Auf Erkundungstour durch Murnau

Bootshaus am Staffelsee - Auf Erkundungstour durch Murnau

Federblumen, Hinterglasmalerei, Lebzelterei und wie man diese handgefertigten, schönen Dinge an den Mann bringt, damit kannten sich die Murnauer bereits im 18. Jahrhundert aus. Noch heute arbeiten im lebendigen Markt am Staffelsee findige Menschen, die sich ganz der Handarbeit verschrieben haben und wissen, was den Zeitgeist trifft. So können dem Murnau-Besucher an nur einem Tag ein Hutmacher, ein Chocolatier und ein Kaffeeröster begegnen, die mehr gemein haben, als es auf den ersten Blick scheint.

Leonhard Wolf, gelernter Schreiner, hat schon als Kind Hüte für seine Puppen hergestellt. Antrieb und Ideal war von Anfang an die alte Werdenfelser Form, die heute niemand mehr herstellt. Die Passion für Hüte hat Leonhard Wolf sein Leben lang begleitet. In der Familie waren sie immer schon „ganz extreme Trachtler“, lange, bevor Dirndl, Lederhos‘n und eben Hüte wieder en vogue kamen. Doch hat es Jahre gedauert, bis Wolf die Anstellung in einer Schreinerei kündigte und sich mit der „Huadmacherei“ selbstständig machte.

Kostenlose Urlaubskataloge aus der Zugspitz-Region alle ansehen

Das Blaue Land – Mein Urlaubsplaner

Das Blaue Land – Mein Urlaubsplaner

Zugspitz-Region

Murnau – Gastgeberverzeichnis

Murnau – Gastgeberverzeichnis

Zugspitz-Region

Tradition, Handwerk, Qualität – auch das Erfolgsrezept der Schokoladenmanufaktur Murnau besteht aus diesen drei Ingredienzien. Die Brüder Mike und Max Krönner, die 2015 das alte Bauernhaus in der Seidlstraße gekauft und um einen gläsernen Anbau für die Produktion erweitert haben, sind zwar noch keine 30. Doch die Familientradition – die Herstellung feinster Torten, Tafeln, Pralinen und schokoladiger Verführungen aller Varianten – nahm vor genau einem Jahrhundert ihren Lauf: 1920 goss der Ururgroßvater die erste Schokolade in Form. Heute macht einen großen Teil der Produktion (acht Tonnen verarbeiteter Schokolade im Jahr) die Bruchschokolade aus. Wer wissen will, wie gut das Resultat einer so nachhaltigen Arbeit schmeckt, nimmt an einer der vielen Verkostungen teil, schaut mittwochs oder freitags bei Führungen den Patissiers über die Schulter oder setzt sich in den sonnigen Innenhof der Manufaktur.

Nur wenige Meter von der Schokoladenmanufaktur entfernt befindet sich die Murnauer Kaffeerösterei. Auch ideologisch liegen die Chocolatiers und der Kaffeesommelier Thomas Eckel nah beieinander. Vom Einkauf der Bohnen bei den Kaffeebauern als auch das Rösten der von Hand geernteten Bohnen geschieht so schonend wie möglich. In den informativen und unterhaltsamen Röstkursen, die Eckel, Deutschlands erster Kaffeegutachter, und sein Team regelmäßig anbieten, kommen Miniatur-Trommelröster zum Einsatz, die die Teilnehmer unermüdlich über der Glasflamme drehen. Den Selbstgerösteten dürfen die Gäste mit nach Hause nehmen, wo sie spätestens beim Aufbrühen wieder die Kaffeeplantagen mit den weißen Blüten und den roten Kirschen vor Augen haben, von denen der Kaffeeliebhaber Eckel so bildlich erzählen kann.

Murnauer Kaffeerösterei: Barista Michael Eckel

Wer wissen will, woraus sich die Liebe der Murnauer für alles, was selbst und gut gemacht ist, speist, der sollte durch Unter- und Obermarkt an den kleinen, inhabergeführten Läden vorbei ins Schloßmuseum spazieren und sich hier vor allem die Räume zum traditionellen Gewerbe und Hausgewerbe in Murnau anschauen. Kunstblumen aus gefärbten Gänsefedern, anspruchsvolle Hinterglasmalerei, in der sich später selbst die berühmte Expressionistin Gabriele Münter versuchen sollte, sowie Honigwein und Honigkuchen der Lebzelter zeugen vom handwerklichen Geschick der alten Murnauer Familien.

Quelle: Tourist Information Murnau

Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren
APX Führung in der Werft / Foto: © Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH
18.05.2022

Die Via Romana wird 30 – Gefeiert 2022 wurde mit einem großen Festakt im APX

Einen ganz besonderen Geburtstag feierten zahlreiche Gäste am vergangenen Dienstag im LVR-Archäologischen Park Xanten. Vor 30 Jahren wurde das grenzüberschreitende Euregio-Projekt Via Romana eingeweiht.
mehr erfahren
Schloss Mainau mit Kirche / Foto: © Insel Mainau/Peter Allgaier
16.05.2022

Mainau-Jahr 2022 mit dem Motto Schlossjuwel und Gartenrausch

750 Jahre Deutscher Orden auf der Insel Mainau und 275 Jahre Schloss Mainau: Diese beiden bedeutenden Jubiläen nimmt die Blumeninsel im Bodensee feiert die Mainau unter dem Motto Schlossjuwel und Gartenrausch.
mehr erfahren
Naumburger Straßentheatertage 2022 vom 27. bis 29.05.2022 / Foto: © Stadtverwaltung Naumburg (Saale)
16.05.2022

Naumburger Straßentheatertage 2022 vom 27. bis 29.05.2022

Vom 27. bis zum 29.05.2022 zeigen insgesamt 21 Künstlergruppen sowie Einzelkünstlerinnen und -künstler in Naumburg an der Saale auf dem Markt, dem Marienplatz und im Stadtpark bei rund 60 Veranstaltungen ihr Können.
mehr erfahren
In der Kinderkemenate auf Schloss Neuenburg können sich Kinder als Ritter verkleiden. / Foto: © Falko Matte
16.05.2022

Bauen wie der Naumburger Meister und komponieren wie Schütz : Sommerferien 2022 in Saale Unstrut

In den Sommerferien laden die Kulturorte in der Region Saale-Unstrut in Sachsen-Anhalt zu spannenden Mitmachaktionen für die ganze Familie ein.
mehr erfahren
Klosterweinberg im UNESCO-Weltkulturerbe Maulbronn / Foto: © TMBW/Negwer
16.05.2022

Herrschaftlich schlemmen 2022 in Baden-Württemberg

In vergangene Zeiten eintauchen und dabei den Gaumen verwöhnen und die Seele streicheln lassen – genussvoller kann sich eine Reise in die Vergangenheit in in Deutschlands Süden wohl kaum präsentieren.
mehr erfahren
Die sommerliche Terrasse des Inselhotels Konstanz - Ganz nah am blau schimmernden Bodensee erleben Paare den Zauber der Gastronomie. / Foto: © MTK, Dagmar-Schwelle
12.05.2022

Glücklich zu zweit bei den LiebesWochen 2022 am Bodensee

Liebe liegt am westlichen Bodensee in der Luft! Und die LiebesWochen schaffen den perfekten Rahmen für eine romantische Auszeit am See.
mehr erfahren
v.l.n.r. Landrat Florian Töpper, Michael und Margit Götz vom Bauernhofcafé Götz, Fränkische Spargelkönigin Christiane Reinhart, Julian Ziegler vom Weingut Ziegler / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360°
12.05.2022

Start in die Schweinfurter Genusssaison 2022

Die Region Schweinfurt hat für Feinschmecker viele Genussmomente zu bieten. Der Frühling läutet traditionell mit knackigen Spargelstangen den Start in die Schweinfurter Genusssaison ein.
mehr erfahren
Dein Potsdam-Reisemagazin Sommer Herbst 2022 / Foto: © Potsdam Marketing und Service GmbH
11.05.2022

Dein Potsdam-Reisemagazin gibt Inspiration für die Potsdam-Auszeit im Sommer und Herbst 2022

Die aktuelle Ausgabe des Dein Potsdam-Reisemagazins mit Tipps für den für den Sommer und Herbst 2022, nimmt den Gast mit auf eine Reise durch Europa in Potsdam
mehr erfahren
Das Untere Moseltal ist von einer besonderen Romantik geprägt - zusätzlich locken hier außergewöhnliche Herbergen. / Foto: © djd/Tourist-Information Sonnige Untermosel/Marco Rothbrust
09.05.2022

Eine Nacht im Weinfass oder Tiny-House an der Untermosel

Burgen, Kapellen und Kirchen, verwinkelte Fachwerkorte und weit ausladende Weinberge - ein Urlaub an der Untermosel hat etwas Romantisches und Geschichtsträchtiges.
mehr erfahren