365 Jahre Silvaner: Das Fränkische Weinland feiert Jubiläum mit 50 Silvaner-Erlebnisführungen

Im Fränkischen Weinland kann man idyllische Weinberge erwandern - 365 Jahre Silvaner: Das Fränkische Weinland feiert Jubiläum mit 50 Silvaner-Erlebnisführungen

Ein edler Tropfen feiert Geburtstag: Als Ikone des fränkischen Weinlandes prägt der Silvaner seit 365 Jahren die fränkische Weinkultur und bringt Weine von unvergleichlicher Leichtigkeit, Fruchtigkeit und Mineralität hervor. Zum Jubiläum lädt die Region mit ihren malerischen Weinbergen, idyllischen Winzerdörfern und traditionsreichen Weingütern dazu ein, diese einzigartige Rebsorte in all ihren Facetten zu entdecken und zu feiern. Dazu wurden 50 Erlebnistouren rund um den Silvaner konzipiert, die Genießer und Outdoor-Fans durch die bezaubernde Landschaft Frankens führen. Die geführten Touren bieten die perfekte Gelegenheit, in die vielfältige Welt des Silvaners einzutauchen, fränkische Lebensart zu erleben und die Schönheit der Region zu genießen. Verantwortlich für die vielfältige Auswahl an Führungen und Anbietern sind die Gästeführerinnen und Gästeführer vom Weinerlebnis Franken - ein Zusammenschluss von rund 300 Gästeführerinnen und Gästeführern quer durch das Fränkische Weinland.

Dem Winzer über die Schulter schauen

Wer schon immer einmal einen Blick hinter die Kulissen eines fränkischen Winzerbetriebs werfen und hautnah bei der Weinherstellung dabei sein wollte, ist bei einer Führung mit Monika Koch genau richtig. In rund zwei Stunden lüftet die erfahrene Winzerin viele Geheimnisse des Weinbaus und bringt den Teilnehmern allerlei Wissenswertes über Anbau, Pflege und Verarbeitung der Reben näher. Von der Weinlese bis zur Abfüllung warten viele spannende Stationen auf die Gäste, die einen detaillierten Einblick in den Arbeitsalltag eines Winzers geben. Die informative Führung richtet sich an alle Weinliebhaber und alle, die mehr über die hohe Kunst des Weinmachens erfahren möchten. Infos unter: monika.koch-retzstadt@gmx.de

Erleben Sie exquisite Silvanerprobe, bei der die Vielfalt und Qualität der fränkischen Weine deutlich wird

Silvaner mit allen Sinnen erleben

Barbara Baumann vom renommierten Weingut Baumann nimmt ihre Gäste im Rahmen einer exklusiven Weinwanderung mit auf eine Reise durch die bunte Geschmackswelt des Silvaners. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, durch idyllische Weinberge zu wandern und die besondere Atmosphäre des fränkischen Weinlandes zu spüren. Dabei können sie sich nicht nur vom Geschmack des Silvaners, sondern auch von seinem Duft und seiner Farbe verzaubern lassen. Die Tour zeigt die Schönheit und Vielfalt des edlen Tropfens in seiner ganzen Pracht und verspricht Genuss für alle Sinne. Infos unter: www.weingut-baumann.de

Silvaner entdecken

Kaum ein Ort im Fränkischen Weinland ist so markant wie die Mainschleife bei Volkach. Hier, in der größten Flussschleifenlandschaft Bayerns, lassen sich die Vorzüge der Region ausgiebig entdecken. Im Rahmen einer geführten Radtour besuchen die Teilnehmer unter der Leitung der Weinexpertin Gaby Prowald verschiedene Weingüter. Während die idyllische Natur vorbeizieht, laden die zahlreichen Stopps dazu ein, die Vielfalt des Silvaners zu erleben und erstklassige Tropfen zu verkosten. So verbindet die Tour Genuss und Bewegung auf ebenso genussvolle wie entspannte Weise. Infos unter: mainschleifenvinothek@gwf-frankenwein.de

Silvaner mit allen Sinnen erleben

3 Silvaner - 3 kulinarische Genüsse

Unter der fachkundigen Leitung von Norbert Schmelz begeben sich (angehende) Sommeliers bei dieser kulinarischen Weinwanderung auf eine genussvolle Entdeckungsreise. Bei einer leichten Wanderung durch die berühmte Weinlage Würzburger Stein" erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie vielfältig und facettenreich der Silvaner wirklich ist und verkosten dabei drei erstklassige Weine, ergänzt durch feine Köstlichkeiten aus der Region. Die Harmonie von Wein und Speisen, umrahmt von der malerischen Weinlandschaft, verspricht unvergessliche Momente vor einzigartiger Kulisse. Infos unter: www.der-schoppengeher.de

Yoga, Wein und Wandern

Eine harmonische Mischung aus Bewegung an der frischen Luft, Entspannung und Genuss erwartet die Teilnehmer bei der Yoga-Wein-Wanderung im Weinparadies Franken. Die Teilnehmer wandern durch malerische Weinberge, beleben ihre Sinne mit ganzheitlichen Yogaübungen und lassen sich von der traumhaften Natur verzaubern. Den Abschluss bildet eine exquisite Silvanerprobe, bei der die Vielfalt und Qualität der fränkischen Weine deutlich wird. Die Tour verspricht ein unvergessliches Erlebnis für alle, die Erholung, sportliche Betätigung und kulinarische Höhenflüge miteinander verbinden möchten. Infos unter Linda-Schatz@web.de

Alle Jubiläums-Touren auf einen Blick gibt es unter www.fraenkisches-weinland.de. Wer an einem der angegebenen Termine - meist am Wochenende - nicht dabei sein kann, hat jederzeit die Möglichkeit, bei den Anbietern einen individuellen Termin für seine Gruppe oder seinen Freundeskreis zu erfragen. Wer kurzfristig eine Freizeitmöglichkeit im Zeichen des Silvaners sucht, kann sich auch direkt online einen Platz bei einer Führung seiner Wahl sichern.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Fränkisches Weinland Tourismus GmbH c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Gewandführerin Anna Dorothea in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt I Florian Trykowski
19.06.2024

Öffentliche Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Juli und August 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt im Juli und August 2024 zu zahlreichen öffentlichen Führungen ein. Tickets für alle Führungen sind in der Tourist-Information Schweinfurt 360° und online erhältlich.
mehr erfahren
Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Zwischen See und Vulkanen wird in diesem Jahr Geschichte lebendig. Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter plaudern während des Jubiläumsjahrs „1300 Jahre Reichenau“ am westlichen Bodensee aus ihrem Leben. Als Silhouetten sind sie an den verschiedensten Orten platziert. Im Bild: Die Weinbäuerin Änlin aus dem Hegau. / Foto: © REGIO e.V.
10.06.2024

Am westlichen Bodensee wird das Mittelalter lebendig

Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter erzählen im Jubiläumsjahr 1300 Jahre Reichenau am westlichen Bodensee anschaulich aus ihrem Leben.
mehr erfahren