Deutschlands Wander-Klassiker

Mit der Eurohike Wanderreise Rund um die Zugspitze die Zugspitzregion entdecken - Deutschlands Wander-Klassiker

Deutschland zählt mit seinen herausragenden Wanderregionen unbestreitbar zu den attraktivsten Wanderzielen Europas. Mit verlockenden Berglandschaften, großen Flüssen, beeindruckenden Schlössern, glitzernden Seen und seiner herausragenden Infrastruktur lassen sich aktive Urlaubstage bestens beinahe direkt vor der Haustüre erleben. Eurohike bietet ein umfangreiches Reiseprogramm in "Schwarz-Rot-Gold", von den bayerischen Alpen im Süden bis zum Küstenwandern im Norden. Einen besonderen, qualitätsvollen Namen haben sich dabei einige „Wander-Klassiker“ geschaffen, die seit Jahren bestens gebucht werden und für traumhafte Urlaubstage unzähliger Gäste bürgen: das alpine Zugspitzgebiet, die Route vom Berchtesgadener Land zum märchenhaften Chiemgau und der romantische Rheinsteig.

Wildromantisch und mit Charme: Rund um die Zugspitze

Die siebentägige Wanderreise führt, mit vielen Panoramablicken garniert, in eine der schönsten Regionen des gesamten Alpenraumes: das Zugspitz-Gebiet nahe Garmisch-Partenkirchen. In Form einer äußerst reizvollen Runde nach Mittenwald, hinüber ins tirolerische Leutasch und über Ehrwald zurück. In der berühmten Partnachklamm, einem der schönsten Naturdenkmäler Bayerns, rauschen die Wassermassen des Wettersteingebirges. Im Tiroler Leutaschtal verzaubert die liebliche Idylle kleiner Dörfer, unterbrochen nur von Blumenwiesen und der türkisgrünen Ache. Die zauberhafte Ehrwalder Alm mit nahem Bergsee präsentiert sich vor einem imposanten Alpenpanorama, am Weg gleiten die Blicke immer wieder zur majestätischen Zugspitze. Ein bewegender Höhepunkt: der Blick über das Naturidyll des Eibsees und das Garmischer Becken, die Zugspitzbahn bringt zu guter Letzt wieder zurück nach Garmisch. Mit etwas Grundkondition ist die Strecke für jeden Wanderliebhaber leicht zu bewältigen, größere Höhenunterschiede werden mit Seilbahnen oder Transfers überwunden. Die Tour ist auch als Variante „Wandern mit Charme“ buchbar.

Wandern: Rund um die Zugspitze
Individuelle Einzeltour, 7 Tage, Anreise täglich von 31.05. bis 06.10.2019,
ab EUR 539,– pro Person

Gipfel, Almen & Seen: Vom Königssee zum Chiemsee

Eingerahmt von stolzen Bergen und steilen Felswänden ruht der märchenhafte Königssee. Von Schönau startet man tief hinein in den Nationalpark, über grüne Almen und die abenteuerlichen Holzsteige der Seisenbergklamm schreitet man hinüber ins Salzburger Saalachtal mit der imposanten Lamprechtshöhle. Die prachtvolle barocke Wallfahrtskirche Maria Kirchental, die wie ein Bergkristall in der Höhe leuchtet, ist immer einen Besuch wert. Über den malerischen Markt Lofer führt die Wanderreise über Almwiesen nach Reit im Winkel. Nach einem freien Ruhetag leitet der Weg über das Achental hinein in den Chiemgau. Über das Hochplateau geht es zur mächtigen Kampenwand mit ihrem weithin sichtbaren Gipfelkreuz. Schon leuchtet der herrlich gelegene Chiemsee. Das „bayerische Meer“ ist nach kurzer Bahnfahrt bereit für einen Sprung ins kühle Nass. Wer diese Reise in sorgfältig ausgewählten, wundervoll traditionellen Hotels genießen möchte, sollte die Reisevariante „mit Charme“ wählen.

Bergwandern: Vom Königssee zum Chiemsee
Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Samstag oder Sonntag von 25.05. bis 07.10.2019,
ab EUR 589,– pro Person

Dreiburgenblick auf Burg Katz, Maus und Rheinfels auf der Eurohike Wanderreise Rheinsteig entdecken

Am bezaubernden Rheinsteig zwischen Mainz und Koblenz

Nicht nur der ADAC zählt den Rheinsteig zu den schönsten klassischen Wanderwegen in ganz Deutschland. Zwischen Mainz und Koblenz wandert man inmitten des Weltkulturerbes der Menschheit, vorbei an Domen, römischen Erinnerungen, Kultur in vielfältigster Form und natürlich durch herrliche Weingegenden. Etwa in die entzückende kleine Kurstadt Schlangenbad oder ins Wallfahrtskloster Marienthal und die Abtei St. Hildegard. Im romantischen Rüdesheim wartet uriges Fachwerk zu Füßen der Weinberge, romantische Burgen geleiten immer wieder durchs Rheintal. Der berühmteste Felsen am Rhein, der Loreley-Felsen, steht ebenfalls auf dem Programm, sowie der Dreiburgenblick auf Burg Katz, Maus und Rheinfels. Abenteuerlich windet sich der Pfad durch die tief in den Tonschiefer eingegrabene Ruppertsklamm, in Koblenz mit dem Deutschen Eck lassen sich die schönsten Momente der letzten Tage nochmals zusammenfassen. 11 Tage sind für die gesamte Strecke von Mainz nach Koblenz anzusetzen, die Reise kann aber bequem durch Bus-, Bahn- oder Schiffsabschnitte verkürzt werden. Oder man entscheidet sich für eine kürzere Variante: 8 Tage von Rüdesheim bis Koblenz oder 5 Tage von Rüdesheim bis St. Goarshausen, sozusagen zum „Rhein-Schnuppern“.

Bergwandern: Rheinsteig
Individuelle Einzeltour, 11, 8 oder 5 Tage, Anreise täglich von 06.04. bis 13.10.2019,
ab EUR 319,– pro Person

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.eurohike.at

Quelle: Eurohike Wanderreisen - Eurofun Touristik GmbH

Die Verantwortlichen der Qualitätswanderregion präsentieren die neue Wanderbroschüre am Aussichtspunkt Fünfseenblick in Edertal-Bringhausen und Kellerwald-Juwel Daudenberg-Route. / Foto: © Edersee Marketing GmbH
23.04.2024

Kellerwald-Juwelen in der Qualitätswanderregion Edersee

Die Qualitätswanderregion Edersee entwickelt sich weiter: 16 Kellerwald-Kleinodien bieten ein besonderes Wandererlebnis und eine neue Wanderbroschüre ist erschienen.
mehr erfahren
Seen, Berge und unberührte Natur, soweit das Auge reicht: Im österreichischen Osttirol brauchen Liebhaber des Authentischen und Ursprünglichen nicht mehr zum Glücklichsein. / Foto: © TVB Osttirol/Philipp Eder
19.04.2024

Sommer 2024 in Osttirol: Ankommen, abschalten und auftanken in der Natur

Osttirol ist ursprünglich und beschaulich. Die Region südlich des Alpenhauptkammes, eingebettet zwischen den Lienzer Dolomiten und den Hohen Tauern, vereint vieles auf kleinstem Raum.
mehr erfahren
Christophorus Kapelle beim Gasthof Bad Hochmoos in St. Martin bei Lofer / Foto: © Michael Groessinger, SalzburgerLand Tourismus
18.04.2024

Dem Sinn des Lebens auf der Spur im SalzburgerLand

Das Pilgern hat eine lange Tradition. Es gibt wohl kaum ein Land, durch das nicht der eine oder andere Pilgerweg führt - so auch im SalzburgerLand.
mehr erfahren
Wandern im Sankt Wendeler Land / Foto: © Momberg, Klaus-Peter Kappest
17.04.2024

Die schönsten Wandererlebnisse zum Tag des Wanderns 2024

Am 14. Mai, dem Tag des Wanderns, schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch die frühlingshaften Naturlandschaften Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.
mehr erfahren
Auf dem richtigen Weg: Der KAT Walk Alpin verläuft quer durch die Kitzbüheler Alpen. / Foto: © Erwin Haiden
16.04.2024

Der bewährte Laufsteg durch die Kitzbüheler Alpen: Zehn Jahre KAT Walk Alpin

Rundum-Sorglos-Pakete mit Übernachtung und Gepäcktransport machen das Weitwandern zum unbeschwerten Erlebnis. Einfach loswandern und genießen auf dem KAT Walk Alpin in den Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Uracher Wasserfall / Foto: © TMBW / Gregor Lengler
16.04.2024

Baden-Württembergs Wasserwelten erwandern und erradeln

Auf abenteuerlichen Wanderungen oder Radtouren lassen sich die oft geschützten, urwüchsigen Landschaften mit dem Element Wasser in Baden-Württemberg erkunden.
mehr erfahren
Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren