Auf den Spuren von Whisky, Wein und Käse

Weinberge im Rheingau - Auf den Spuren von Whisky, Wein und Käse

Immer mehr Menschen schnüren in ihrer Freizeit die Wanderschuhe und entdecken eindrucksvolle Landschaften zu Fuß. Wie vielseitig und genussvoll Wanderungen sein können, beweist der Erlebnisreisenspezialist Ameropa mit seinen neuen Wanderangeboten. Neben Klassikern wie einer Alpenüberquerung hat der Reiseveranstalter auch ausgesprochene Genießerreisen im Angebot, die Bewegung an der frischen Luft mit kulinarischen Köstlichkeiten kombinieren. Bei den Reisen schnuppern Urlauber nicht nur die reine Bergluft, sondern entdecken auch erstklassige Geschmackserlebnisse bei Weinverkostungen, dem Besuch einer Käserei oder einem Glas Schweizer Whisky.

Weinwandern auf dem Rheinsteig

Gemäßigtes Klima und viele Sonnenstunden – das Rheingau bietet perfekte Voraussetzungen für viele weiße Rebsorten, die entlang des Rheins angebaut werden. Schon die Römer legten mit den Weinterrassen den Grundstein für den heutigen Weinanbau. Bei einer Wanderung auf dem Rheinsteig, der schon mehrmals zum schönsten Wanderweg Deutschlands ernannt wurde, passieren Wanderer weitläufige Weinberge, historische Schlösser und Klöster. Die achttägige individuelle Wanderreise von Ameropa führt Urlauber auf einer Etappe zwischen Rüdesheim und Koblenz durch das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Auf dem Weg erkunden sie reizende Ortschaften, geprägt von sehenswerten Fachwerkfassaden und langer Historie, und wandern auf idyllischen Winzerwegen. Bei einer Weinverkostung kommen neben dem berühmten Rheingauer Riesling auch zwei weitere Rebsorten ins Glas.

Römerpfade und Moselweine

Im Dreiländereck zwischen Perl und Trier warten mit dem Mosel- und dem Eifelsteig gleich zwei Qualitätswanderwege auf bewegungsfreudige Urlauber. Wanderer folgen bei der sechstägigen individuellen Wanderreise den alten Römerstraßen und haben auf dem Weg entlang von Mosel und Saar immer wieder Gelegenheit, sich von kleinen Weinorten verzaubern zu lassen. Die Mosel gilt als älteste deutsche Weinregion und hält für genussaffine Wanderer viele gute Tropfen bereit, die bei einer Weinverkostung gleich selbst probiert werden. Die leichte Tour mit komfortablem Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft führt auf guten Wanderwegen bis nach Trier. Dort entdecken Urlauber zum Abschluss die lebendige Altstadt mit ihren neun UNESCO-Welterbestätten. Die Reise kann auch als achttägige Wanderreise gebucht werden und führt dann von Trier weiter entlang des Eifelsteigs durch das idyllische Kylltal bis nach Kordel.

Säntis, den höchsten Berg im Schweizer Alpstein

Whisky-Trek in der Schweiz

Weit gefehlt, wer bei Whisky nur an Schottland, Irland oder die USA denkt. Rund um den Säntis, den höchsten Berg im Schweizer Alpstein, warten hervorragende Whiskys darauf, verkostet zu werden. In den Kellern von 26 Berggasthäusern rund um die berühmten Gipfel Hoher Kasten, Ebenalp, Kronberg und Säntis lagern die Spirituosen in einzigartigen Fässern. Jedes davon ist ein Unikat, denn die Fässer bestehen aus Eichenholz unterschiedlichster Herkunft und waren vorher mit feinsten Weinen, Sherry, Rum, Zwetschgenbrand oder Bier gefüllt. So erhält der Whisky sein unnachahmliches Aroma. Bei der viertägigen individuellen Standort-Wanderreise auf dem höchst gelegenen Whisky-Trek der Welt entdecken Urlauber darüber hinaus die Alpstein-Bergkette mit dem dichtesten Wanderwegnetz der Schweiz. Vom 2.502 Meter hohen Säntis haben Wanderer einen einmaligen Panoramablick über sechs Länder und den Bodensee. Wer einmal die Füße ausruhen möchte, genießt die freie Fahrt mit der Luftseilbahn Wasserauen – Ebenalp, die im Ameropa-Angebot inbegriffen ist.

Walliser Weinwanderweg

Ganz im Zeichen der edlen Tropfen steht die Tour auf dem Walliser Weinwanderweg. Auf der sechstägigen Reise passieren Urlauber einige der steilsten Rebgärten der Welt und lassen sich vom Charme der typischen Weindörfer verzaubern. Der Weinwanderweg führt auf rund 66 Kilometern durch die Ebene zwischen Martigny und Leuk und damit durch die Heimat bekannter Weine wie dem Fendant, Malvoisie und Heida. Mehr über den Rebensaft des Schweizer Kantons erfahren Wanderer bei Besuchen der Weinmuseen in Salgesch und Sierre, die im Ameropa-Angebot inklusive sind. Bei einer Stadtführung in Sion wandeln Urlauber auf den Spuren einer der ältesten Städte der Schweiz. Bei einem original Walliser Raclette-Essen lassen sich Wanderer dann den Schweizer Käse auf der Zunge zergehen. Pluspunkt für Ameropa-Kunden: Dank dem Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft wandern Urlauber jeden Tag ganz unbeschwert.

Le château du Haut-Koenigsbourg

Genusswanderung im Elsass

Das Elsass hat sich längst einen Namen als Hochburg für Gourmets gemacht. So vielfältig wie die Spezialitäten dieser Region, ist auch die siebentägige Standort-Wanderreise zwischen Rhein und Vogesen. Weitläufige Weinberge und verträumte Landgüter wechseln sich mit malerischen Dörfern ab. Von den Höhen der Vogesen aus eröffnen sich Wanderern spektakuläre Panoramen. Alterwürdige Schlösser und Burgen, wie die Haut-Koenigsbourg, die wohl bekannteste Burg des Elsass, laden zu einem Blick über die Steinmauern auf die umliegende Bergwelt ein. Neben der Bewegung kommt auch der Genuss nicht zu kurz. Bei einer Wein-Degustation genießen Urlauber ausgewählte Rebsäfte der Region. Wie aus schwach alkoholhaltigen Ingredienzien feine Spirituosen entstehen, erfahren sie beim Besuch einer Destillerie. Abgerundet wird die Genussreise ins Elsass mit einer Verkostung in einer Käserei, bei der die beliebtesten Käsesorten der Region, wie der Münsterkäse auf den Teller kommen.

Weitere Informationen zu den Wanderreisen von Ameropa stehen online hier zur Verfügung. Buchbar sind die Reisen im Reisebüro, an Bahnhöfen mit DB-Reisezentrum, online bei Ameropa und telefonisch beim Ameropa-Serviceteam unter +49 06172 109680.

Quelle: Ameropa c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Der Zollernblickweg integriert Deutschlands höchsten barrierefreien Holzaussichtsturm Himmelsglück mit Waldfluganlage. / Foto: © Alex Kijak
01.03.2024

Zollernblickweg repräsentiert Nordschwarzwald bei der Publikumswahl Deutschlands Schönster Wanderweg 2024

Der romantische Zollernblickweg in Schömberg vertritt bei der Wahl von Deutschlands schönstem Wanderweg 2024 die Region Nordschwarzwald unter den nominierten Tagestouren.
mehr erfahren
Am Ammersee werden Träume Wirklichkeit / Foto: © Birgit auf Pixabay
28.02.2024

Region Landsberg Ammersee Lech – wo Träume Wirklichkeit werden

Stadt, Land, Fluss und See liegen in der Urlaubsregion Landsberg Ammersee Lech ganz nah beieinander und ermöglichen einen abwechslungsreichen Urlaub
mehr erfahren
28.02.2024

Hausbootferien in Frankreich - einzigartig mit Locaboat

Ganz nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel. Zu den beliebtesten Revieren von Locaboat in Frankreich gehören das Burgund, der Canal du Midi und die Camargue in Südfrankreich und der Canal du Nivernais im Burgund.
mehr erfahren
Unterwegs auf den Spessartwege 1, 2 und 3, die 2024 erneut das Zertifikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland erhielten. / Foto: © Pexels auf Pixabay
27.02.2024

Spessartwege erneut als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Auf CMT in Stuttgart 2024 hat der Deutsche Wanderverband die Spessartwege 1, 2 und 3 erneut als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet.
mehr erfahren
Deutschlands flachster Premiumwanderweg der DonAUwald-Wanderweg beendet die Winterpause / Foto: © Donautal-Aktiv e.V., Heiko Grandel
27.02.2024

Eröffnung der fünften Wandersaison am DonAUwald-Wanderweg

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang startet 2024 offiziell die neue Wandersaison auf dem DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen.
mehr erfahren
Wanderer finden im Romantischen Franken eine bunte Palette an kurzen und längeren Strecken / Foto: © TV Romantisches Franken, F. Trykowski
26.02.2024

Neue Wanderkarte für das Romantische Franken 2024 erschienen

Im Romantischen Franken gibt es in den vielen schönen Wandergebieten reichlich Gelegenheiten die Natur zu genießen und um hier einen Überblick zu geben hat der Tourismusverband eine Karte herausgegeben.
mehr erfahren
Ausblicke genießen im Bergischen Land / Foto: © Holger Hage für Das Bergische
26.02.2024

Zehnte Bergische Wanderwochen 2024 im Frühjahr und Herbst

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens veranstaltet die Touristische Arbeitsgemeinschaft Das Bergische in diesem Jahr gleich zweimal die Bergischen Wanderwochen - im Frühjahr und im Herbst 2024.
mehr erfahren
Spatenstich für das Explorer Hotel Stubaital v. links: Katja Leveringhaus (Gründerin der Explorer Hotels), Ing. Thomas Kernbichler (Projektleiter, Bodner Bau), Markus Schöpf (Bereichsleiter GU Tirol, Bodner Bau), Alexandra Eberle (Geschäftsführerin der Explorer Hotels), Andreas Gleirscher (Bürgermeister Gemeinde Neustift), Roland Volderauer (Geschäftsführer TVB Stubai) / Foto: © Explorer Hotels
23.02.2024

Nachhaltigkeit auf Erfolgskurs: Explorer Hotel entsteht im Stubaital

Auf ihren ökologischen Fußabdruck achten immer mehr Menschen auch im Urlaub. Maßstäbe für nachhaltigen Tourismus im Alpenraum setzen weiterhin die Explorer Hotels und bauen in Neustift im Stubaital ein neues Hotel.
mehr erfahren
Genießen Sie paradiesische Natur beim Radfahren / Foto: © Leonie Lorenz
23.02.2024

Bad Füssing – unvergessliche aktive Auszeit in Europas beliebtesten Thermen

Bad Füssing begeistert seine jährlich rund 1,6 Millionen Gäste mit der Kraft seines legendären Thermalwassers: Der natürliche, heilkräftige Schatz, der 56 Grad heiß aus 1.000 Metern Tiefe emporsprudelt.
mehr erfahren
Unterwegs auf dem Traumpfädchen Löfer Rabenlaypfad / Foto: © Klaus-Peter Kappest
22.02.2024

Premium-Wanderregion Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land

Im Norden von Rheinland-Pfalz führen insgesamt 27 Rundwanderwege und 14 Spazierwanderwege zu den besonderen Plätzen der Region Rhein-Mosel-Eifel.
mehr erfahren