Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Luftbild Marienberg - Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Traditionell am ersten Juni-Wochenende findet der Bergbau Erlebnistag aus Anlass des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetags statt. Im Rahmen des 500-jährigen Jubiläums der Bergstadt wird dieser am Pfingstsonntag in Marienberg sein.

Unter dem Motto „50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten“ soll die Bedeutung der UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří in den Mittelpunkt rücken. Hierzu werden sich unterschiedliche Akteure des Welterbes, Vereine und Einrichtungen auf einer „Welterbe-Meile“ auf dem Marktplatz von 10 bis 18 Uhr präsentieren. Sie möchten mit Interessierten ins Gespräch kommen und zeigen, welche Aufgaben, Herausforderungen und Chancen der Welterbetitel mit sich bringt. Auch die Vereine selbst haben die Möglichkeit in den Austausch zu kommen und sich zu vernetzen. Zudem umrahmen Kulturangebote sowie ein buntes Markttreiben das Programm.

In der Zeit von 10 bis 14 Uhr wird es zum Bergbau Erlebnistag zudem ein besonderes Highlight geben: Die Stadt Marienberg lädt sportliche Familien zum Bergmännischen Familienspiel ein. Dabei müssen verschiedene Stationen durchlaufen werden, die viel Spaß garantieren, aber auch Kondition und Fingerfertigkeit erfordern. Ob beim Arbeiten mit Schlägel und Eisen, beim Auf- und Abbau eines Deutschen Türstocks, dem Stapeln von Grubenholz, dem Bestimmen von Mineralien usw. kann man etwa nachvollziehen, was damals über- und untertage geleistet wurde. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt attraktive Preise zu gewinnen. Hinweis: Interessierte Familien können sich unter info@marienberg.de anmelden. Die teilnehmenden Kinder sollten mindestens im Grundschulalter sein.

Die Stadtführung „Marie zeigt dir Marienberg“ lädt Kinder um 11 und 15 Uhr ein, das „alte“ Marienberg und zugleich Maries Heimatstadt gemeinsam zu erkunden.

Am Nachmittag rundet ein Deutsch-Tschechisches Chortreffen die Veranstaltung ab.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Auf insgesamt über 5.000 Kilometern führen markierte Wanderwege durch unberührte Landschaften und romantische Flusstäler des Erzgebirges. Auf dem höchsten Punkt, dem 1.215 Meter hohen Fichtelberg, erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Gleich drei international bedeutsame Wanderwege führen durch die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Osterzgebirge über den gesamten Erzgebirgskamm durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge - ein Wanderparadies.

Der Bergbau Erlebnistag wurde erstmals vor sieben Jahren durch den Tourismusverband Erzgebirge e.V. ins Leben gerufen und wird in diesem Jahr gemeinsam mit dem Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V., der Bergstadt Marienberg und den Sächsischen Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. organisiert.

Auch das freche Bergmännlein Tatock ist beim Bergbau Erlebnistag mit von der Partie. Der digitale Erlebnisweg „Tatock und die Geheimnisse der Silberstraße“ wird in den nächsten Tagen um den Erzählstandort Marienberg erweitert. Mit spannenden Geschichten lädt er dazu ein, die Bergstadt mit ihren lebendigen Traditionen zu entdecken. Die Erzählungen rund um Tatocks spannende Reise können beim Besuch der einzelnen Standorte auf der Locandy-App angehört werden. Diese ist kostenfrei im App Store oder Google Play für iOS und Android verfügbar.

Weitere Informationen zum Bergbau Erlebnistag im Erzgebirge gibt es unter: www.erzgebirge-tourismus.de/bergbauerlebnistage/

Familie unterwegs in Marienberg im Erzgebirge

In der Montanregion pflegen zahlreiche Vereine, Ehrenamtler und engagierte Privatleute mit Hingabe und Engagement die Welterbeobjekte. Sie sorgen für die Vermittlung des Welterbegedankens und lassen die Attraktivität der Besuchereinrichtungen weiterwachsen. Der Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V. steht ihnen dabei aktiv und mit großer Unterstützung zur Seite.

Fotowettbewerb

Anlässlich des UNESCO-Welterbetages initiieren die Deutsche UNESCO-Kommission und die Welterbestätten Deutschland e.V. einen bundesweiten Fotowettbewerb #WelterbeVerbindet. Über die Website können Alle Teil des Aktionstages werden und am Wettbewerb teilnehmen. Ausführliche Teilnahmebedingungen gibt es unter www.unesco-welterbetag.de/fotoaktion.

Ausblick

Vom 09. bis 11. September 2022 findet der 6. Sächsische Bergmanns-, Hütten- und Knappentag in Olbernhau statt. Neben dem großen Sächsischen Bergmännischen Zapfenstreich und der Bergparade erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm. www.bergmannstag2022.de

Hintergrundinformation

Alle UNESCO-Welterbestätten haben eins gemeinsam: Sie sind jeweils einmalig im globalen Vergleich. 1.154 UNESCO-Welterbestätten in 167 Ländern weltweit machen die Geschichte der Menschheit und des Planeten erlebbar. 51 von ihnen befinden sich in Deutschland. Welterbestätten sind Zeugnisse vergangener Kulturen, künstlerische Meisterwerke und einzigartige Naturlandschaften. Der Schutz und Erhalt dieser Stätten liegt in der Verantwortung der gesamten Weltgemeinschaft.

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Caspar David Friedrich besuchte Burg Stolpen mit seinem Skizzenbuch. / Foto: © Bruno auf Pixabay
21.06.2024

Die Kunst des Reisens auf den Spuren Caspar David Friedrichs in Sachsen

Berlin fasziniert mit einer einzigartigen Mischung aus Dynamik, Geschichte und Zeitgeist. Mit einer großen kulturellen Vielfalt bietet die Stadt ein unvergleichliches Veranstaltungsangebot.
mehr erfahren
Gewandführerin Anna Dorothea in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt I Florian Trykowski
19.06.2024

Öffentliche Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Juli und August 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt im Juli und August 2024 zu zahlreichen öffentlichen Führungen ein. Tickets für alle Führungen sind in der Tourist-Information Schweinfurt 360° und online erhältlich.
mehr erfahren
Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren