Das Bahnland Schweiz wird 175: Bahnfestival im Juni 2022

Bernina Express - Das Bahnland Schweiz wird 175: Bahnfestival im Juni 2022

Am 11. und 12. Juni 2022 steht in Landquart das Bahnfestival zum 175. Jubiläum im Kalender

Ein Jahrestag für eine wegweisende Entwicklung: Seit 175 Jahren geht es auf Schienen durch die Schweizer Bergwelt. Die Schweiz genießt weltweit den Ruf als das Bahnland schlechthin. In kaum einem anderen Land gibt es eine bessere Infrastruktur für den Zugverkehr trotz der herausfordernden geografischen und klimatischen Bedingungen. Auch in schneereichen Wintern erreichen Fahrgäste selbst abgelegene Orte und kleine Dörfer in den Alpen – und das schon seit 1847. Zum Jubiläum gibt es nun am 11. und 12. Juni 2022 ein großes Bahnfestival in Landquart. Bahnfreunde tauchen dort in die Geschichte der Schweizer Bahnen ein und informieren sich über neue Entwicklungen und Projekte. Die Rhätische Bahn lädt sie gemeinsam mit den Partnern PostAuto, Chur und Engadin Bus zum Bahnfestival ein. An vier Standorten rund um den Bahnhof Landquart wartet ein abwechslungsreiches Programm.

Kostenlose Urlaubskataloge jetzt bestellen alle ansehen

Zwei Tage Bahnfestival mit vielen Highlights

Die Geschichte der Schweizer Bahnen ist umfangreich, vielseitig und mit vielen Anekdoten bestückt. Einen Einblick ermöglicht das Bahnfestival mit Ausstellungen und Führungen. In der Hauptwerkstatt in Landquart dreht sich alles um die Historie der Rhätischen Bahn. Ein Programm von 30 Minuten Länge bietet eine geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe der Strecke Albula/Bernina. Weitere Ausstellungen zeigen die Welt der Güterbahnen und Spezialfahrzeuge, die auf den Schienen zum Einsatz kommen. Darüber hinaus erhalten die Gäste während der zwei Tage Informationen in zahlreichen Vorträgen zu spannenden Bahnthemen und auf diversen Führungen. Dabei geht es beispielsweise durch die Betriebszentrale, die Hauptwerkstatt und den Infrastrukturstützpunkt. Zwischen den unterschiedlichen Veranstaltungsorten pendeln die Gäste im Halbstundentakt mit dem Gratis-Dampf-Shuttle. Auf dem Bahnhofsplatz informiert PostAuto mit der Bus-Welt über den Busbetrieb in der Schweiz in der Vergangenheit und der Zukunft. Es warten Oldtimer, aber auch Innovationen wie Elektrobusse. Die Festwirtschaft in der modernen Depothalle und beim Güterumschlagzentrum der Rhätischen Bahn bietet ein breites kulinarisches Angebot.

Der Bernina express unterwegs durch die Schweizer Bergwelt

Viel Spaß und Spannung für Familien

Auch für Familien mit großen und kleinen Bahnenthusiasten wartet die Rhätische Bahn mit ihren Partnern ein abwechslungsreiches Programm auf. Am Samstag führt der Kinderkondukteur Clà Ferrovia den Nachwuchs durch die Bahnwelt. Im Outdoor-Spielbereich an der Hauptwerkstatt toben die Kleinen nach Lust und Laune. Spannung und Spaß beim Entdecken der Bahnanlagen versprechen die Bahnfestival-Schnitzeljagd und die Train Games. Auf die Gewinner warten attraktive Preise.

Hinweise und Organisation

Für das Bahnfestival gibt es keine Reservierungen. Anmeldungen sind vor Ort an einem der vier Info-Points möglich. Die diversen Veranstaltungsangebote verfügen über limitierte Plätze für die Teilnehmer. Die SBB bieten eine Jubiläumstageskarte für die An- und Rückreise, weitere Informationen dazu auf dem SBB-Infoportal: Neu: Jubiläumstageskarte 175-Jahre Schweizer Bahnen | Infoportal (sbb.ch)

Weitere Informationen unter www.rhb.ch/175

Quelle: Rhätische Bahn c/o Wilde & Partner Communications GmbH

Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren