Bucket List für den Radurlaub im Radsüden

In den Weinbergen fahren die Radler weit abseits vom Straßenverkehr. - Bucket List für den Radurlaub im Radsüden

Erstmals gibt es für den Neckartal-Radweg und den Württemberger Weinradweg eine gemeinsame Erlebniskarte. Das ist für alle Radurlauber auf den beiden 4-Sterne-ADFC-Qualitätsradrouten ebenso praktisch wie anregend, egal ob sie sportliche Etappentouren oder gemütliche Tagesausflüge unternehmen. Während der Neckartal-Radweg dem Flusslauf ohne große Steigungen von der Quelle bei Schwenningen über Tübingen, Marbach und Heidelberg bis zur Mündung in den Rhein folgt, zweigt der Württemberger Weinradweg in mehreren Schleifen durch die umliegenden Weinberge ab.

Bei Heilbronn trennen sich die beiden Radfernwege und der Radwanderer kann entscheiden, ob er dem Neckar nach Norden folgt oder ostwärts durch die abwechslungsreichen Weinbaugebiete Württembergs bis nach Niederstetten im Lieblichen Taubertal fährt. Dank beidseitiger Beschilderung ist auch die umgekehrte Richtung möglich.

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen

Überraschungen am Wegesrand

Am Wegesrand warten Entdeckungen, die man sich nicht entgehen lassen sollte: Die „Bucket List“ hält Überraschungen für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Familien bereit. Zu den architektonischen Perlen gehören die ältesten Fachwerkstädte Deutschlands, der erste Fernsehturm der Welt und futuristische Wissenschaftsmuseen. Deutschlands erste Sektkellerei lädt zu einer prickelnden Pause mit Blick auf die Esslinger Burg ein.

In Tübingen sollten Radler die Perspektive wechseln und mit einem Stocherkahn aufs Wasser übersetzen. Auf der Fähre in Neckarhausen können sie die „kürzeste Schifffahrt der Welt“ erleben und in Ludwigsburg die größte Kürbisausstellung der Welt bestaunen. Auf den Internetseiten www.neckartalradweg-bw.de und www.württemberger-weinradweg.de kann die Raderlebniskarte bestellt oder heruntergeladen werden und es gibt alle Informationen von der Anreise über den Fahrradverleih bis hin zu Übernachtungstipps in den ausgezeichneten Bett+Bike-Betrieben.

Die Vesper im Weinberg gehört für Aktivurlauber im Ländle dazu.

Vielfältige Eindrücke und kulinarische Genüsse

Der Neckartal-Radweg gilt als kontrastreichster Flussradweg Deutschlands, denn er führt vom mystischen Schwenninger Moos im Schwarzwald durch malerische Weinorte und Großstädte wie Stuttgart oder Heidelberg und spiegelt dabei die Geschichte Baden-Württembergs wider. Berühmte Dichter wie Hölderlin und Schiller haben hier ebenso ihre Spuren hinterlassen wie die Erfinder Carl Benz und Gottlieb Daimler.

Der Württemberger Weinradweg schlängelt sich durch das größte Rotweingebiet Deutschlands, lädt ein zum Flanieren auf Weinlehrpfaden oder zu Weinerlebnisführungen. Und nach der Radtour ist Zeit für ein wohlverdientes Viertele beim Wengerter, wie die Winzer in Württemberg genannt werden, und einen Winzerteller in einer urigen Besenwirtschaft.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Geschäftsstelle Neckartal-Radweg c/o DJD Deutsche Journalisten Dienste GmbH & Co. KG

Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
Die Region rund um den Chiemsee ist ein wahres Paradies für Radfahrer / Foto: © Tom auf Pixabay
03.07.2024

Vier idyllische Radtouren an Bayerns Seen

Deutschland ist mit seiner landschaftlichen Vielfalt und seinen kulturellen Schätzen ein wahres Paradies für Radfahrer. Von den idyllischen Seen Bayerns bis zu den Alpen bietet jede Region unvergleichliche Erlebnisse auf Radwegen.
mehr erfahren
Nach einer schönen Wanderung darf eine Almjause nicht fehlen. / Foto: © djd/Tourismusverband Großarltal/Lorenz Masser
26.06.2024

Aktivurlaub im österreichischen Großarltal

In keinem Tal des Alpenlandes gibt es so viele urige Almhütten wie im Großarltal, rund 200 Kilometer von München entfernt, und Aktivurlauber können sich auf vielfältige Wanderwege freuen.
mehr erfahren
1. OutdoorWelt Ende August 2024 / Foto: © Yury Rymko auf Pixabay
26.06.2024

Veranstaltungstipp für Köln: 1. OutdoorWelt Ende August 2024

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Wandermagazins sowie des 25-jährigen Jubiläums des Urlaubsmagazins Tambiente findet vom 24. bis 25. August 2024 die 1. OutdoorWelt in Köln statt.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Mit dem Gravelbike unterwegs durch das schöne Erzgebirge. / Foto: © Martin Donath, Lifecycle Magazin
06.06.2024

Erstes Globetrotter Gravel Camp 2024 im Erzgebirge

Vom 30. August bis 1. September 2024 findet das erste Globetrotter Gravel Camp im Erzgebirge statt und ein idealer Wochenendstandort und bester Ausgangspunkt ist der Campingplatz am Galgenteich in Altenberg.
mehr erfahren
Rennradfahrer finden in ganz Österreich traumhaft schöne Strecken / Foto: © Franz W. auf Pixabay
29.05.2024

Bike-Neuheiten 2024 in Österreich

Für Radfahrer gibt es 2024 in Österreich eine Reihe neuer Trails, Radwege und -touren zu entdecken.
mehr erfahren
In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren
Tom Oehler in Action auf den Singletrails in Davos Klosters / Foto: © Destination Davos Klosters/Martin Bissig
23.05.2024

Filmpremiere Bike Harder an der Cycle Week 2024 in Zürich

Der Red Bull-Athlet Tom Oehler feiert am 24. Mai 2024 zusammen mit der Destination Davos Klosters die Premiere seines neusten Bikefilms Bike Harder, der Fortsetzung von Bike Hard.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren