291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 - 291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

"Der Arolser Kram- und Viehmarkt ist das größte Volksfest Nordhessens und zieht jährlich mehrere hunderttausend Besucher an. Auf 10 Hektar Grünfläche und Straßen versammeln sich jedes Jahr Anfang August rund 50 Schausteller-, 50 Gastronomie- und 60 Gewerbeschaubetriebe sowie 180 Krammarktgeschäfte. Sie bieten den Besuchern alles, was das Herz begehrt. Das Warenangebot reicht von traditionellen Wachstischdecken bis hin zu aktuellen Ausstellungsstücken und Dekorationsartikeln in modernstem Design. Attraktive Fahrgeschäfte (Riesenschaukel „Best XXL“, Wasserbahn „Big Splash“, Hochfahrgeschäft „Black Out“, Rundfahrgeschäft „Take Off“, Achterbahn „Twister“, Wellenrutsche „Happy Slide“, Bungee-Trampolin „Dschungeljump“, Riesenrad „Europa Rad“, „Geisterdorf“, „Wellenflieger“, „Break Dancer“, „Krake“, „Musik-Express“, zwei Autoscooter u.v.m.) garantieren Spaß und Nervenkitzel für Groß und Klein.

Historischer Jahrmarkt erstmals auf dem Arolser Kram- und Viehmarkt

Den Besuchern des Kram- und Viehmarktes wird in diesem Jahr ein zusätzliches Highlight geboten - ein nostalgischer Jahrmarkt auf dem Plateau des Königsberges greift die lange Tradition des Marktes auf und nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise in die Geschichte des Schaustellergewerbes mit jahrzehntealten Fahrgeschäften und den Klängen historischer Kirmesorgeln. Zu entdecken gibt es in Bad Arolsen zum Beispiel das rund 14 Meter hohe historische Riesenrad aus dem Jahr 1928. Mit seinen handgefertigten Figuren und der barocken Bemalung ist es ein wunderbares Fotomotiv und bietet zudem einen Blick über den gesamten Festplatz. Das „Venetian Carousel“ ist ein zweistöckiges venezianisches Pferdekarussell, das mit viel Liebe zum Detail und in aufwendiger Handarbeit in Italien gefertigt wurde. Die gemütliche Fahrt lässt Alltagssorgen vergessen, lädt die ältere Generation zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein und lässt Kinderherzen höher schlagen.


Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Eine selten gewordene Tradition auf Volksfesten ist die Vorführung großer Illusionen. Die "Mr. Miller's Show" auf dem Kram- und Viehmarkt wird mit ihrem 75. Jubiläumsprogramm beweisen, dass das, was seit Generationen die Besucher verzaubert, verblüfft und begeistert, auch heute nichts von seiner Faszination verloren hat. Das Jubiläumsprogramm - Kuriositäten - Illusionen - Artistik - Varieté - bietet eine Show ganz im Stil der 50er und 60er Jahre mit Sensationen wie der Frau ohne Kopf oder der Frau am Stromnetz.

Natürlich kommen auch die jüngsten Besucher nicht zu kurz. Eine Kinderschaukel aus den 1950er Jahren und eine nostalgische Eisenbahn eignen sich hervorragend, um erste prägende Eindrücke vom Volksfest zu gewinnen.

Zum Abschluss kann die ganze Familie beim traditionellen Ringewerfen mit viel Geschick ein Andenken an den Historischen Jahrmarkt gewinnen. Zuckerwatte und Süßigkeiten aus dem nostalgischen Mandelstand runden das Angebot ab.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Arolsen - Gastgeberverzeichnis

Bad Arolsen - Gastgeberverzeichnis

Waldecker Land | Hessen | Deutschland

Das hessische Heilbad Bad Arolsen liegt ca. 45 km westlich von Kassel in der wald- und wasserreichen Landschaft der Ferienregion „Waldecker Land“. Ausgedehnte Laub- und Nadelwälder und der nur 3 km entfernte Twistesee machen Bad Arolsen zu einem Wanderparadies.

Eröffnung und bunter Umzug am Donnerstag

Offiziell beginnt der Kram- und Viehmarkt am Donnerstag um 15.30 Uhr mit einem Platzkonzert des Musikvereins Mengeringhausen auf dem Rathausplatz. Bei einem kühlen Bier, gesponsert vom Fürstlichen Hofbrauhaus Arolsen, kann man sich auf das Volksfest einstimmen. Um 17.00 Uhr bringt der Festzug mit bunt geschmückten Festwagen, Motivgruppen und Musikvereinen aus verschiedenen Orten noch mehr Leben in die Straßen von Bad Arolsen. Anschließend wird auf dem Festplatz der Markt durch Bürgermeister Marko Lambion eröffnet und das Ergebnis des Festzugwettbewerbs bekannt gegeben.

Freitag ist der Tag der Züchter

Hier werden von 8.00 bis 12.00 Uhr erstklassige Tiere bei der Bezirkstierschau präsentiert. Die Vielfalt ist groß: Pferde, Fleischrinderbullen, Kälber, Jungrinder, Schafe, Ziegen und Kaninchen werden ab dem frühen Morgen von fachkundigen Preisrichtern prämiert. Auch Poitou-Esel werden ausgestellt. Während die Kleinen beim Kälberaufzuchtwettbewerb ihr Tier durch den Parcours führen und mit ihrem Wissen rund ums Kalb punkten, geht es beim Jungrindervorführwettbewerb der Jungzüchter um die perfekte Präsentation des Rindes. Während des Wettbewerbs wird zum Beispiel auf den Gang der Tiere und den Blickkontakt der Vorführer zu den Preisrichtern geachtet. Außerdem findet die Landeskaltblutschau des Kaltblutverbandes Hessen/Niedersachsen statt. Nicole Narten und ihr Team präsentieren eine Show zu den Themen „Barocke Dressuraufführung“, „Spanisches Bild: Tanz mit der Garrocha“ und „Ponypower: Spaß mit Ponys“.

Am Samstag findet ab 9.30 Uhr bis in die Nacht hinein ein buntes Markttreiben auf dem Königsberg statt.

Große Tombola und Höhenfeuerwerk zum Abschluss

Der Sonntag beginnt mit einem Viehmarktgottesdienst um 9.00 Uhr im Festzelt. Anschließend startet die traditionelle große Viehmarktverlosung mit 500 Preisen im Wert von rund 25.000 Euro. Als Hauptpreis winkt dem glücklichen Gewinner mit der richtigen Losnummer ein Auto - in diesem Jahr ein Suzuki Swift in der Farbe Blau. Außerdem werden Kleinmöbel, Elektrogeräte, Haushaltswaren, Geschenk- und Freizeitartikel und vieles mehr verlost.

Alle Preise werden in lokalen Geschäften gekauft. Bei 22.000 Losen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer also die Chance auf viele attraktive Preise! Die Viehmarkt-Lose sind u.a. im Touristik-Service Bad Arolsen sowie während des Kram- und Viehmarktes im Verwaltungszelt auf dem Königsberg bis spätestens Samstagabend bzw. solange der Vorrat reicht erhältlich.

Die Gewinnnummern werden am Sonntag ab ca. 14.00 Uhr auf der Homepage www.bad-arolsen.de bzw. am Montag in der Waldeckischen Landeszeitung bekannt gegeben.

Am Abend klingt der große Kram- und Viehmarkt mit einem Brillant-Höhenfeuerwerk aus, aber gefeiert wird noch bis in die frühen Morgenstunden.

Viehmarktspin zum Anstecken

Für alle Viehmarktfans gibt es einen kleinen Ansteckpin, der das Riesenrad mit dem Viehmarkt-Logo zeigt. Der Pin ist für 2 € beim Touristik-Service erhältlich.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren
Uferpromenade Fürth / Foto: © Touristinformation Fürth/Heidelberger
01.07.2024

15 außergewöhnliche Stadterlebnisse in Franken

Exotische Klänge, geheime Unterwelten und süffige Bierlegenden - die 15 fränkischen Städte sind immer für eine Überraschung gut. Wo welche besonderen Erlebnisse warten, zeigen die folgenden 15 Tipps.
mehr erfahren