucher immer wieder aufs Neue mit ihren mittelalterlichen Giebelhäusern, schmalen Kopfsteinstraßen und verwinkelten Gässchen. Hoch über der Elbe thront das Ensemble des gotischen Doms und der Albrechtsburg und bietet auch den Gästen am Elberadweg eine romantische Kulisse. Die Albrechtsburg Meissen, Deutschlands ältestes Schloss, präsentiert Kulturbegeisterten in der Dauerausstellung „Das ist die Höhe“ Baukunst, Macht und Porzellan. Daneben locken jährlich verschiedene Konzerte und Sonderausstellungen. Highlights 2014 sind die interaktive 3-D-Ausstellung „Du bist die Kunst!“ sowie die Schau „ZB Terzett“ anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Kunst- und Literaturzeitschrift Zündblättchen. Weitere Einrichtungen, ob Dom, Stadtmuseum und kleine Ateliers, sowie zahlreiche Feste prägen das abwechslungsreiche Kulturleben der Stadt.

800 Jahre Weinbautradition

Langjährige Erfahrung und viel Pflege machen den Meißner Wein zu einem beliebten Tropfen. „Probieren und Genießen“ ist dementsprechend auch das Thema der zahlreichen Weinstuben Meißens. Ein unvergessliches Erlebnis für Weinliebhaber ist jährlich das Meißner Weinfest Ende September. Neben dem Meißner Wein erfreut sich das Schwerter- Bier aus der ältesten Privatbrauerei Sachsens großer Beliebtheit bei Meißnern und Gästen.

Edle Porzellankunst mit langjähriger Geschichte

International bekannt ist die bereits über 300 Jahre alte Porzellan-Manufaktur Meißens. Das moderne Haus MEISSEN® bietet seinen Besuchern Einblick in Schauwerkstätten. Im zugehörigen Museum entdecken Gäste die größte Sammlung europäischer Porzellane.

Liebhaber moderner Kunst werden vom „Art Campus“ begeistert sein: Die Ausstellung im HAUS MEISSEN® zeigt Porzellankunstwerke zeitgenössischer Künstler aus aller Welt. Zum Tag der offenen Tür werden am 18. Oktober 2014 zudem alle Werkstätten und Produktionsbereiche öffentlich zugänglich gemacht. Auch das Archiv mit über 700.000 Modellen aus über 300 Jahren kann dann besichtigt werden.

Weitere Kataloge zum Thema alle ansehen

Romantisches Franken – Historische Städte

Historische Städte im romantischen Franken

Romantisches Franken

Tambiente Magazin Kultur & Kulinarik 2022

Tambiente Magazin Kultur & Kulinarik

Dein Potsdam-Reisemagazin – Ausgabe Winter 2022 / Frühjahr 2023

Potsdam – Dein Potsdam Reisemagazin

Havelland

Wolfsburg - Reisekatalog

Wolfsburg - Reisekatalog

Städte Niedersachsen

Frankfurt Kurzreisen

Frankfurt Kurzreisen

Städte Hessen

EdelSteinLand – Erleben-Magazin

EdelSteinLand – Erleben-Magazin - kulturell erleben

Hunsrück

Karlsruhe auf einen Blick

Karlsruhe auf einen Blick

Mittlerer Oberrhein

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Schwarzwald

alle ansehen

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen