Der neue Reka Katalog 2015 ist da

Naturnah, familienfreundlich und praktisch: so kennen wir die Reka-Feriendörfer. Im neuen Katalog der Schweizer Reisekasse Reka finden sich 2015 neben den Klassikern wie Zirkusferien oder dem Zwerg Muggestutz neu eröffnete Feriendörfer und aktuelle Themen wie nachhaltiges Wirtschaften oder alternative Energiegewinnung.

Die Non-Profit-Organisation Reka gilt hierzulande als Geheimtipp. Mit über 3.000 Ferienwohnungen ist sie im Nachbarland Schweiz die Nummer eins für Familienferien.

Und das ist kein Wunder: die Angebote sind auf Familien zugeschnitten: Buggys, Babybett und Hochstuhl können vor Ort gratis ausgeliehen werden; Treffpunkte für Familien ermöglichen den Austausch mit anderen Urlaubern; das Rekalino-Familienprogramm bietet Unterhaltung für alle. Jedes Feriendorf ist autofrei.

Eine weitere Besonderheit: Bei der Reka kann man bereits zwei Jahre im Voraus buchen - gerade für die Skiferien wird das gerne genutzt. Neu 2015: Überall kann W-LAN gratis genutzt werden. Die 13 Reka-Feriendörfer zeichnen sich außerdem durch ein besonders günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Die Reka-Highlights im aktuellen Katalog 2015

Alternative Energie entdecken – im Reka-Feriendorf Blatten- Belalp, Kanton Wallis

Ganz neu dabei: das im Dezember 2014 eröffnete Reka-Feriendorf Blatten-Belalp mit 50 Ferienwohnungen im Oberwallis, das sich fast vollkommen autark mit Energie versorgt. Und auf spielerische Weise können Kinder und ihre Eltern auf einem raffi nierten Energiespielplatz die Kraft natürlicher Energie kennenlernen. Zusätzlich bieten Streichelzoo und Seilgarten im Sommer reichlich Abwechslung. Und auch im Winter ist das Feriendorf im Oberwallis attraktiv: 60 km Pisten, ein Hallenbad mit Kinderplanschbecken und Rutschbahn sorgen drinnen und draußen für Spaß.

Preisbeispiel: 2,5 Zimmer-Wohnung mit 4 Betten, ab 763 EUR (Nebensaison)

Zeitmessung mal ganz anders - im Reka-Feriendorf Montfaucon, Kanton Jura

Schweizer Uhren stehen weltweit für Qualität. In Montfaucon können die Besucher nachspüren, warum. Im neu angelegten Spielpark laden verrückte Uhrenspiele drinnen und draussen zu stundenlangem Entdecken, Staunen, Verweilen ein. Auch im Reka-Feriendorf Montfaucon „ticken die Uhren anders“. Während für Kinder die Zeit im Hallenbad mit Sprudelbad nur so verfl iegt, scheint bei den Eltern in der Wellnessoase die Zeit stillzustehen – kein Wunder bei Angeboten mit fi nnischer Sauna, Whirlpool, speziell ausgebildeten Wellnesstrainer und Masseuren.

Preisbeispiel: 3 Zimmer-Bungalow mit 6 Betten, ab 683 EUR (Nebensaison)

Nächster Halt – „legendär“ bei Zermatt, Kanton Wallis

Der Gornergrat bei Zermatt gehört zu den Orten, die man einmal im Leben besucht haben muss. Das Bergpanorama und der einmalige Blick auf das Matterhorn bleiben unvergesslich. Die höchste im Freien angelegte Zahnradbahn Europas fährt vom Bahnhof Zermatt (1.620 m) direkt auf den Gipfel des Gornergrats auf 3.089 m Höhe. Für Gäste des „Ferienhaus legendär“ bei Zermatt heißt es nur noch einsteigen, denn direkt vor der Haustüre liegt eine der Haltestellen der Bahn. Aber auch vom Ferienhaus legendär hat man eine einzigartige Sicht aufs Matterhorn. Alle 17 Wohnungen des Ferienhauses sind frisch renoviert. Ein hauseigenes Hallenbad, Whirlpool, Spielzimmer und Grillstelle runden das Angebot ab.

Preisbeispiel: 3,5 Zimmer-Wohnung mit 6 Betten, ab 746 EUR (Nebensaison)

Ausführliche Informationen auch im Gratis-Katalog „Ferien in der Schweiz 2015“, der unter 0041 (0)31 329 66 99 bei der Reka bestellt werden kann.

Reka – die Idee

Visionäre Arbeitgeber, Gewerkschafter und Vertreter von Tourismusorganisationen gründeten die Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft 1939. Damals wie heute setzt sie sich dafür ein, einer grösstmöglichen Anzahl Familien Freizeit und Ferien in der Schweiz zu ermöglichen. Die Reka-Genossenschafter – u.a. Arbeitgeber, Arbeitnehmerverbände, Tourismus und Verkehrswirtschaft – verzichten auf eine Gewinnausschüttung und auf eine Verzinsung des Genossenschaftskapitals. Die Gewinne der Nonprofit-Organisation werden für die Reka-Ferienhilfe und für die Subventionierung der Reka-Feriendörfer eingesetzt.

Quelle: Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft

Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Beim Wildniscamp des Nationalparks Hohe Tauern in Osttirol stehen neben Streifzügen im Hochgebirge unter anderem Wildtierbeobachtungen, das Einrichten eines Lagerplatzes sowie Übernachtung unter freiem Sternenhimmel auf dem Programm. / Foto: © TVB Osttirol/ Mathäus Gartner
06.05.2024

Osttirol: Abenteuerspielplatz Natur für Klein und Groß

Unter dem Motto Raus aus den virtuellen Räumen, rein in die unberührte Natur Osttirols erfahren Kinder und Jugendliche, dass Wandern alles andere als langweilig ist.
mehr erfahren
Mit dem Ranger geht die ganze Familie auf Entdeckungstour. / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Leonie Lorenz
02.05.2024

Der Sommer 2024 voller Natur im Tölzer Land

Mit dem Ranger die Isar und ihre Auen entdecken. Man lernt, wie man mit der Sense umgeht, oder man wagt den Blick unter die Wasseroberfläche bei der Tümpelsafari im Tölzer Land.
mehr erfahren
Legoland: Kampf mit Ritter / Foto: © Fouad Vollmer
02.05.2024

Auszeit für die ganze Familie in Bayerisch-Schwaben

Glückliche Kinder, entspannte Eltern und gemeinsame Erlebnisse, die für immer in Erinnerung bleiben: So sieht er aus, der perfekte Familienurlaub in Bayerisch-Schwaben.
mehr erfahren
20 Jahre Leo Lausemaus / Foto: © Helmut Lingen Verlag GmbH
25.04.2024

20 Jahre Leo Lausemaus: Zwei Jahrzehnte kindliche Abenteuer und Freundschaft feiern

Seit 20 Jahren begeistert Leo Lausemaus mit seinen zauberhaften Geschichten Kinder im Kindergartenalter. Anlässlich dieses Jubiläums lädt der Lingen Verlag zu einem Jahr voller besonderer Aktionen und Veranstaltungen ein.
mehr erfahren
Insel Mainau - ein ganzes Kinderland zum Toben und Entdecken / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
24.04.2024

Insel Mainau - ein ganzes Kinderland zum Toben und Entdecken

Die Insel Mainau bietet eine Menge Naturerlebnis, Spaß und Abwechslung. Als eines der bedeutendsten Ausflugsziele am Bodensee ist sie auf Schritt und Tritt immer ein Erlebnis.
mehr erfahren
Taxenbacher Kitzlochklamm / Foto: © Marjon Besteman auf Pixabay
23.04.2024

Die besten Familien-Ideen hat die Rauriser Natur

Das Raurisertal ist ein natürlicher Spielplatz für Groß und Klein und das speziell auf Familien abgestimmte Sommerprogramm lässt die Herzen der Urlauber höherschlagen.
mehr erfahren
Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald / Foto: © Sturrax auf Pixabay
16.04.2024

Vom Wald das Beste – Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Vom Wald das Beste – Klettern über Baumstämme, barfuß durch weiches Moos, Rindenschifflein in klaren Bergbächen, gesünder kann Abenteuer mit Kindern nicht sein. Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Faaker See in der Region Villach / Foto: © Peter Ortner auf Pixabay
16.04.2024

Der abenteuerliche Urlaub am See in Kärnten

Fast grenzenlos scheint das Familienglück in der südlichen Ferienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See in Kärnten.
mehr erfahren