Blinkende Grußkarten basteln und bei der Lasershow entspannen

Über 350 Experimentierstationen, die Sonderausstellung „Luffffft – federleicht und tonnenschwer“, die Lasershow „LasAir“ und das Besucherlabor „Elektronische Grußkarten basteln“ warten in den Weihnachtsferien auf neugierige Entdecker.

Die Besucher erkunden noch bis zum 8. Februar 2015 an 25 Stationen in der Sonderausstellung „Luffffft – federleicht und tonnenschwer“ die rätselhaften Eigenschaften der Luft: Die Kälte des Windes am eigenen Körper spüren, beim Armdrücken mit Luft gegeneinander antreten und mit einem Propellerfahrrad gegen den Wind fahren. Mit viel Spaß erleben sie, dass Luft viel mehr als „Nichts“ ist!

Wer noch eine besondere Grußkarte zu Weihnachten oder Neujahr sucht, kann diese im offenen Besucherlabor selbst gestalten (ab sofort an den Wochenenden und in den Ferien täglich). Der Trick dabei ist ein neues Material: Kupferaufkleber! Damit werden kinderleicht einfache elektrische Schaltungen auf Papier aufgeklebt. Zusammen mit Klebeleuchtdioden lassen sich daraus z. B. blinkende Grußkarten basteln oder ganze Bilder aus den Leiterbahnen und LEDs gestalten. Die Parallel- und Reihenschaltung lernt man ganz nebenbei! Das Besucherlabor empfiehlt sich für Besucher ab 10 Jahren.

Luffffft - Spaß an der Luftzustellung im phaeno / Foto: © Matthias Leitzke / phaeno gGmbH

Vom Experimentieren entspannen kann man sich im phæno Wissenschaftstheater bei der neuen Lasershow „LasAir“. Luftwirbel über dem Meer und die unendlichen Weiten des Weltraums inspirierten Michael Ramjoué zur Musik für die neue Laserchoreographie und Inszenierung der Show „LasAir“. Die Laserstrahlen bewegen sich über waberndem Shownebel zu einem abwechslungsreichen Soundtrack mit Elektrosounds und Pink Floyd Einflüssen und erzeugen dabei dreidimensionale Lichtgebilde. Extra für die Show wurden neue Lasergeräte installiert, die bei einem breiteren Farbspektrum noch mehr Effekte zeigen. Die neue Show startet am 20.12.14 findet im Rahmen der Sonderausstellung „Luffffft – federleicht und tonnenschwer“ statt.

In den niedersächsischen Weihnachtsferien hat phæno in Wolfsburg täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Nur am 24. und 31. Dezember bleibt die Ausstellung geschlossen.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.phaeno.de

Quelle: phaeno gGmbH

Geführte Wanderungen bei den Werntal-Alpakas sind ab 11 Jahren möglich / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360°, F. Trykowski
28.07.2022

5 Ferientipps der Tourist-Information Schweinfurt 360° für den Sommer 2022

Wenn es richtig heiß ist, hilft meist nur noch ab ins kühle Nass. Die Tourist-Information Schweinfurt 360° hat 5 Tipps für den Sommer 2022, wenn die Badeseen und großen Schwimmbäder schon überfüllt sind.
mehr erfahren
Der Turm der St.-Gotthardt-Kirche, die in der Altstadt von Brandenburg an der Havel steht, ist schon von Weitem zu erkennen. / Foto: © djd/www.stadt-brandenburg.de/Ulf Böttcher
27.07.2022

Wasser, Städte und Kultur: Die Havelseen in Brandenburg

Einer der schönsten Abschnitte der Havel fließt zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel. Die weiten Seen und romantischen Flussabschnitte laden Wasserfans zum Urlaub ein.
mehr erfahren
Das Sommererlebnis Resterkogel mit Wasserlehrpfad am Speichersee wurde mit über 3.000 Gästen im Rahmen des Bergfestes Resterkogel eröffnet. Im Bild v. l.: Mag. Christian Wörister, Dr. Wolfgang Viertler, Andreas Hochwimmer (Betriebsleiter Betriebsleitung Resterhöhe), Franz Wieser, Michael Sinnhuber und Markus Lemberger (Restaurant Pinzgablick) / Foto: © Elisabeth Laiminger, Bergbahn AG Kitzbühel
25.07.2022

Spielen & staunen am Resterkogel

Mit über 3.000 Besuchern wurde das Sommererlebnis Resterkogel mit Wasserlehrpfad am Speichersee am 24. Juli 2022 im Rahmen des Bergfestes Resterkogel eröffnet.
mehr erfahren
Apollo-Grannus-Tempel in Faimingen / Foto: © Fouad Vollmer Werbeagentur
20.07.2022

Urlaub vor der Haustür 2022 im Schwäbischen Donautal

Direkt vor der Haustür im Dillinger Land gibt es jede Menge tolle Ausflugsziele und -tipps für einen Urlaub vor der Haustür im Jahr 2022.
mehr erfahren
Schloss Saarbrücken / Foto: © Manuela Meyer
19.07.2022

Sommerferien 2022 zum Nulltarif im Saarland

Der saarländische Veranstaltungskalender bietet 2022 wieder jede Menge kostenfreie oder kostengünstige Angebote in den Sommerferien, die auch bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.
mehr erfahren
Das einzigartige Konzept der BLOCKLINE inmitten der ursprünglichen Natur macht die Strecke so charakteristisch. / Foto: © TVE, fravely
12.07.2022

Erlebnisheimat Erzgebirge: Ab in die Ferien 2022

mehr erfahren
Für viele Urlaubsgäste der Roter Hahn-Bauernhöfe in Südtirol steht eine Bike-Tour ganz oben auf ihrer Wunschliste / Foto: © Roter Hahn, Christlumerhof/Andreas Unterfrauner
10.07.2022

Bauernhof-Urlaub mit dem Rad

Einige Domizile tragen die Zertifizierung spezialisierter Radlerbauernhof und zeichnen sich durch ein attraktives Streckennetz, Trockenräume, eine Werkstatt, kostenlosen Radverleih sowie begleitete Erlebnistouren aus.
mehr erfahren
Die Rätseltour durch Waging am See ist knifflig und spannend und führt zu zahlreichen geschichtsträchtigen Orten. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
20.06.2022

Rätseltouren und Zeitreisen 2022 am Waginger See

Oberbayerische Bilderbuchregionen wie der Chiemgau bieten ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub und rund um den Waginger See warten viele kleine Abenteuer.
mehr erfahren
Radfahren gilt als beliebte Freizeitmöglichkeit in und um Straubing. / Foto: © djd/Stadt Straubing/TV Ostbayern
07.06.2022

Fünf Tipps für den Familienurlaub 2022 in Niederbayern

Kinder wie Erwachsene freuen sich über kurze Anfahrtswege um an den Urlaubsort zu gelangen. In der niederbayerischen Stadt Straubing etwa gibt es viele familienfreundliche Attraktionen.
mehr erfahren
Wenn Mitte Juni der Bergsommer in St. Anton am Arlberg/Tirol erwacht, dürfen sich Urlauber auf alpines Naturkino und authentische Bergsporterlebnisse freuen. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
03.06.2022

Aus Liebe zum Berg(-Sport) - Sommerüberblick 2022 in St. Anton am Arlberg

Im Sommer verwandelt sich das ganzjährig sportliche St. Anton am Arlberg vom weißen Ski-Mekka in ein buntes Bergdorf voller Möglichkeiten.
mehr erfahren