800 Jahre Stadt Ansbach - eine Liebeserklärung an die Zeit

Im Jahr 2021 ist es soweit: die urkundliche Erwähnung Ansbachs als Stadt jährt sich zum 800. Mal.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Franken | Bayern | Deutschland

Ansbach, Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann auf eine über 1250-jährige, bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Die Stadt, die heute 40.000 Einwohner zählt, liegt an der historischen Burgenstraße und grenzt an den waldreichen Naturpark Frankenhöhe. Durch seinen Reichtum an historischen Sehenswürdigkeiten und Schätzen nimmt Ansbach unter den Städten Frankens eine besondere Stellung ein. Beeindruckende Baudenkmäler wie die Hofkanzlei, die Kirchen St. Johannis und St. Gumbertus, die Residenz mit ihren 27 Prunkräumen und die prächtige Orangerie im Hofgarten zeugen von der glanzvollen Vergangenheit der einstigen Residenzstadt.

Der Blick zurück zeigt eine bewegte und wechselvolle Geschichte Ansbachs mit einer Reihe von Meilensteinen, bis die Stadt sich schließlich zur Regierungshauptstadt Mittelfrankens entwickelt hat. Glanz und Gloria, Prunk und Pracht: Ansbach war fast 500 Jahre lang der Herrschaftssitz der Hohenzollern. Durch 27 original eingerichtete Prunkräume kann man heute in der Markgräflichen Residenz schlendern und sich dabei im Glanz vergangener Zeiten verlieren. Zur Residenz gehört ein nicht minder prächtiger Hofgarten im französisch-barocken Stil. Genau wie damals laden die kunstvoll angelegten Wege auch heute noch zum Flanieren ein – vorbei an der Doppel-Allee aus Lindenbäumen, durch den großzügigen Kräutergarten, in dem es würzig duftet bis zur prachtvollen Orangerie, die das Herzstück des Gartens bildet.

„800 Jahre – 800 Schritte“

Für das Jubiläumsjahr wurde ein breit gefächertes Programm unter dem Motto „Eine Liebeserklärung an die Zeit“ mit vielfältigen Veranstaltungen und Projekten zusammengestellt. Bei der Jubiläumsstadtführung „800 Jahre – 800 Schritte“ schlendern Sie mit dem Stadtführer durch die historische Innenstadt und erfahren alles wichtige zum 800. Geburtstag von Ansbach. Auch Genießer kommen in Ansbach nicht zu kurz, denn ein kulinarisches Programm ummantelt das Jahr, bei dem die köstliche Ansbacher Bratwurst selbstverständlich nicht fehlen darf.

Quelle: Amt für Kultur und Tourismus

Classic Grand Prix Bayreuth führen u.a. durch das Fichtelgebirge / Foto: © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
05.07.2022

Rollende Raritäten auf Frankentour 2022 bei der Bayreuther Classic Grand Prix

Wenn am 11. September 2022 der Bayreuther Classic Grand Prix am Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth startet, bietet sich Publikum und Fahrerteams ein eindrucksvoller Anblick.
mehr erfahren
Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland / Foto: © Churfranken e.V.
30.06.2022

Neue Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland

Der Frankenwein hat eine neue Botschafterin: Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland wurde im Rahmen einer Gala des Fränkischen Weinbauverbandes in Würzburg zur Fränkischen Weinkönigin gewählt.
mehr erfahren
Salzburger Altstadt bei Nacht / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH, Guenter Breitegger
30.06.2022

Musik erleben in UNESCO-Kulisse: Das kann nur Salzburg

In Salzburg treffen deutsche, italienische und österreichische Kultur aufeinander und erzeugen dieses besondere Lebensgefühl, das speziell in den Sommermonaten spürbar wird.
mehr erfahren
Skulpturen aus Stahl im Kurpark von Bad Mergentheim / Foto: © Holger Schmitt
29.06.2022

Die Leichtigkeit des Eisens noch bis Ende Oktober 2022 entdecken

Der weitläufige Kurpark Bad Mergentheim lädt als eine der schönsten Parkanlagen Deutschlands dazu ein, bei der Kurt-Grimm-Ausstellung länger zu verweilen.
mehr erfahren
Sommernachtsfest in Bayreuth / Foto: © Andreas Harbach
29.06.2022

Ein Abend voller Magie in Bayreuth

Bayreuth strahlt und leuchtet: Am Samstag, den 30. Juli 2022, findet nach knapp dreijähriger Pause eine der bekanntesten Veranstaltungen in der eindrucksvollen Parkanlage Eremitage statt - das Sommernachtsfest.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten Ansbach in der Urlaubsregion Romantisches Franken / Foto: © Ansbach / Albright
28.06.2022

Grüne und spritzige Stadterlebnisse 2022 in Franken

Die Fränkischen Städte Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Forchheim, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg Lust auf Städtetouren.
mehr erfahren
Strudelfest 2018 in Seefeld - Strudel am Stand / Foto: © Region Seefeld, Thomas Steinlechner thomas-steinlechner.com
22.06.2022

Echte Eventvielfalt - Events in der Region Seefeld am 1.-3. Juli 2022

Die größte Strudelvielfalt Tirols schlemmen, beim Yoga seine innere Mitte finden oder schottischen und heimischen Klängen lauschen – all das ist am ersten Juliwochenende vom 1. bis 3. 07.2022 in Seefeld und Umgebung möglich.
mehr erfahren
Schweinfurter Rathaus bei Nacht / Foto: © Dagobert1980 auf Pixabay
20.06.2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juli und August 2022

Schweinfurt bietet auch im Sommer 2022 einzigratige öffentliche Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juli und August an.
mehr erfahren
Rothenburg o.d.T. liegt auf der Ferienroute Burgenstraße / Foto: © Kookay auf Pixabay
17.06.2022

Historische Schönheiten unter sich

Wenn geschichtsträchtige Fahrzeuge historische Bauwerke ansteuern, entstehen einzigartige Eindrücke: Burgen und Schlösser sind ideale Ziele für Oldtimer-Ausfahrten.
mehr erfahren
Bergwaldtheater in Weißenburg i.Bay. im Naturpark Altmühltal / Foto: © Naturpark Altmühltal
17.06.2022

Kultur unter freiem Himmel im Naturpark Altmühltal

Der Duft des Waldes liegt in der Luft und auf der Bühne unterm Blätterdach entfaltet sich ein kurioses Schauspiel im Naturpark Altmühltal 2022.
mehr erfahren