Badisches Freizeitparadies

Ein Herbstausflug mit der Familie macht vor allem dann Spaß, wenn Groß und Klein etwas geboten wird. Nur Museumsbesuche sind dem Nachwuchs oftmals zu langweilig. Besteht aber die Aussicht auf einen zusätzlichen Schwimmbad- oder Zoobesuch, sind die Kinder meist voller Begeisterung dabei. Eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie hält beispielsweise das baden-württembergische Karlsruhe bereit.

Besuch bei den Eisbären

Vor allem der Zoologische Stadtgarten - einer der ältesten Zoos Deutschlands - ist bei Familien beliebt. Zwischen Hauptbahnhof und Festplatz gelegen, erstreckt er sich auf einer Fläche von 22 Hektar und lädt zu entspannten Spaziergängen und aufregenden Tierbeobachtungen ein. Zu den tierischen Stars gehören die Eisbären Vitus, Nika und Larissa. In der modernen Eisbärenanlage kann man die Tiere beim Spielen, Tauchen und Schwimmen beobachten. Neueste Attraktion unter den 150 Tierarten sind das Seelöwenbaby Cleo und der Nachwuchs bei den Kängurus, Alpakas und Zwergziegen. Aus einer ganz anderen Perspektive erleben Familien den Zoo bei einer Rundfahrt mit den Gondolettabooten. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Tierparks Oberwald. Im 16 Hektar großen Freigehege des stadtnahen Erholungswalds sind unter anderem Damhirsche, Elche und sogar Wisente, die in freier Wildbahn fast ausgerottet sind, zu sehen.

Wasserspaß mit Nervenkitzel

Viel Spaß für große und kleine Wasserratten verspricht das Europabad Karlsruhe, eines der größten und spektakulärsten Erlebnisbäder in Süddeutschland. Mit 1.600 Quadratmetern Wasserfläche und 275 Attraktionen wie dem Kletterparcours "Aquacross" stehen hier Erlebnis und Action an erster Stelle. Genau das Richtige für mutige Badegäste ist die Raketenrutsche "Aqua-Rocket". Mit 66 Metern Länge, 70 Grad Gefälle und einem 14 Meter langen freien Fall in die Tiefe verspricht die Turborutsche rasante Fahrten. Wem nach der Aufregung nach etwas Entspannung zumute ist, der kann im großzügigen Saunabereich relaxen oder sich im Spa mit exklusiven Wellnessanwendungen verwöhnen lassen.

Mit der Seilbahn auf den Turmberg

Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist auch der Karlsruher Hausberg Turmberg im Stadtteil Durlach. Zahlreiche Wanderwege führen auf den knapp 280 Meter hohen Berg, der einen schönen Blick auf die Rheinebene und das Stadtgebiet von Durlach und Karlsruhe offenbart. Mit der Turmbergbahn - eine der ältesten Standseilbahnen Deutschlands, die bis zum 1. November täglich verkehrt - gelangt man sogar ganz ohne körperliche Anstrengung auf den Hausberg. Nach drei Minuten Fahrt kann man vom Bergfried der Ruine an klaren Tagen die Aussicht genießen. Hinter dem Turm beginnt ein ausgedehntes Netz an Wanderwegen. Für kleine Entdecker gibt es inmitten von Natur und Wald einen großen Spielplatz mit Schaukeln, Rutschen und Klettergerüsten.

Der Waldseilpark auf dem Turmberg ist bis zum November geöffnet. Hier können Kletterfans ihr Können testen. An Drahtseilen gesichert geht es über Seilbrücken, Seilrutschen und andere Hindernisse von Baum zu Baum. Die elf Parcours sind in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade eingeteilt, so dass Anfänger wie Könner auf ihre Kosten kommen.

Tipps für den Familienausflug

Auch diese Freizeitaktivitäten in Karlsruhe versprechen viel Spaß und Abwechslung:

  • Spaziergänge durch den Schlossgarten und den benachbarten Botanischen Garten mit seltenen Gehölzen
  • Shoppingtouren in den Einkaufsmeilen der Kaiser-, Karl- und Waldstraße oder dem Ettlinger Tor Center
  • ein Museumsbesuch, etwa in der Staatlichen Kunsthalle, dem Badischen Landesmuseum im Schloss, dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie oder dem Naturkundemuseum

Quelle: djd deutsche journalisten dienste GmbH

Sommerferien 2024: Endlich ausgelassene Ferientage genießen können / Foto: © TVE/studio2media
14.06.2024

Erlebnisregion Erzgebirge: Sommerzeit ist Urlaubszeit

Das Erzgebirge bietet in den Sommermonaten 2024 sowohl drinnen als auch draußen jede Menge Spaß und einzigartige Erlebnisse für einen spannenden Urlaub.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Kleiner Pilot: In der Flugwelt Altenburg-Nobitz dürfen sich Kinder in einem Flugzeug sogar ins Cockpit setzen. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/LVDG/Simon Büttner
05.06.2024

Erlebnisurlaub pur: Worauf sich Familien im Altenburger Land freuen dürfen

Im Altenburger Land in Thüringen ist Langeweile ein Fremdwort: Unter www.altenburg.travel steht eine Familienerlebniskarte zum Download bereit, mit einer Rallye kann die Region spielerisch erkundet werden.
mehr erfahren
Schimpansenweibchen Changa mit Jungtier am Bauch / Foto: © Zoo Leipzig
04.06.2024

Schimpansennachwuchs im Zoo Leipzig

Zuchterfolg in Pongoland im Leipziger Zoo: Schimpansenweibchen Changa sorgte für Nachwuchs.
mehr erfahren
Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Beim Wildniscamp des Nationalparks Hohe Tauern in Osttirol stehen neben Streifzügen im Hochgebirge unter anderem Wildtierbeobachtungen, das Einrichten eines Lagerplatzes sowie Übernachtung unter freiem Sternenhimmel auf dem Programm. / Foto: © TVB Osttirol/ Mathäus Gartner
06.05.2024

Osttirol: Abenteuerspielplatz Natur für Klein und Groß

Unter dem Motto Raus aus den virtuellen Räumen, rein in die unberührte Natur Osttirols erfahren Kinder und Jugendliche, dass Wandern alles andere als langweilig ist.
mehr erfahren
Mit dem Ranger geht die ganze Familie auf Entdeckungstour. / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Leonie Lorenz
02.05.2024

Der Sommer 2024 voller Natur im Tölzer Land

Mit dem Ranger die Isar und ihre Auen entdecken. Man lernt, wie man mit der Sense umgeht, oder man wagt den Blick unter die Wasseroberfläche bei der Tümpelsafari im Tölzer Land.
mehr erfahren
Legoland: Kampf mit Ritter / Foto: © Fouad Vollmer
02.05.2024

Auszeit für die ganze Familie in Bayerisch-Schwaben

Glückliche Kinder, entspannte Eltern und gemeinsame Erlebnisse, die für immer in Erinnerung bleiben: So sieht er aus, der perfekte Familienurlaub in Bayerisch-Schwaben.
mehr erfahren
20 Jahre Leo Lausemaus / Foto: © Helmut Lingen Verlag GmbH
25.04.2024

20 Jahre Leo Lausemaus: Zwei Jahrzehnte kindliche Abenteuer und Freundschaft feiern

Seit 20 Jahren begeistert Leo Lausemaus mit seinen zauberhaften Geschichten Kinder im Kindergartenalter. Anlässlich dieses Jubiläums lädt der Lingen Verlag zu einem Jahr voller besonderer Aktionen und Veranstaltungen ein.
mehr erfahren