Ab in den Urlaub mit den Westfälischen Salzwelten in Bad Sassendorf

Das Erlebnismuseum Westfälische Salzwelten präsentiert in der neuen Sonderausstellung ab dem 20. August Bademoden mit ihren Accessoires aus mehr als 150 Jahren und zeigt mit historischen Fotografien und Werbeprospekten, dass auch Bad Sassendorf als Kurort eine eigene modische Badegeschichte hat. - Ab in den Urlaub mit den Westfälischen Salzwelten in Bad Sassendorf

Das Erlebnismuseum Westfälische Salzwelten präsentiert in der neuen Sonderausstellung ab dem 20. August 2021 Bademoden mit ihren Accessoires aus mehr als 150 Jahren und zeigt mit historischen Fotografien und Werbeprospekten, dass auch Bad Sassendorf als Kurort eine eigene modische Badegeschichte hat.

In der ersten Badebekleidung Anfang des 19. Jahrhunderts war das Schwimmen und Baden kaum möglich, denn die Kostüme aus Baumwolle waren der langen Unterwäsche nachempfunden und sogen sich mit Wasser voll. Die neue Ausstellung "Ab in den Urlaub. Bademoden im Wandel der Zeit" präsentiert ab dem 20. August 2021 bis zum 9. Januar 2022 davon ausgehend den Übergang zu freizügigeren Schnitten und fröhlicheren Farben.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Gastgeberverzeichnis Bad Sassendorf

Gastgeberverzeichnis Bad Sassendorf

Sauerland | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

In Bad Sassendorf ist echte westfälische Gastlichkeit zu Hause. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Pension, ein Hotel oder eine Ferienwohnung entscheiden - Bad Sassendorf bietet Ihnen eine große Auswahl an attraktiven Unterkünften ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Wünschen.

Heute ist unsere Schwimmkleidung sehr vielfältig: während die Hightech-Schwimmanzüge der Leistungssportler*innen sich eng an deren Körper anschmiegen, um diese noch schneller durch das Wasser gleiten zu lassen, dominiert an den Badestränden knappe, formende, bunte und fransige Bademode. Funktionalität spielt dabei kaum eine Rolle.

Museumsleiterin Jeanette Metz freut sich sehr auf die neue Präsentation, die in Zusammenarbeit mit den Römerthermen Zülpich – Museum für Badekultur und der Kuratorin Dr. Iris Hoffmann-Kastner entstanden ist. "Passend zum Thema feiern wird dieses Jahr auch ein besonderes Jubiläum, da der Bikini vor 75 Jahren in Paris von Louis Réard vorgestellt wurde", erzählt Katharina Armbrecht, Wissenschaftliche Volontärin und Kulturanthropologin des Textilen: "Damals gab es viel Aufregung um den wenigen Stoff und der Zweiteiler wurde zunächst verboten."

Die ausgestellten Exponate präsentieren nicht nur Bademoden aus mehr als 150 Jahren mit den passenden Accessoires, sondern auch die modische Badegeschichte im Kurort Bad Sassendorf. Erste Bilder aus den Anfängen des Thermalbades zeugen von der Pflicht zum Tragen einer Badekappe für die ganze Familie. Auch bei den Bewegungstherapien in Sole spielt das richtige Badekostüm eine wichtige Rolle. Die Börde Therme und die Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH haben in ihren Archiven recherchiert und stellen historische Fotografien wie Werbeprospekte für die Ausstellung als Leihgaben zur Verfügung.

Aufruf: "Wir sind aber auch noch auf der Suche nach privaten Bildern und Badekostümen von Bad Sassendorfer*innen und Soester*innen, die von den örtlichen Badeerlebnissen und der Sehnsucht nach Sommer, Sonne und Meer hier in der Börde erzählen", berichtet Jeanette Metz, "Wer historische Urlaubsfotos, selbstgehäkelte Bademode, außergewöhnliche Schwimmanzüge, Kappen, Schuhe und vieles mehr zuhause hat, kann sich gerne bei uns melden und Teil der Ausstellung werden." Die Objekte können mit vorheriger Anmeldung unter 02921 94334 35 im Museum Westfälische Salzwelten, An der Rosenau 2 in Bad Sassendorf abgegeben werden.

Die Ausstellung wird am 19. August 2021 um 18 Uhr eröffnet, wozu alle herzlich eingeladen sind. Dazu ist eine Anmeldung per Telefon oder unter info@salzwelten.de notwendig.

Quelle: Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. / Foto: © djd/Bad Brückenau/Hildenbrand Steffen
07.03.2022

Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren
Abtauchen und loslassen - beim schwerelosen Treiben im warmen Thermalwasser bleiben der körperliche und seelische Ballast auf der Strecke. / Foto: © Gert Krautbauer für Bad Gögging
15.02.2022

Frauen-Sache - Wellness-Urlaub mit natürlichen Heilmitteln

Zunehmend setzen Frauen jeden Alters auf Gesundheitsanwendungen speziell...
mehr erfahren
77 Prozent der Thermalwassergruppe, die in den Genuss der Bäder in Bad Füssing kam, sagten im Anschluss, sie hätten deutlich weniger Schmerzen; keiner klagte über mehr Beschwerden. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie...
mehr erfahren