Acht besondere Buchhandlungen in Köln zum Stöbern

Köln zum Stöbern - Acht besondere Buchhandlungen in Köln zum Stöbern

Vom literarischen Treffpunkt bis zum „Siebten Himmel“: Bücher kaufen muss nicht immer über den Online-Handel oder große Ketten gehen. Traditionelle und kleine Buchhandlungen stehen für individuelle Konzepte und erweisen sich oft als Orte besonders kompetenter Beratung. VisitKöln gibt Einblicke in acht außergewöhnliche Buchhandlungen der Rheinmetropole Köln - mit vielfältigem Sortiment und eigener Geschichte.

Buchladen Neusser Straße 

Die traditionsreiche Buchhandlung Buchladen Neusser Straße liegt im Kölner Stadtteil Nippes. Literaturinteressierte finden hier neben Bestsellern, Klassikern sowie Kinder- und Jugendbüchern auch weniger bekannte literarische Perlen oder antiquarische Titel. Das lesebegeisterte Team hilft den Kund*innen dabei, sich bestens zurechtzufinden und steht beratend zur Seite. Noch mehr Lesestoff und Buchhandlungsatmosphäre gibt es in einem weiteren Laden auf der Schäl Sick in Köln-Dellbrück.

Buchhandlung Walther König

Die Buchhandlung Walther König ist keine gewöhnliche Buchhandlung. Die Verlagsbuchhandlung ist bekannt für ihre große Auswahl an Kunst-, Architektur- und Designbüchern sowie Ausstellungskatalogen und Fotobänden. Wie der Name schon sagt, wurde die Buchhandlung 1969 von Walther König gegründet, erfreute sich vor allem in den 1980er Jahren großer Beliebtheit und gilt bis heute als eine der wichtigsten Adressen für Literatur zur zeitgenössischen Kunst. Neben dem Stammhaus in Köln gibt es weitere Filialen von Walther König an verschiedenen Standorten in Deutschland. Darüber hinaus ist die Buchhandlung international in Städten wie London, Wien und Amsterdam mit Dependancen vertreten.

Klarenbach-Buchhandlung

Seit über 70 Jahren gilt die Buchhandlung Klarenbach als literarischer Treffpunkt im Kölner Westen, genauer gesagt im Stadtteil Braunsfeld. Neben einem breiten Angebot an Büchern aller Genres steht die Traditionsbuchhandlung seit 1951 für gute Beratung und vor allem für ein umfangreiches Angebot an Kinder- und Jugendliteratur. Darüber hinaus finden im Klarenbach regelmäßig Lesungen statt, die den traditionellen Charme und die persönliche Atmosphäre der Buchhandlung als Rahmen nutzen.

Siebter Himmel

Etwas Spezielles, Handverlesenes, Besonderes: Im der Buchhandlung Siebter Himmel in Köln können Besucher*innen die Verbindung aus Literatur und Design entdecken. Die Buch- und Designboutique im Belgischen Viertel entstand aus der Idee heraus, ein ganz besonderes Einkaufserlebnis zu schaffen. Aufgeteilt in sieben Designschwerpunkte finden sich mit Liebe zum Detail aufeinander abgestimmte Themenwelten und die dazu passende Literatur sowie ein Regal mit persönlichen Leseempfehlungen der Mitarbeiter. Darüber hinaus bietet der Concept Store eine schöne Auswahl an Designprodukten und Papeterieartikeln.

Buchhandlung Pflips

Ebenfalls im angesagten Belgischen Viertel, in der Limburger Straße, liegt die Buchhandlung Pflips. Wo früher der Schwerpunkt auf Fachliteratur rund um Recht, Wirtschaft und Steuern lag, weht heute ein frischer Wind. Seit 2010 steht Pflips für bunte Farben und vor allem Kinderliteratur. Ob ausgefallene Bilderbücher, Klassiker für die Kleinen oder erste Bücher zum Lesenlernen - die Auswahl ist groß. Und auch für die ganz Kleinen gibt es eine Auswahl an Büchern für Kinder unter zwölf Monaten.

BUNT Buchhandlung

Die Buchhandlung BUNT bezeichnet sich selbst als „modernes Antiquariat“ - und das nicht ohne Grund. In den beiden Buchhandlungen am Neumarkt und auf der Venloer Straße werden neben aktuellen Büchern und Bestsellern auch preisreduzierte Restauflagen, Sonderausgaben und Mängelexemplare verkauft. Eine weitere Besonderheit: Bei Bedarf kauft die Buchhandlung BUNT gut erhaltene Bücher von Kund*innen an - ganz im Stil eines Antiquariats.

Ehrenfeld | Kölner Veedel

Buchsalon Ehrenfeld

Bewährtes und Neues: Der Buchsalon Ehrenfeld ist als Buchhandlung unter dem Namen „Der andere Buchladen Wahlenstraße“ bekannt geworden. Vor Ort gab es nicht nur eine große Auswahl an Büchern, die vorhandene Literatur wurde auch als Gesprächsthema genutzt. Heute verkauft die Buchhandlung in Köln-Ehrenfeld alles von Neuerscheinungen über Klassiker bis hin zu Geheimtipps und Entdeckungen kleiner Verlage. Darüber hinaus finden vor Ort regelmäßig Autorenlesungen, Buchpräsentationen und Buchpremieren statt.

Buchhandlung Klaus Bittner

Seit 1983 ist die Buchhandlung Klaus Bittner in Köln-Ehrenfeld ansässig und entspricht ganz der Vorstellung einer prototypischen Buchhandlung. Regalwände, die bis unter die Decke reichen und ein Innenraum, der mit Literatur fast überfüllt ist. Genau das macht das besondere Flair von Herrn Bittners Buchhandlung aus. Um sich im Geschäft zurechtzufinden und den Geheimtipp in der hintersten Ecke nicht zu verpassen, steht das Personal seit 40 Jahren mit Rat und Tat zur Seite und hilft bei der bestmöglichen Auswahl.

Quelle: KölnTourismus GmbH c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Der Frühling verzaubert das Landschaft in der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer. / Foto: © Rhein-Voreifel Touristik e.V.
16.02.2024

Der Frühling lockt 2024 in die Region Rhein-Voreifel

Der Frühling verwandelt die Landschaft der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer und lässt die Herzen der Menschen höher schlagen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren
Passionsspiele Bad Soden-Salmünster / Foto: © Passionsspiele Salmünster e.V.
15.02.2024

Franken ist Vielfalt - 7 kulturelle Highlights im Frühling 2024

Sieben Veranstaltungshighlights im Frühjahr 2024 in der Urlaubsregion Franken stellt die Redaktion von Tambiente vor.
mehr erfahren