Bergische Genusstage 2024 - Das junge Genussfestival im Bergischen Land

Vom 27. Oktober bis 3. November 2024 steht das Bergische Land im Rahmen der Bergischen Genusstage wieder ganz im Zeichen des Genusses. Nach zwei ausverkauften Jahren 2022 und 2023 erweitert das Organisationsteam das Festival auf eine ganze Woche und nimmt neue Restaurants, Locations und Hotels in das Programm auf. 7 Tage, 6 Restaurants, 6 Städte, 2 Hotels und rund 450 Gäste: Das einwöchige Gourmetfestival geht am 27. Oktober 2024 in die dritte Runde - und das gleich mit einem „kulinarischen Knaller“ der Extraklasse.

Exklusive Auftaktveranstaltung "Bergisch trifft Sylt" mit 2-Sterne-Koch Johannes King Los geht's mit einem furiosen "Exclusive Opening": Kein Geringerer als der "King" kommt ins Bergische! 2-Sterne-Koch Johannes King zaubert gemeinsam mit Küchenchef Marius Sprenger vom Restaurant „Der Hof“ in Bergisch Gladbach-Schildgen Kulinarik der Extraklasse auf den Teller und ins Glas. Regionale und saisonale Köstlichkeiten im Rahmen eines streng limitierten Champagner Lunches für geladene Gäste.

Dazu Deutschlands einziger Austernsommelier, der den Gästen die Königin der Meere - die Auster - näher bringen wird, und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Musik. Moderiert wird die Veranstaltung von dem Foodjournalisten und Restaurantkritiker Helmut Gote - bekannt aus der WDR-Sendung Alles in Butter".

Doch damit nicht genug: Überall in der Region finden Veranstaltungen in ganz unterschiedlichen Locations statt: Ob vom Guide Michelin ausgezeichnet, gutbürgerlich oder rustikal - die Bergischen Genusstage bieten für jeden Geldbeutel etwas. Das Gourmetfestival macht unter anderem Station in Wipperfürth, Overath, Engelskirchen, Schildgen, Much und Odenthal.

Die Veranstalter konnten nicht nur exzellente Gastronomiebetriebe oder Spitzenköche wie die Michelin-prämierten Gebrüder Wilbrand gewinnen, sondern auch zwei prominente Persönlichkeiten aus dem Bergischen als Genussbotschafter:

Wolfgang Bosbach ließ es sich nicht nehmen, Genussbotschafter der Bergischen Genusstage zu werden: „Da BIN ich nicht nur sehr gerne dabei, da MUSS ich dabei sein“, freute sich das CDU-Urgestein.

Auch 3-Sterne-Kochlegende und Grand Signeur der deutschen Gastronomie Dieter Müller war schnell überzeugt: „Ich freue mich sehr, Genussbotschafter dieser wunderbaren Region zu sein. Es lohnt sich immer wieder, ins Bergische zu reisen, vor allem wegen der fantastischen Gastronomen“.

An jedem Tag der Festivalwoche haben Gäste und Besucher die Möglichkeit, die große kulinarische Vielfalt der Region zu entdecken und sich vor Ort von den bergischen Kreationen überraschen und verwöhnen zu lassen. Jedes Restaurant ist anders, jedes Hotel ist anders und alle bieten den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis, um neue Geschmackserlebnisse und Genüsse zu entdecken.

Regionale Partner waren schnell gefunden: Der Bergische Tourismusverband war sofort mit an Bord und so unterstützen die Metzgerei Sonnenschein aus Wuppertal, die Messerschmiede GÜDE aus Solingen, WAGYU Wipperfürth, die Pralinen Zauber Manufaktur oder Bergisch Spirit Gin aus Bergisch Gladbach das junge Festival. Darüber hinaus veredeln die Maison Champagne Laurent-Perrier, die Privatkelterei Van Nahmen, Caviar House & Prunier und verschiedene Winzer alle Veranstaltungen. Tickets gibt es nur direkt beim Veranstalter ab 139 Euro pro Person inklusive aller angebotenen Speisen und Getränke.

„Wir wollten das Bergische Land auf die kulinarische Landkarte unseres Landes bringen. Das ist uns mit der Neuauflage sicher gelungen. Diese Region bietet so viele Genussmomente, so viele leidenschaftliche Produzenten und Gastronomen, dass es für jeden Besucher ein spannendes Erlebnis ist, die Vielfalt des Bergischen zu erkunden“, so Initiator Markus Bartha.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Das Bergische – Radkarte

Das Bergische - Radkarte

Bergisches Land | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das Bergische Land eignet sich hervorragend zum Radfahren. Auch wenn es der Name nicht vermuten lässt, gibt es im Bergischen nicht nur sportlich anspruchsvolle Radwege, sondern auch viele gemütliche Touren mit geringen Steigungen, die sich für Genussradler oder Familien eignen.

Termine der Bergischen Genusstage 2024

  • 27.10.2024 I Exklusive Eröffnung I Der Hof I Bergisch Gladbach-Schildgen I AUSVERKAUFT I Warteliste
  • 29.10. 2024 I Am Markt I Wipperfürth
  • 30.10.2024 I Restaurant Eimermacher I Engelskirchen
  • 31.10.2024 I Sterne über Bergisch Land I Hotel Restaurant Zur Post I Odenthal
  • 02.11.2024 I piemonteca I Overath
  • 3.11.2024 I Großes Finale I Restaurant Mohn I Much

Weitere Informationen finden Sie unter www.Bergische-Genusstage.de

Quelle: Bergische Genusstage c/o inMedias Kommunikation GmbH

Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren
Uferpromenade Fürth / Foto: © Touristinformation Fürth/Heidelberger
01.07.2024

15 außergewöhnliche Stadterlebnisse in Franken

Exotische Klänge, geheime Unterwelten und süffige Bierlegenden - die 15 fränkischen Städte sind immer für eine Überraschung gut. Wo welche besonderen Erlebnisse warten, zeigen die folgenden 15 Tipps.
mehr erfahren
Neumarkter Jura-Volksfest / Foto: © HaVo Hildebrand
01.07.2024

Neumarkter Veranstaltungstipps im August 2024

Neumarkt in der Oberpfalz, ein charmantes Städtchen im Herzen Bayerns, ist bekannt für seine lebendige Kulturszene und eine Vielzahl an Veranstaltungen, die Highlights des Veranstaltungskalenders im August 2024 in Neumarkt in der Oberpfalz.
mehr erfahren
Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
01.07.2024

Angebote, Komfort und Service für Nachtschwärmer in der Nordeifel

In der SternenLandschaft der Erlebnisregion Nationalpark Eifel bekommen Gäste tiefe Einblicke in den Kosmos. Ein besonderes Erlebnis sind die inszenierten Himmelsbeobachtungen der Astronomiewerkstatt Sterne ohne Grenzen und der SternenGuides.
mehr erfahren
Zoodirektor Prof. Jörg Junhold bei der Testfahrt des neuen VR-Erlebnis Gorilla Trek im Zoo Leipzig / Foto: © Zoo Leipzig
28.06.2024

Zoo Leipzig schlägt Brücke zwischen virtueller Realität und realem Erleben

Auge in Auge mit den Berggorillas in Ruanda - neues Virtual Reality-Erlebnis im Zoo Leipzig.
mehr erfahren