Schlösser erleben - Schätze entdecken

Die ehemaligen Herzogtümer Sachsen-Weißenfels, Sachsen-Merseburg und Sachsen-Zeitz zeugen mit ihren majestätischen Barockschlössern noch heute von einer prunkvollen Vergangenheit. Das Hochmittelalter hat seine Spuren hinterlassen und sie sind bis heute erlebbar. Die über Jahrhunderte kultivierte Landschaft bedeutet intakte und erschlossene Natur zwischen historischen Bauten, Weinbergterrassen und Wasserläufen.

Merseburg

Merseburg gilt manchem als Mutter der mitteldeutschen Städte – diese Zuschreibung verdankt die Stadt Bischof Thietmar von Merseburg (1009–1018), der in seiner Chronik viele von ihnen ersterwähnte. Bereits in seiner Bibliothek müssen sich auch die Merseburger Zaubersprüche befunden haben, die älteste deutsche Handschrift mit heidnischem Inhalt. Sein über der Saale thronender Bischofssitz wuchs in den Jahrhunderten zu einem überwältigenden Renaissanceschloss in einmaliger Geschlossenheit mit dem Merseburger Kaiserdom. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.merseburg.de

Weißenfels an der Saale

Weißenfels, die ehemalige Residenzstadt der Herzöge zu Sachsen-Weißenfels, gilt als nördlichstes Tor der Saale-Unstrut-Weinregion. Bekannte Musiker wie Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Heinrich Schütz, Georg Philipp Telemann, Johann Beer und Johann Phillipp Krieger hinterließen ihre Spuren in Weißenfels. Vom 25. bis 28. August 2016 findet auf Schloss Neu-Augustusburg das Weißenfelser Schlossfest statt. Das Heinrich-Schütz- Musikfest wird vom 7. bis 16. Oktober 2016 zu Ehren des ersten Komponisten von Weltgeltung gefeier t. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.weissenfels.de

Zeitz – Stadt an der Weißen Elster

Zeitz, das sind imposante Bauten wie das Schloss Moritzburg, der Dom St. Peter und Paul, Zeitzer Wein und Würchwitzer Milbenkäse. In der wieder hergerichteten Franziskanerklosterkirche predigte 1542 Martin Luther und in der Michaeliskirche liegt ein Plakatdruck seiner Thesen. Das Unterirdische Zeitz gewährt tiefe Einblicke in die Zeitzer Unterwelt und vom 50 Meter hohen Rathausturm erhält man einen guten Überblick über die Dom- und Residenzstadt und kann dabei den Blick in die Ferne schweifen lassen. Mit diesen und weiteren Facetten hat die Stadt an der Weißen Elster viel zu bieten. Mehr Informationen gibt es unter www.zeitz.de

Weitere Kataloge zum Thema alle ansehen

Romantisches Franken – Historische Städte

Historische Städte im romantischen Franken

Romantisches Franken

Tambiente Magazin Kultur & Kulinarik 2022

Tambiente Magazin Kultur & Kulinarik

Dein Potsdam-Reisemagazin – Ausgabe Sommer/ Herbst 2022

Potsdam – Dein Potsdam Reisemagazin

Havelland

Wolfsburg - Reisekatalog

Wolfsburg - Reisekatalog

Städte Niedersachsen

Frankfurt Kurzreisen

Frankfurt Kurzreisen

Städte Hessen

EdelSteinLand – Erleben-Magazin

EdelSteinLand – Erleben-Magazin - kulturell erleben

Hunsrück

Karlsruhe auf einen Blick

Karlsruhe auf einen Blick

Mittlerer Oberrhein

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Lörrach – Lebendiges Lörrach

Schwarzwald

alle ansehen

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen