Dillinger Land – unendliche Vielfalt zwischen Donau und Alb

Radfahrer auf dem DonauTäler-Radweg / Foto: © Guido Königer
Unterwegs auf dem DonAUwald-Wanderweg / Foto: © Thorsten Günthert
Wegkapelle Ludwigschwaige von Alen Jasarevic bei den Schwaigen in den Donauauen / Foto: © Alwin Sing
Wegkapelle von Architekt John Pawson bei Unterliezheim / Foto: © Alwin Sing
Dillinger Land – Radtouren
Wegkapelle von Architekt John Pawson bei Unterliezheim

Fernab von Stress und Großstadttrubel genießen Sie in der einzigartigen Naturlandschaft rund um das blaue Band der Donau Bewegung an der frischen Luft, intensives Erleben der Natur, innere Ruhe und Entspannung.

Ausgezeichnetes Wander- und Radlerparadies

Das Dillinger Land bietet Premiumqualität für Wanderer und Radler. Deutschlands flachster Premiumwanderweg DonAUwald verspricht auf rund 60 km einmalige Naturerlebnisse. Tauchen Sie ein und atmen Sie den grünen Duft des Auwaldes. Alle fünf Etappen sind an die Bahn angebunden. Radlergenuss pur bietet der 4-Sterne-Radweg DonauTäler. Die rund 300 km lange Tour führt Sie durch 14 Nebenflusstäler der majestätischen Donau – das „Grüne Palais der Flüsse“.

Lieblingsplätze zum Durchatmen

Die Sieben Kapellen der Denzel Stiftung sind einzigartige Meisterwerke und wahre Orte der Ruhe. Die modernen Bauwerke aus Holz passen sich optisch in die Landschaft ein und erschaffen mit ihrer Umgebung ein außergewöhnliches Gesamtbild. Am besten erreichen Sie diese Lieblingsplätze mit dem Rad. Gönnen Sie sich eine Auszeit, halten Sie inne und tanken Sie neue Kraft.

Entdecken Sie das abwechslungsreiche Dillinger Land – alleine, zu Zweit oder mit der ganzen Familie.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Dillinger Land – Radtouren

Dillinger Land – Radtouren

Schwäbische Donautal | Bayern | Deutschland

Der landschaftliche Dreiklang aus Alpenvorland, Donautal und Alb macht das Dillinger Land zu einem echten Radler-Eldorado. Fantastisch ist dabei die kurze Abfolge dieser so unterschiedlichen Naturräume. Wer beim Radfahren gefordert werden will, findet im Süden des Landkreises, im Bereich des „Naturparks Augsburg Westliche Wälder“, hügeliges Gelände für anspruchsvolle Touren. Das weite, ebene Donautal bietet Strecken ohne nennenswerte Steigungen für leichtes Radwandern in beeindruckender Natur. Und wer sich richtig fit fühlt, wird in den Ausläufern der Schwäbischen Alb im Norden des Dillinger Lands das geeignete Revier finden.

Donautal-Radelspaß am 11.09.2022

Foto: © Guido Königer

Jeder bestimmt sein Pensum zwischen 10 und 18 Uhr auf den drei ausgeschilderten Strecken selbst. Eine Vielzahl an Veranstaltungen laden entlang der Strecken zum Verweilen ein.

Gültig von 01.04.2020 bis 11.09.2022
Dillinger Land e.V.
Hauptstraße 16, 89431 Bächingen zur Routenplanung

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen