Die Erlebnisregion Luzern - Vierwaldstättersee

Die Region Luzern-Vierwaldstättersee mit der weltbekannten Stadt Luzern und dem idyllischen Vierwaldstättersee bietet eine grossartige Vielfalt an Urlaubserlebnissen.

Gästival – 200 Jahre Gastfreundschaft

Das Jahr 2015 wird in der Region Luzern-Vierwaldstättersee zum Jahr der Gastfreundschaft. Zu diesem Zweck haben sich die Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden zu einem Trägerverein zusammengeschlossen, der die 200-jährige Tourismusgeschichte der Region feiern wird. Eine breitgefächerte Auswahl von Aktivitäten und Projekten wird im Jubiläumsjahr die Gastfreundschaft in den Mittelpunkt stellen. Gästival-Herzstück wird die Seerose, eine schwimmende Plattform auf dem Vierwaldstättersee, sein. www.gaestival.ch

Waldstätterweg

Wandern auf historischen Pfaden: Das wird ab dem 1. Mai 2015 in der Erlebnisregion Luzern- Vierwaldstättersee möglich sein. Der 114 km lange Waldstätterweg ist in 12 Etappen von 6-15 km Länge gegliedert. Je nach Gelände ist er ein Wanderweg, Berg- oder Spazierweg. Der Weg verläuft teils in Ufernähe, teils am oder über Bergrücken. Sie werden eine Etappe zu Fuss erkunden. An 50 Standorten erzählt eine elektronische App mit Texten, Abbildungen und historischen Film- und Tondokumenten von der Tourismus- und Agrargeschichte der Vierwaldstätterseeregion. www.luzern.com/wandern

TITLIS ROTAIR

Die Seilbahn TITLIS ROTAIR schraubt sich dem schneebedeckten Gipfel des TITLIS entgegen. Die weltweit erste Drehseilbahn bringt Sie von der Zwischenstation Stand hinauf zur Gipfelstation auf 3020 Metern.

Was echt abgedreht ist: Während der fünfminütigen Fahrtzeit dreht sich die Gondel um 360 Grad. Das gibt Ihnen die perfekte Rundumsicht auf steile Felswände, tiefe Gletscherspalten und schneebedeckte Berggipfel in der Ferne. www.titlis.ch/de/gletscher/rotair

Nur Fliegen ist schöner: Neue Luftseilbahn Fräkmüntegg – Pilatus Kulm

Spitzenleistung und Pioniergeist gestern – hohe Innovationskraft und Investitionen heute: die Erfolgsgeschichte des Pilatus fusst auf einer über 150-jährigen Tourismustradition. Die PILATUSBAHNENAG investiert 18 Millionen Schweizer Franken in eine neue Luftseilbahn (Fräkmüntegg –Pilatus Kulm). Kernstück sind zwei moderne Kabinen, die dem Passagier dank eines grosszügigenPlatzangebots, eines cockpitähnlichen Aufbaus und grossen Fenstern das Gefühl des Fliegensvermitteln. Die Bauarbeiten starteten im April 2014 und werden im Frühling 2015 abgeschlossensein. Am 1. April 2015 wird die Luftseilbahn offiziell in Betrieb genommen und führt ihre erstefahrplanmässige Fahrt durch. www.pilatus.ch

Neue Schaukäserei in Einsiedeln

Im Mai 2015 eröffnet die Milchmanufaktur Einsiedeln eine Schaukäserei. Dort erhält man einen Einblick in die Welt der Milchverarbeitung. Im Käseparadies kann man es sich im Restaurant gemütlich machen oder den Käsermeistern bei der Herstellung von Bergmilchprodukten über die Schulter schauen. Selber Käse herstellen, an einer Führung durch die Milchmanufaktur teilnehmen oder den Verkaufsladen entdecken – zum Erleben und Geniessen gibt es alles, was ein Käseliebhaber begehrt. www.milchmanufaktur.ch

Neue Gondelbahn in der Mythenregion

Im Herzen der Schweiz gibt es eine neue Bergbahn: die moderne Rotenfluebahn von Rickenbach/Schwyz auf die Rotenflue. Sie führt mitten in die Mythenregion, ein beliebtes Schwyzer Wandergebiet, das seinen Namen von den beiden imposanten Mythengipfeln erhalten hat. Mit der Rotenfluebahn wird ein Gebiet mit europaweit einzigartiger Artenvielfalt durch öffentliche Verkehrsmittel ganzjährig erschlossen. Die 8er-Gondelbahn hat eine Förderkapazität von 500 Personen in der Stunde und führt über eine Mittelstation im Rätigs bis auf den höchsten Punkt der Rotenflue. Ebenfalls neu erstellt wurden ein Gipfelrestaurant direkt neben der Bergstation und ein Besucherzentrum im Untergeschoss. www.mythenregion.ch

Morgarten – 700 Jahre Abenteuer und Geschichte

Die Schlacht am Morgarten ist es ein wichtiger Teil für das schweizerische Selbstverständnis. Sie wurde im Rahmen der Gründungsgeschichte der Eidgenossenschaft lange Zeit als eines der wichtigsten historischen Ereignisse wahrgenommen. Im Zusammenwirken mit literarischen Motiven wie der Tellsgeschichte oder dem Rütlischwur trugen die Geschehnisse am Morgarten wesentlich zur Herausbildung einer gemeinsamen Identität im jungen Bundesstaat nach seiner Gründung 1848 bei. 2015 jährt sich der Jahrestag der Schlacht zum 700. Mal. Das Gedenkjahr ist geprägt von verschiedenen Feierlichkeiten und Aktivitäten, die Geschichte erlebbar machen.

Sörenberg Card

Die Bergbahnen im grössten Urlaubsgebiet der UNESCO Biosphäre Entlebuch kostenlos benutzen. Die Sörenberg Card erhalten alle Gäste, die in einem Sörenberger Hotel übernachten. Damit fahren die Gäste kostenlos auf den höchsten Luzerner Berg, das Brienzer Rothorn. Auch der Zugang zum grössten Mooererlebnispark der Alpen „MOORA-CULUM“ ist für die Hotelgäste ab dem Sommer 2015 inbegriffen. www.biosphaere.ch

Weltneuheit in Luzern - Das Entlebuch auf eine saubere Art entdecken

Im weltweit ersten elektrischen Tour-Bus bieten Louis Palmer (Weltumfahrer und hat als erster Mensch im Solartaxi die Welt umrundet) und Julianna Priskin (Wissenschaftlerin und Expertin im Bereich nachhaltiger Tourismus) seit Juli 2014 Tages-Touren ab Luzern an. Ziel sind die Highlights der Region und die noch eher wenig bekannten Perlen wie zum Beispiel die UNESCO Biosphäre Entlebuch. Den Treibstoff für die Touren liefert lokal produzierter Strom aus Wasserkraft. www.switzerland-explorer.ch

Bike Touring Pauschale

Das Bike-Touring Angebot ermöglicht eine unvergessliche Entdeckungsreise durch den Kanton Uri. Bequem etappenweise den schönsten Bike-Routen entlang fahren und die Highlights von Uri erkunden, ohne das Gepäck mitschleppen zu müssen. Den Gepäcktransport übernimmt der Veranstalter für Sie. Erleben Sie vier sensationelle Tage auf dem Bike und übernachtet Sie in drei verschiedenen Bike-Hotels an unterschiedlichen Orten. Die Rundreise führt vom Urner Unterland ins Urserntal und wieder zurück. www.uri.info

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.luzern.com

Quelle: Luzern Tourismus AG

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald / Foto: © andreas N auf Pixabay
18.08.2022

Thüringer Wanderweg ist der schönste in Deutschland 2022

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald und damit hat erstmals seit der Einführung der Wahl 2004 ein Weg aus Thüringen die begehrte Auszeichnung gewonnen.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik statt. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
17.08.2022

Bad Bocklet lädt zum 12. Rhöner Wandertag für alle Generationen

Der 12. Rhöner Wandertag findet vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet statt und das abwechslungsreiche Programm steht unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik.
mehr erfahren
Der Bodanrück wird zum Wanderrevier - Vier neue Wanderwege werden im Herbst am westlichen Bodensee unter dem Namen Radolfzeller Runden eröffnet. / Foto: © TSR GmbH / Kuhnle+Knödler
16.08.2022

Radolfzell - Paradies für Wanderer am Bodensee

Eine herrliche Naturlandschaft umgibt Radolfzell am Bodensee. Die historische Stadt schmiegt sich ans Ufer des Untersees, etwas dahinter ragt der Bodanrück auf.
mehr erfahren
Wandern in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz / Foto: © Christof Weber www.cwphoto.lu; Luxemburgische Jugendherbergen VoG
10.08.2022

Quer durch den Geopark Mëllerdall wandern

Vom 24. bis 25. September 2022 steht die Carlo Hemmer-Wanderung in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz auf dem Programm.
mehr erfahren
Markus Glöckler und Peter Ritzel / Foto: © Michael Boegle, Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
09.08.2022

Kulinarische Highlights im Sommer 2022: Genusswandern und SummerWine

Der Sommer hält weitere Genussevents und Highlights bereit. Vom 4. Juli bis 15. Oktober 2022 können Wanderfans die Natur genießen und die Region schmecken bei der neuen „Genusswanderung“ in Bad Krozingen.
mehr erfahren
Von der frisch restaurierten Löwenburg geht der Blick auf den im Hintergrund zu sehenden Herkules, das Wahrzeichen Kassels. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Bernd Schoelzchen
01.08.2022

Und hoch über der Stadt thront die Löwenburg

Für die meisten Wanderfreunde sind Spätsommer und Herbst die liebsten Jahreszeiten: Die Hitze des Hochsommers ist verflogen, die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Kleid, so auch Kassel in Nordhessen.
mehr erfahren
Die Region Teutoburger Wald zeichnet sich durch viele naturbelassene Wanderwege aus. / Foto: © djd/Teutoburger Wald Tourismus/F. Grawe
01.08.2022

Wanderglück zwischen Natur und Kultur

Eine herrliche Natur und großartige Aussichten genießen, durch historische Städte und schöne Parks spazieren: Die Wanderregion Teutoburger Wald zwischen Weser, Ems und Lippe bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten.
mehr erfahren
Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten. / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen
29.07.2022

Wild auf Wild - Urlaub in Niedersachsen

Im Herbst ist die Hirschbrunft in den niedersächsischen Wäldern ein beeindruckendes Naturschauspiel: Weithin ist das Röhren der Rothirsche zu hören.
mehr erfahren
Die atemberaubende Seilbrücke des 1. Sagen-Klettersteigs Österreichs am Glungezer. Die Aussicht auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge ist fantastisch. / Foto: © hall-wattens.at
29.07.2022

Atemberaubender 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet

Auf dem neuen 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet sich der Blick auf über 400 Alpengipfel, gleichzeitig taucht man in die magische Sagen- und Märchenwelt der Berge ein.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren