Bad Krozingen – Vorbereitungen für touristische Übernachtungsgäste laufen auf Hochtouren

Biedermeier Aparthotel 2021 - Cornelia und Michael Volz - Bad Krozingen – Vorbereitungen für touristische Übernachtungsgäste laufen auf Hochtouren

Während dem Lockdown für Hotellerie und Gastronomie haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kur und Bäder GmbH Kontakt mit ihren Partnerbetrieben gehalten. Die Tourist-Information war von Montag bis Freitag, von 9:00 bis 12:00 Uhr, geöffnet.

Geschäftsreisende haben die Möglichkeit genutzt, in der Hotellerie in Bad Krozingen zu übernachten. Dies hat überwiegend unkompliziert mit Booking.com stattgefunden. Übernachtungen aus medizinischen Gründen, insbesondere Härtefälle, konnten ebenfalls stattfinden. Die medizinische Abteilung und die Wellness-Abteilung in der „Vita Classica“ konnten - unter Einhaltung der Hygienebestimmungen - Patienten und Gäste betreuen.

Viele Hotels und Apartments haben den Lockdown darüber hinaus für erforderliche Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen genutzt; neue Zimmerausstattung, neue Bodenbeläge, Renovierung von Bad und Toiletten, Verschönerung des Eingangsbereiches, Modernisierung der Garten- und Grünanlage u. v. a. m. Kurdirektor Rolf Rubsamen berät auf Anfrage sehr gerne und freut sich über alle regelmäßigen Reparaturen und Investitionen.

Mit der Erweiterung der „Vita Classica“ schreitet die Kur und Bäder GmbH mit gutem Beispiel voran. Stellvertretend erwähnt der Kurdirektor die größeren Baumaßnahmen im Fallerhof in Bad Krozingen-Hausen sowie erfolgreiche Renovierungsmaßnahmen im Aparthotel Biedermeier. Cornelia und Michael Volz haben einen neuen lichtdurchfluteten Haupteingang gestaltet. Dieser kann mit Rollkoffern, Rollstühlen und Rollatoren ebenerdig genutzt werden. Das Aparthotel verfügt über 20 eigene, neu angelegte und angeordnete Parkplätze. Auch die Grünanlagen wurden noch schöner gestaltet. Rolf Rubsamen bedankte sich beim Ehepaar Volz mit den hochwertigen Bäume-Büchern, welche die schönsten Bäume aus dem Kurpark Bad Krozingen vorstellen.

Hotellerie und Gastronomie Bad Krozingen sowie Gesundheits- und Freizeiteinrichtungen freuen sich auf die touristischen Öffnungen, die nach und nach im Bundesland Baden-Württemberg möglich sind.

Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. / Foto: © djd/Bad Brückenau/Hildenbrand Steffen
07.03.2022

Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren
Abtauchen und loslassen - beim schwerelosen Treiben im warmen Thermalwasser bleiben der körperliche und seelische Ballast auf der Strecke. / Foto: © Gert Krautbauer für Bad Gögging
15.02.2022

Frauen-Sache - Wellness-Urlaub mit natürlichen Heilmitteln

Zunehmend setzen Frauen jeden Alters auf Gesundheitsanwendungen speziell...
mehr erfahren
77 Prozent der Thermalwassergruppe, die in den Genuss der Bäder in Bad Füssing kam, sagten im Anschluss, sie hätten deutlich weniger Schmerzen; keiner klagte über mehr Beschwerden. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie...
mehr erfahren