850 Jahre Weinbau in Sachsen - Genuss entdecken

In Sachsen als einem der kleinsten Anbaugebiete Deutschlands wird seit 850 Jahren Wein angebaut - auch in der Gegend rund um Meißen. - 850 Jahre Weinbau in Sachsen - Genuss entdecken

Jahrhundertealte Erfahrung, gute Böden und das passende Klima sind ideale Voraussetzungen für besondere Weine - und das in einem der kleinsten Weinbaugebiete Europas. Auf nur 511 Hektar reifen echte Raritäten, leidenschaftlich gepflegt von 1.860 Winzerinnen und Winzern. Dutzende Rebsorten fühlen sich im Elbland zu Hause, darunter Sächsischer Müller-Thurgau, Riesling, Weißburgunder, Dornfelder und Traminer. Eine besondere (Wieder-)Entdeckung ist der seltene Goldriesling, der heute nur noch in Sachsen in nennenswerten Mengen angebaut wird. Die große Weinvielfalt lässt sich das ganze Jahr über erleben, zum Beispiel bei den herbstlichen Weinfesten zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz.

Der Weg ist das Ziel: Sächsische Weinstraße und Sächsischer Weinwanderweg

1992 wurde die Sächsische Weinstraße eröffnet, die auf insgesamt 55 Kilometern viel Abwechslung bietet. Bei Pirna tauchen die ersten Weinberge auf, gefolgt von Pillnitz und den Lagen direkt unterhalb der Elbschlösser. Weiter geht es vorbei an den malerischen Weinhängen von Radebeul über Coswig nach Meißen - mit dem romantischen Weindorf Diesbar-Seußlitz als besonderem Höhepunkt. Die Kombination aus Flusslandschaft, Baukunst und Leichtigkeit macht gute Laune und Lust auf regionale Weine. Da kommen die Straußwirtschaften, urigen Weinstuben und Weingüter am Wegesrand gerade recht! Ständiger Begleiter der Erlebnisroute zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz ist der fast parallel verlaufende Elberadweg.

Blick auf die Weinberge in Radebeul von Schloss Wackerbarth

Wandern, was das Herz begehrt: Auf dem Sächsischen Weinwanderweg

Die rund 90 Kilometer lassen sich als Tagesausflug, an einem verlängerten Wochenende oder als 6-Tages-Tour erkunden - ganz nach Lust und Laune. Der Sächsische Weinwanderweg bietet Ein- und Ausblicke auf Natur- und Stadtschönheiten wie Dresden, Pirna, die Villen- und Gartenstadt Radebeul und die Porzellanstadt Meißen. Ein Besuch des Weingutes Hoflößnitz in Radebeul sollte nicht fehlen. Es beherbergt das Sächsische Weinbaumuseum, in dem die Geschichte des sächsischen Weines, seine Besonderheiten und seine Vielfalt anschaulich dargestellt werden. Informationstafeln entlang der Route und ein Audioguide geben per QR-Code-Scan Auskunft über die Geschichte der Weingüter, Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung. Am schönsten ist es jedoch, mit den Winzern selbst ins Gespräch zu kommen.

Weine mit Charakter

Das Weingut Schloss Proschwitz ist das älteste Privatweingut Sachsens. Seit über 850 Jahren wird auf den Weinbergen gegenüber der Albrechtsburg Meißen Wein angebaut. Auf Schloss Wackerbarth in Radebeul, wo einst Grafen residierten und schon der sächsische Hof rauschende Feste feierte, empfängt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste. Im Herzen der Sächsischen Weinstraße ist ein einzigartiges Ensemble aus barocker Anlage, malerischen Weinbergen und moderner Manufaktur zu erleben - garniert mit spannenden Events, eleganten „Cool Climate“-Weinen und prickelnden Gaumenfreuden von „Deutschlands bestem Sekterzeuger“ (Deutscher Sekt Award 2018).

Es gibt auch „junge Wilde“ wie Winzer Matthias Schuh vom Weingut Schuh in Sörnewitz, der mit seinen Weinen gerne Neues ausprobiert.

Quelle: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren