Dein Sommer mit neuen Highlights in der Olympiaregion Seefeld

Dein Sommer mit neuen Highlights in der Olympiaregion Seefeld

Nach über einem Jahr Planung und Vorbereitung erfolgte Anfang Oktober 2020 der Baustart für die neuen Bikestrecken am Katzenkopf Leutasch. Vier abwechslungsreiche Trails für MTB-Beginner und versierte Pros werden bis zum Sommer 2021 realisiert.

Derzeit noch tief im Schnee am Leutascher Katzenkopf verborgen, warten sie bereits darauf fertig gestellt zu werden – die ersten offiziellen Biketrails der Olympiaregion Seefeld. Alle drei Strecken starten, bequem mit dem 3-er Sessellift samt Biketransport, an der Bergstation bei der Katzenkopfhütte. Über die Forststraße – und den neuen Uphill-Trail - können Biker aber auch sportlich zum Start pedallieren. Der Bikepark in der Region Seefeld  startet mit dem grünen, ganz einfachen Trail, der die Möglichkeit bietet ins Trailbiken reinzuschnuppern.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Seefeld in Tirol

Region Seefeld in Tirol

Region Seefeld | Tirol | Österreich

Im Herzen der Tiroler Alpen präsentiert sich das Urlaubsparadies der Region Seefeld. Das nach Süden hin offene, auf 1.200 Meter Seehöhe gelegene Hochplateau unterteilt sich in fünf Orte: Seefeld, Leutasch, Mösern-Buchen, Reith und Scharnitz, welche eine ausgesprochene Vielfalt an Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Ihren Urlaub in einer atemberaubenden Naturlandschaft bieten. Die Philosophie des Nordic Lifestyles steht im Fokus der Region und verbindet Sport, Genuss und Anregung - ein Konzept mit ganzheitlichem Erlebnis für alle Sinne. Zum Wandern in der Region Seefeld gehört der Besuch einer der vielen Almen, Hütten und Berggasthöfe einfach dazu: kehren Sie ein, kosten Sie heimische Schmankerl und lassen Sie sich von den Blicken auf die umliegende Bergwelt faszinieren.

Der blaue, ebenfalls eher einfach gehaltene Trail, wird auf knapp 2,3 km mit viel Flow, kleinen Sprüngen, technischen Elementen und Naturpassagen aufwarten. Einsteiger können hier erste Technik-Skills trainieren und Fortgeschrittenen haben ebenfalls Spaß. Für alle die Sprünge und Speed, gemischt mit ruppigen, natürlichen Passagen mögen, wird der 2,1 km lange rote Trail angelegt. Außerdem entsteht im neuen Bikepark auch der erste Uphill-Trail der Region – statt auf der Schotterstraße können (E-)Biker hier künftig ab der Bergmitte spannend und abwechslungsreich bis zur Katzenkopfhütte hochtreten.

Abgerundet wird das Bike-Angebot dann noch mit einem neuen Pumptrack- und Übungsgelände an der Talstation – mit herrlichem Blick auf die Leutascher Berge und allen wichtigen Infrastrukturen vom Equipmentverleih bis zur Bikeschule vor Ort.

Eine Handvoll Kids, Familien und fortgeschrittene Biker (wie das lokale DH-Nachwuchstalent Kilian Schnöller) durften schon im Herbst die ersten Sprünge und Teilstücke vorab getestet – im Video zeigen sie einen ersten Einblick in den Bikepark Katzenkopf Leutasch.

Das Video Bikepark Katzenkopf Leutasch Tirol wurde von YouTube eingebettet und stammt von Katzenkopf Leutasch,

 

Markus Windisch, Geschäftsführer der Bergbahn Leutasch GmbH, freut sich auf den Sommer: „Der Katzenkopf Leutasch soll wieder richtig gemütlich, familienfreundlich und neu belebt werden. Wir freuen uns, Locals und Regionsgästen ab dem kommenden Sommer ein neues, zeitgemäßes Trailangebot bieten zu können. Biker und Bikerinnen aller Altersgruppen sollen durch unsere Trails angesprochen werden und bei uns genauso viel Spaß haben wie die Kilian und die Kids im Video.“

Der Bikepark Katzenkopf Leutasch eröffnet zur Sommersaison 2021.

 

Die neuen Trails im Überblick:

Grüner Trail | ca. 0,6 km

Sehr einfach gehaltener flacher Weg für MTB-Beginner, Genussbiker und Kids. Von der Bergstation bei der Katzenkopfhütte bis zur Kreuzung Richtung Wildmoosalm.

Blauer Trail | ca. 2,1 km

Ein Flowtrail mit Kurven, kleinen Tables, Rollern und einfachen naturbelassenen Abschnitten. Für Beginner gut befahrbar, auch Fortgeschrittenen bietet der Trail von der Berg- bis zur Talstation jede Menge Spaß.

Roter Trail | ca. 2,2 km

Eine Mischung aus Jumpline, naturbelassenem Singletrail sowie Holz- und Steinelementen. Für eher fortgeschrittene Biker von der Berg- bis zur Talstation.

Uphill Trail | ca. 0,95 km

Zum spannenden Bergauf-befahren gedacht, startet der Weg in der Mitte des Berges und endet an der Bergstation bei der Katzenkopfhütte.

Übungspark mit Pumptracks

Rechts oberhalb der Talstation entsteht ein Bike-Übungsgelände mit ausgewählten Trailelementen auf zwei Pumptracks für Beginner und Fortgeschrittene.

Quelle: Tourismusverband Seefeld

An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren
Trailrunning in Mittersill / Foto: © Trailrun Austria, Mittersill Plus GmbH
06.05.2022

Über Stock und Stein laufen in der Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden

Im Laufschritt erkunden Trailrunner*innen, ausgehend von Mittersill im SalzburgerLand, die Hohen Tauern und die Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Sound of Seefeld - Echt weitläufig - Seefelder Spitze im Herbst / Foto: © Region Seefeld, Mathias Obmascher
05.05.2022

Griass di, Tirols Hochplateau

Seefelds langjähriger Vorname Olympiaregion ist ab sofort Schnee von gestern. Die Vielfalt auf 1.200 Metern zu jeder Jahreszeit sowie die besondere Lage zwischen Berg und Tal bestimmen die Identität der Region. Deshalb trägt sie ab sofort einen neuen Namen: Region Seefeld – Tirols Hochplateau.
mehr erfahren
Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln / Foto: © Woidlife, Tourismusverband Ostbayern
05.05.2022

Weite Blicke über das Grüne Dach Europas

Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln.
mehr erfahren
Foto: © ideenwerk werbeagentur gmbh, SalzburgerLand Tourismus
05.05.2022

Kinderleicht.Wandern im Salzburger Pongau

Der Salzburger Pongau gilt mit seinen Almen, Tälern und Gipfeln, Erlebnisbergen, Themenwanderwegen und Bergbahnen als besonders beliebte und attraktive Wanderdestination für Familien.
mehr erfahren