Bad Aibling bietet 2023 neue Gesundheitsprogramme zur Stärkung des ICH

Radeln durch das Mangfalltal - Bad Aibling bietet 2023 neue Gesundheitsprogramme zur Stärkung des ICH

Stress abschalten, Gesundheit einschalten: Der malerische Kurort Bad Aibling ist mit einer Vielzahl von Gesundheitsprogrammen auf die Vorbeugung von Krankheiten und die Stärkung der Gesundheit spezialisiert. Das Moorheilbad Bad Aibling zählt zu den ältesten Heilbädern Deutschlands und ist weit über die Grenzen Bayerns hinaus für seine herausragende Gesundheitskompetenz bekannt. Eine Vielzahl hochwertiger Präventionsangebote, die in Bad Aibling gemeinsam mit Ärzten und Therapeuten entwickelt wurden, helfen Jung und Alt, Abstand vom Alltag zu gewinnen und die eigene Balance wiederzufinden. Ein erfahrenes Team aus Coaches, Trainern und Therapeuten hat für seine Gäste zwei neue regenerierende Gesundheitsprogramme entwickelt: Entspannung ist jetzt ganz einfach buchbar, beim „ICH MACH MAL BLAU“-Wochenende oder für sieben Tage bei „DIE GESUNDE WOCHE“.

Gesundheitsurlaub in Bad Aibling ist gut für Körper, Geist und Seele. Die vielfältigen positiven Wirkungen des Naturmoores in Verbindung mit der landschaftlichen Schönheit des bayerischen Voralpenlandes und dem breit gefächerten, fundierten Gesundheits-Know-how vor Ort halten für jeden die passende Anwendung bereit. Für alle, die sich selbst von der heilenden Wirkung des Moores überzeugen möchten, bietet Bad Aibling verschiedene attraktive Angebote, bei denen die Gäste ein individuelles Wohlfühlprogramm genießen können.

Aussenansicht der Therme Bad Aibling

ICH MACH MAL BLAU – Ein Wochenende in der Therme zur inneren Balance

Familie, Beruf, Freundeskreis und die vielen Verpflichtungen des Alltags lassen eine längere Auszeit zur Erholung von Körper und Geist oft nicht zu. Bad Aibling, die Therme im schönen Mangfalltal, lädt mit dem ICH MACH MAL BLAU-Wochenende alle aktiven und beruflich eingespannten Menschen ein, den malerischen Kurort und eine seiner Attraktionen im bayerischen Voralpenland an einem Wochenende kennen zu lernen: Ein Besuch in der Therme Bad Aibling ist mehr als ein Kurzurlaub vom Alltag. Es ist eine Reise in andere Welten. Sie verbergen sich unter den Kuppeln der Anlage und verändern sich wie die Gärten, Becken, Saunen und Ruheinseln dazwischen im Wechsel der Zeiten, Lichter, Düfte und Klänge. Es ist ein sanfter Wechsel der Erlebnisse, der immer wieder neu zum Flanieren und Verweilen einlädt und die innere Balance an einem Wochenende in Bad Aibling wieder aufleben lässt. Nach der Thermenwärme kann man sich in einem der komfortablen Verwöhnhotels so richtig verwöhnen lassen und bei einem bayerischen Schmankerlmenü den entspannten Tag im Kurort genussvoll ausklingen lassen.

Angebot ICH MACH MAL BLAU
Das Wochenend-Paket:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 1 Eintritt in die Therme (ganztags)

ab 139,00 Euro pro Person im Doppelzimmer zzgl. Kurbeitrag

Moorbad

DIE GESUNDE WOCHE – Sieben Tage zur Stärkung und Aktivierung der Gesundheit

Im stressigen Alltag gerät das Leben hin und wieder aus dem Gleichgewicht, zum Beispiel weil die Anforderungen im Beruf und im Privatleben ständig steigen. Mit der DIE GESUNDE WOCHE hat der Kurort Bad Aibling ein spezielles Programm entwickelt, das mit Moorvollbädern und Massagen entschleunigt und nachhaltig wirkt. Das Aiblinger Moor wird nur wenige Kilometer vom Kurort entfernt frisch gestochen und zu einem wohltuenden Moorbad für die Gäste verarbeitet. Moor wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und stärkt die Abwehrkräfte. Das „schwarze Gold“, wie die Einheimischen ihren Naturschatz liebevoll nennen, aktiviert zudem die Selbstheilungskräfte des Körpers. Bei einem Moorbad tritt eine tiefe Entspannung des Körpers ein - Schmerzen werden gelindert, die Muskeln aktiviert und der Geist gestärkt. Nicht zuletzt wird Moor auch im Wellnessbereich gezielt eingesetzt. Bei exklusiven Moorzeremonien, die einmal täglich in der Therme Bad Aibling stattfinden, versprechen entspannende Dampfbäder mit dem „Beauty-Moor“ eine zarte Haut zum Frühlingsanfang.

Angebot DIE GESUNDE WOCHE
Ihr Gesundheitspaket:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Ärztliche Eingangsuntersuchung
  • 3 Moorvollbäder
  • 3 Klassische Massagen (20 min)

ab 623,00 Euro pro Person im Doppelzimmer zzgl. Kurbeitrag

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Aibling – Das Magazin

Bad Aibling – Das Magazin

Oberbayern | Bayern | Deutschland

Sie finden in Bad Aibling ein vielfältiges Programm für Wellness, Prävention und Therapie. Neben den bewährten Mooranwendungen erwarten Sie viele Gesundheits- und Wellness-Anbieter.

Quelle: AIB-KUR GmbH & Co. KG c/o Wilde & Partner Communications

Mehrere hundert Kilometer markierte Nordic-Walking-Strecken machen die Heilbäder des Bayerischen Thermenlands zu einer Hochburg für die beliebte Trendsportart mit zwei Stöcken. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
24.06.2024

Bayerisches Thermenland: Sommer 2024 aktiv und entspannt genießen

Das Bayerische Thermenland ist ein Eldorado für Radfahrer, Wanderer, Nordic Walker, Golfer und alle, die den Kraftort Wald ganz neu erleben wollen - gerade jetzt im Sommer.
mehr erfahren
Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing in Niederbayern profitiert besonders davon, dass medizinische Vorsorgemaßnahmen wieder Pflichtleistungen der Krankenkassen sind. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
24.06.2024

Erfolgreiches Comeback der Kur

Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort Bad Füssing in Niederbayern profitiert besonders davon, dass medizinische Vorsorgemaßnahmen wieder Pflichtleistungen der Krankenkassen sind.
mehr erfahren
Enstpannung an der Isar und dabei Aufatmen, Runterkommen und Genießen: Urlaub in Bad Tölz. / Foto: © Stadt Bad Tölz
17.06.2024

Gesunde Lifestyle-Angebote aus Bad Tölz

Rein in die Turnschuhe statt aufs Sofa: Mit ausgebildeten Trainern und neuen Fitnesserlebnissen will Bad Tölz Gäste und Einheimische zu einem gesünderen Lebensstil animieren.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Klang und Meditation: Neue Workshops in Lenggries. / Foto: © Barbara Gerg
10.06.2024

Waldwandern, Klangreise und Kreativworkshop: Entspannte Momente in Lenggries

Mit drei neuen Angeboten zum Thema Klang & Meditation bietet Lenggries Tourismus 2024 seinen Gästen entspannende Urlaubspausen.
mehr erfahren
v.l.: Christel Bücker, Michael Hoeper, Ingrid Mathis, Boris Machiedo und Rolf Rubsamen vor der Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
24.05.2024

Wandeln und Lächeln in der Wandelhalle der Vita Classica

Im Wandelgang der Vita Classica gibt es dank vieler Helfer einige Neuerungen zu entdecken. Neben zwei neuen Aquarien wurde die Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble fertiggestellt und eine Fotoserie zeigt Bad Krozingen im Wandel der Jahrhunderte.
mehr erfahren
Bestnoten für die Luft in Bad Füssing / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.05.2024

Bestnoten für die Luft in Bad Füssing

Bürger und Gäste können sich freuen: Messungen des Deutschen Wetterdienstes bestätigen eine hervorragende Luftqualität mit geringen Schadstoff- und Feinstaubwerten im Zentrum von Bad Füssing.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Beflügelt von der heilkräftigen Wirkung des Thermalwassers haben sich die fünf Orte Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach in den vergangenen Jahrzehnten zu vielfach ausgezeichneten Zentren der Spitzen-Balneologie entwickelt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
16.05.2024

Bayerisches Staatsbad: Wie Versicherte von ihrem Recht auf Kur Gebrauch machen

Deutsche Heilbäder und Kurorte, wie die fünf Heilbäder des Bayerischen Thermenlandes, sind für die Gesundheitsvorsorge eine hervorragende Anlaufstelle.
mehr erfahren
Höchste Gesundheitskompetenz in bayerischer Urlaubsqualität bieten die bayerischen Heilbäder und Kurorte / Foto: © gesundes-bayern.de I Jan Greune
25.04.2024

Atemwegserkrankungen in Bayern auskurieren

Besonders rein, d.h. pollen-, feinstaub- und allergenarm, ist die Luft in den heilklimatischen Kurorten Bayerns.
mehr erfahren