Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 im April 2022

Ab dem 02. April 2022 beginnen wieder die Führungen in einer Stunde. Jeden Samstag um 14.00 Uhr können Gäste und Einheimische bis Ende Oktober einen knappen und knackigen Überblick über die Altstadt und die Geschichte von Schweinfurt bekommen.

Tauchen Sie bei der Achtsamkeitswanderung in die ursprüngliche Umgebung Marktsteinachs ein. Atmen Sie gute Waldluft ein und hören Sie das Rauschen des Baches, die Stille des Sees und den Gesang der Vögel. Finden Sie zurück zur Einfachheit, zur Natur und zu sich selbst. Die Wanderung startet am 03. April um 10.30 Uhr.

Ab dem 04. April 2022 beginnen die einstündigen Turmführungen auf den Schrotturm. Jeden Montag um 14.00 Uhr können Gäste und Einheimische bis Ende Oktober (Nov – 18. Dez. jeden Sonntag 15.00 Uhr) die interessante Geschichte des historischen Schrotturms erfahren.

Mit Küferbluse, Humor und leckerem Frankenwein steht der Winzerbursche Peter am 07. April um 18.00 Uhr bereit zur Stadttour. Erkunden Sie mit ihm die Altstadt von Schweinfurt. Sie hören interessante Geschichten über die Stadt und die lange Tradition des Weinbaus in der Region.

Als waschechter Niederwerrner ist Dichter Hugo von Trimberg nicht auf den Mund gefallen. Er prangerte einst Adel, Klerus und Rittertum an. Der Schulmeister war sehr mutig, so viel Kritik damals zu üben. Persönlich führt er Sie am 09. April um 16.00 Uhr durch sein Dorf im späten Hochmittelalter. Er erzählt zudem Wissenswertes zur reichen christlich-jüdischen Tradition in Niederwerrn und der Wasserburg im Werngrund. Begleiten Sie den Naturcoach beim „Waldbaden – Schnupperkurs“ am 10. April um 10.00 Uhr. Er zeigt Ihnen die heilsame Wirkung des Waldes und der Natur. Der Wald schärft die Sinne und berührt die Seele. Der Körper kommt zur Ruhe, Stress wird abgebaut und im Idealfall finden Sie zurück zum inneren Gleichgewicht. Der Schnupperkurs Waldbaden findet bei jedem Wetter, außer bei Unwetterwarnung, statt. Bitte feste Schuhe und wetterfeste, warme Kleidung anziehen.

Kommen Sie mit Magd Minna auf einen Rundgang durch das frühere Stadtleben von Schweinfurt. Minna erzählt von ihrem Leben im Hause der vornehmen Familie Höfel im 30-jährigen Krieg im Jahre 1630, welches wahrlich kein Zuckerschlecken war. Sie präsentiert die Renaissancehäuser und erzählt die „neuesten“ Geschichten über das Leben in der Stadt im 17. Jahrhundert. Die Führung startet am 10. April um 17.00 Uhr

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Franken | Bayern | Deutschland

Tourismus rund um Stadt und Land...Entdecken Sie in der Broschüre Stadt, Land und Leute in und um Schweinfurt. Das Magazin bietet ausführliche Informationen und einzelne Tipps rund um die Themen Natur, Kunst, Kultur, Genuss und Tagen. Außerdem ist ein Gastgeberverzeichnis sowie Individualpauschalen enthalten.

Vollmundige Gastfreundlichkeit ist das Markenzeichen des Schweinfurter Biermichl. Die Teilnehmer erfahren bei der Führung Geschichten über das Bier und die Wirtshauskultur in Schweinfurt. Natürlich kommt auch der Genuss des Bieres während der Führung nicht zu kurz. Die Führung findet am Tag des deutschen Bieres am 23. April um 18.00 Uhr statt.

Der Ellertshäuser Stausee wird momentan gereinigt und bietet neue Einblicke auf das Ufer und den Seegrund. Unsere Seeführerin gibt Ihnen interessante Einblicke in die Geschichte und in die Natur des Stausees. Hören Sie interessante Details über den aktuellen Stand der Wartungs- und Reparaturarbeiten. Die Führung rund um den Ellertshäuser See findet am 24. April um 10.00 Uhr statt.

Am 24. April 2022 gehen Sie auf eine Frühlings-Weingenussreise durch die Weinlage Wipfelder Zehntgraf. Genießen Sie bei dem Weinspaziergang durch die bekannte Weinlage Wipfelder Zehntgraf die exzellenten Tropfen der dort angebauten Weine. Sie erfahren interessante Details zum Weinanbau in Wipfeld und entdecken wunderbare Aussichten auf die Weinberge, den Main und die fränkischen Winzerdörfer. Die Frühlings-Wein-Wanderung mit Michael Schmid startet um 14.00 Uhr. Am 28. April 2022 findet um 17.00 Uhr die Führung „Schanzen, Türme und Gräben – eine Führung entlang der westlichen Stadtmauer“ statt. Sie entdecken und erfahren bei der Führung entlang der Stadtmauer u.a. Interessantes zu einem der letzten Schrottürme Deutschlands, durchqueren das Fischerrain-Viertel, gelangen zum Alten Friedhof, dem Jungfernkuss und über den Höppelesturm bis zum Zeughaus.

Die Führung Schweinfurts Schokoladenseiten findet am 29. April statt. Hochwertige Schokolade wird auf der Stadtführung kombiniert mit fränkischem Rotwein und den schönsten Sehenswürdigkeiten Schweinfurts. Erfahren Sie bei dem kulinarischen Experiment interessante Geschichten und entdecken Sie die schönen Gassen und Winkel der Altstadt. Die Führung beginnt um 17.00 Uhr. An allen Samstagen im April finden um 14.00 Uhr einstündige Altstadtführungen statt. Diese starten um 14.00 Uhr vor der Tourist-Information Schweinfurt 360°. Bei diesen Führungen können Gäste und Einheimische Wissenswertes über die ältere und neuere Stadtgeschichte Schweinfurt erfahren. Die Tickets für die Führungen in einer Stunde am Samstag können vor Beginn in der Tourist-Information erworben werden. Die Termine sind: 2. April, 09. April, 16. April und 23. April und 30. April.

An allen Montagen im April 2022 finden um 14.00 Uhr einstündige Turmführungen auf den Schrottrum statt. Diese starten direkt am Schrotturm. Erfahren Sie während der Führung interessante Geschichten des historischen Turms und genießen den Ausblick über Schweinfurt und den Main.

Die Tickets für alle Führung sind im Vorverkauf in der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus, Markt 1 oder online unter https://tourismus.schweinfurt.de/buchen/erlebnisse-buchen/index.html#/erlebnisse erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Quelle: Tourist-Information Schweinfurt 360°

Alter Hafen in der Hansestadt Wismar / Foto: Jasmin Flad [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons
27.05.2022

Bundesweiter UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2022

50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten lautet das Motto des Welterbetages 2022 mit mehr als 220 Sonderführungen, Konzerte und Ausstellungen in Deutschland.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
25.05.2022

Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Traditionell am ersten Juni-Wochenende findet der Bergbau Erlebnistag aus Anlass des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetags und 2022 findet dieser in Marienberg statt.
mehr erfahren
Entspannter Treffpunkt - Food- und Getränkestände sorgen am Radolfzeller Abendmarkt für Genussmomente. / Foto: © Kuhnle + Knödler
25.05.2022

Radolfzeller Abendmarkt 2022 wieder am Start

Der Radolfzeller Abendmarkt gehört seit vielen Jahren zum Sommergefühl am westlichen Bodensee und nach zwei Jahre Pause findet er vom 7. Juli bis 8. September 2022 immer donnerstags von 16 bis 21 Uhr statt.
mehr erfahren
Ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album. / Foto: © Stadt Naumburg | Annett Einicke
25.05.2022

300 Jahre Steinernes Bilderbuch vor den Toren Naumburgs

Vor den Toren Naumburgs, im wunderschönen Blütengrund, gibt es ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album.
mehr erfahren
Goethe Chocolaterie - Schaufenster mit Schokoladen-Skyline / Foto: © Andreas Schmidt
24.05.2022

Origineller Beitrag zur Stärkung der regionalen Produkte in Leipzig

Die regionale Schaumanufaktur Goethe Chocolaterie hat in Kooperation mit der LTM GmbH in ihrer Filiale Markt 11 ein neues Schaufenster mit dem Projekt „Leipzig liebt Regionales“ gestaltet.
mehr erfahren
Mit dem Bike entlang der Oberschwäbischen Barockstraße / Foto: © TMBW / Raatz
23.05.2022

Pracht, Prunk und Putten in Oberschwaben

Große Kunstschätze und eine Genusskultur, die Spaß macht: Das erlebt man bei einer Radtour an der Oberschwäbischen Barockstraße in Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Historischer Marktplatz in Wolfenbüttel / Foto: © Erich Westendarp auf Pixabay
20.05.2022

Wolfenbüttel - 1.000 Fachwerkhäuser und Jägermeister im Herzen Deutschlands

Wolfenbüttel ist auch eine moderne Stadt. Von hier stammt zum Beispiel der weltberühmte Käuterlikör Jägermeister. Hier werden die wohl besten Großküchengeräte für die Sterneküchen in aller Welt gebaut.
mehr erfahren
Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe / Foto: © Jon Hoefer auf Pixabay
20.05.2022

Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe

Das kleinste Land der EU überrascht mit großer Vielfalt und rund 300 Sonnentagen im Jahr. Von Deutschland aus ist der Mittelmeer-Archipel um Malta, Gozo und Comino in nicht mal drei Flugstunden zu erreichen.
mehr erfahren
Römertag in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Stadt Gunzenhausen
19.05.2022

Leinen los auf dem Römerboot im Fränkischen Seenland

Vor knapp 2000 Jahren verlief der Obergermanisch-Raetische Limes, dessen Relikte zum UNESCO-Welterbe gehören, mitten durch das heutige Stadtgebiet von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland.
mehr erfahren
Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren