5 Ferientipps der Tourist-Information Schweinfurt für die bayerischen Sommerferien 2022

Die Museen in der Region Schweinfurt sind bei jedem Wetter einen Ausflug wert. Besondere Angebote für Kinder und familienfreundliche Atmosphäre ist natürlich inklusive.

Die Tourist-Information Schweinfurt hat 5 Tipps, die Sommerferien 2022 spannend ausklingen zu lassen:

1. Steinzeitbauer für einen Tag

Bandkeramik-Museum in Schwanfeld - 1. Steinzeitbauer für einen Tag

Entdecken Sie das "älteste Dorf Deutschlands" und lernen Sie die Steinzeitfamilie kennen. Vor über 7500 Jahren haben sie in Schwanfeld Ihr Haus gebaut. Was aßen Steinzeitbauern? Gibt es Teller, Tassen und Besteck? Welche Tiere jagten sie und welche Haustiere lebten mit Ihnen zusammen?

Im Bandkeramik-Museum können Kinder sich wie Steinzeitbauern verkleiden, Mehl mit Steinen mahlen und manchmal Stockbrot über offenem Feuer backen. Das Steinzeitdorf wird durch die Museumsbesucher zum Leben erweckt. Anfassen und Ausprobieren ist im Museum ausdrücklich erlaubt.

Das Bandkeramik Museum Schwanfeld ist jeden 1. und 3. Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. www.schwanfeld.de/kultur/bandkeramikmuseum/

2. Große Künstler kennenlernen

Kunsthalle Schweinfurt - 2. Große Künstler kennenlernen

Kleine Künstler sind im Museum Georg Schäfer ganz groß und lernen hier von den ganz Großen. Große Maler, aber auch große Erfindungen sind momentan Thema in der Sonderausstellung „Moderne Zeiten – Industrie im Blick der Malerei und der Fotografie". Auf einem Rundgang durch das Museum werden Caspar David Friedrich, Adolph Menzel oder Erfindungen der Industrie kindgerecht anhand ausgewählter Themen erklärt. Danach geht es ins Atelier. Anmeldungen für den Workshop "Kunst für Kinder" direkt im Museum unter 09721/514825. Mehr Infos gibt es auf der Homepage unter www.museumgeorgschaefer.de

Künstlerisch und lebhaft geht es auch in der Kunsthalle Schweinfurt zu. Was Kunst alles ist, was Kunst alles kann und wie Kunst gegenwärtig aussieht, entdeckt man in der ständigen Ausstellung mit Kunst ab 1945. Zwischen Farbklecksen und Schlangenlinien, Graffiti und Skulpturen, kann man hier der Fantasie ihren freien Lauf lassen. Man staunt über 9 Meter hohe Kunstwerke und hat Spaß in der kunterbunten Pop Art Ausstellung, die bis Ende August 2022 zu sehen ist. www.kunsthalle-schweinfurt.de

3. Urban Gardening und Bienenliebe

Anfang September findet die Naturerlebniswoche in der Umweltstation Reichelshof statt - 3. Urban Gardening und Bienenliebe

Ziegen, Esel und Pferde begrüßen Sie neugierig im Naturgarten in Reichelshof. Nach Herzenslust kann man hier durch die angelegten Themengärten streifen, Duftmännchen entdecken, Bienen beobachten und sich auf Abenteuerspielplätzen austoben.

Regelmäßige Ausstellungen über Bienen, Fische im Main und aktuelle Naturthemen gibt es ebenso. In Kursen und Workshops zum Urban Gardening oder wie man seinen eigenen Garten für Bienen so richtig gemütlich macht, kann man hier ebenfalls lernen.

Die Umweltstation Reichelshof ist Montag bis Freitag von 08.00 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet. Anfang September findet die Naturerlebniswoche statt. Anmeldungen sind über die Homepage der Umweltstation unter www.umweltstationreichelshof.de/reiten/ möglich.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Schweinfurt – Urlaubsmagazin Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Franken | Bayern | Deutschland

Tourismus rund um Stadt und Land... Entdecken Sie in der Broschüre Stadt, Land und Leute in und um Schweinfurt. Das Magazin bietet ausführliche Informationen und einzelne Tipps rund um die Themen Natur, Kunst, Kultur, Genuss und Tagen. Außerdem ist ein Gastgeberverzeichnis sowie Individualpauschalen enthalten.

4. Klettermaxe

Im DAV Kletterzentrum direkt neben dem Wildpark Schweinfurt warten 14m Wandhöhe, 5m Überhang, Außenkletterwand und 10 Topropestationen auf alle Kletterwilligen. Auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen von 4 bis 10 können Anfänger und Fortgeschrittene Ihr Limit testen. Kletterkurse für die ganze Familie können ebenfalls gebucht werden. Im Familienkurs lernt man Grundlagen über die Kletterausrüstung und zum sicheren Klettern mit Kindern. Egal ob mit Haken beim Klettern oder ohne Haken beim Bouldern. Klettern ist auf über 1500 qm in der Indoorhalle oder auf den Außenflächen möglich.

Für hungrige Kletterer und Besucher gibt es leckere Gerichte im Bistro mit Panoramablick auf das Klettergeschehen an den Wänden inklusive.

In den Sommerferien hat die Kletterhalle täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet. www.kletterzentrum-schweinfurt.de/

5. Von Äpfeln und Schnecken

Unterwegs auf dem Obstlehrpfad Schleerieth - 5. Von Äpfeln und Schnecken

Auf dem Obstlehrpfad Schleerieth lernt man anhand zahlreicher bunter Tafeln, auf ca. 2,5 km rund um Schleerieth alles zum Streuobst, das dort wächst. Auf dem Aussichtsturm blicken man über die idyllischen Streuobstwiesen. Saftig, ursprünglich und besonders sind die Obstsorten auf diesen altehrwürdigen Streuobstwiesen rundherum. Ein Obstpfadquiz, leckere Rezepte-Tipps und eine Barfußschnecke machen den Familienausflug zu einem Abenteuer für die ganze Familie. tourismus.schweinfurt.de/einfach-urlaub/aktivurlaub/7512.Unsere-schoensten-Themenwanderwege.html?detID=78

Quelle: Tourist-Information Schweinfurt 360°

Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Beim Wildniscamp des Nationalparks Hohe Tauern in Osttirol stehen neben Streifzügen im Hochgebirge unter anderem Wildtierbeobachtungen, das Einrichten eines Lagerplatzes sowie Übernachtung unter freiem Sternenhimmel auf dem Programm. / Foto: © TVB Osttirol/ Mathäus Gartner
06.05.2024

Osttirol: Abenteuerspielplatz Natur für Klein und Groß

Unter dem Motto Raus aus den virtuellen Räumen, rein in die unberührte Natur Osttirols erfahren Kinder und Jugendliche, dass Wandern alles andere als langweilig ist.
mehr erfahren
Mit dem Ranger geht die ganze Familie auf Entdeckungstour. / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Leonie Lorenz
02.05.2024

Der Sommer 2024 voller Natur im Tölzer Land

Mit dem Ranger die Isar und ihre Auen entdecken. Man lernt, wie man mit der Sense umgeht, oder man wagt den Blick unter die Wasseroberfläche bei der Tümpelsafari im Tölzer Land.
mehr erfahren
Legoland: Kampf mit Ritter / Foto: © Fouad Vollmer
02.05.2024

Auszeit für die ganze Familie in Bayerisch-Schwaben

Glückliche Kinder, entspannte Eltern und gemeinsame Erlebnisse, die für immer in Erinnerung bleiben: So sieht er aus, der perfekte Familienurlaub in Bayerisch-Schwaben.
mehr erfahren
20 Jahre Leo Lausemaus / Foto: © Helmut Lingen Verlag GmbH
25.04.2024

20 Jahre Leo Lausemaus: Zwei Jahrzehnte kindliche Abenteuer und Freundschaft feiern

Seit 20 Jahren begeistert Leo Lausemaus mit seinen zauberhaften Geschichten Kinder im Kindergartenalter. Anlässlich dieses Jubiläums lädt der Lingen Verlag zu einem Jahr voller besonderer Aktionen und Veranstaltungen ein.
mehr erfahren
Insel Mainau - ein ganzes Kinderland zum Toben und Entdecken / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
24.04.2024

Insel Mainau - ein ganzes Kinderland zum Toben und Entdecken

Die Insel Mainau bietet eine Menge Naturerlebnis, Spaß und Abwechslung. Als eines der bedeutendsten Ausflugsziele am Bodensee ist sie auf Schritt und Tritt immer ein Erlebnis.
mehr erfahren
Taxenbacher Kitzlochklamm / Foto: © Marjon Besteman auf Pixabay
23.04.2024

Die besten Familien-Ideen hat die Rauriser Natur

Das Raurisertal ist ein natürlicher Spielplatz für Groß und Klein und das speziell auf Familien abgestimmte Sommerprogramm lässt die Herzen der Urlauber höherschlagen.
mehr erfahren
Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald / Foto: © Sturrax auf Pixabay
16.04.2024

Vom Wald das Beste – Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Vom Wald das Beste – Klettern über Baumstämme, barfuß durch weiches Moos, Rindenschifflein in klaren Bergbächen, gesünder kann Abenteuer mit Kindern nicht sein. Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Faaker See in der Region Villach / Foto: © Peter Ortner auf Pixabay
16.04.2024

Der abenteuerliche Urlaub am See in Kärnten

Fast grenzenlos scheint das Familienglück in der südlichen Ferienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See in Kärnten.
mehr erfahren