Velodrom Salzburger Seenland - 600 km Radwege unter einem Dach

Unterwegs im Velodrom Salzburger Seenland / Foto: © SalzburgerSeenland
Velodrom Salzburger Seenland - 600 km Radwege unter einem Dach

Abwechslungsreiche Bike-Touren

Das Velodrom Salzburger Seenland ist der österreichische Hotspot für alle Radbegeisterten. Die sanfte Hügellandschaft des Alpenvorlandes mit Wallersee, Mattsee, Grabensee und Obertrumer See steht für abwechslungsreiche Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Amateur-, Genuss- und Sportradler erwarten auf einer Strecke von insgesamt 600 Kilometern gut ausgebaute Radwege, die über Hügel mit grandioser Fernsicht, durch lichte Wälder und entlang unverbauter Uferstrecken führen.

Im Seenland bringt es mit sich, dass die meisten Touren wegen der überschaubaren Länge ideal für Sternfahrten sind. Nach dem Kennenlernen von Land und Leuten geht es immer wieder an die Unterkunft zurück. Das Velodrom Salzburger Seenland in Österreich zeichnet eine Kulturlandschaft aus, die Mozart-und Stille Nacht-Highlights ebenso verbindet wie jahrhundertealte Brautradition. Wirtshäuser mit heimeligen Gastgärten und trendige Restaurants laden zu nachhaltiger und regional geprägter Küche ein.

Die interaktive Radkarte mit zusätzlichen Streckeninfos sowie Angaben zu Schwierigkeitsgrad und Höhenprofil hilft bei der Tourenplanung.

Die beliebtesten Genuss-Rad-Touren

Die meisten Touren sind wegen der überschaubaren Länge ideal für Sternfahrten. Nach dem Kennenlernen von Land und Leuten geht es immer wieder an den Ausgangspunkt zurück.

Die Trumer-Seen-Runde (28 km) und der Wallersee-Rundweg (18 km) präsentieren die Herzstücke des Salzburger Seenlands, wo das Wasser den Ton angibt. Die Wallersee- und Trumer-Seen-Kräuterrunde stehen unter dem Motto von Kräutergarten zu Kräutergarten.

Wer gerne kulturelle Ziele anfährt, hat im Salzburger Seenland die Qual der Wahl. Besonders eignet sich die Stille Nacht-Route mit einer Länge von 26 Kilometern, die von Oberndorf, wo die Stille-Nacht-Melodie erstmals erklang, in einer gemütlichen Schleife wieder zurück führt. Die Barocktour mit einer Länge von 77 Kilometern folgt den Spuren des berühmten Holzschnitzers Meinrad Guggenbichler. Die Zuckmayer-Route führt von Neumarkt über Henndorf, wo im Literaturhaus Carl Zuckmayr und seine Zeit umfangreich beschrieben sind. Die nahe gelegene Stadt Salzburg lässt sich auch mit dem E-Bike gut erreichen.

Das Salzburger Seenland ist Partner der RennradRegion Salzkammergut – Salzburgerland. Inmitten der Hügellandschaft finden Freunde von Rennrad und Gravelbike herrliche Möglichkeiten, wunderbare Runden zu drehen.

Kostenlose Prospekte des Salzburger Seenland herunterladen

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben können Sie sich hier  einen Überblick verschaffen und die beiden Broschüren Image Folder Velodrom Salzburger Seenland mit Tipps zu den 600 km Radwegen für Amateur-, Genuss- und Sportradler sowie den Folder Erleben & Entdecken mit den Highlights im Seenland - alle Ausflugsziele, Angebote rund um's Wasser, Sport, Natur und vieles mehr..Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei.

Salzburger Seenland Tourismus GmbH
Seeweg 1, A-5164 Seeham zur Routenplanung

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen