Die Publikumsklassiker sind zurück in Karlsruhe

Die Publikumsklassiker der öffentlichen Stadtrundgänge sind zurück in Karlsruhe - Die Publikumsklassiker sind zurück in Karlsruhe

Die Saison für die öffentlichen Stadtrundgänge der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH hat am 1. April 2023 begonnen

Endlich war es soweit, die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH startete am 1. April mit einem neuen Programm für die öffentlichen Stadtführungen „Heimatstadt Karlsruhe“ und „Residenz des Rechts“ in die Saison 2023. Aufgrund der großen Nachfrage erweitert die KTG in diesem Jahr das Programm der öffentlichen Stadtführungen um zwei zusätzliche Termine unter der Woche.

Heimatstadt Karlsruhe

Ab sofort gibt es donnerstags den beliebten Stadtführungsklassiker „Heimatstadt Karlsruhe“. Bei der Führung „Heimatstadt Karlsruhe“ erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie Karlsruhe entstanden ist und warum die Stadt auch Fächerstadt genannt wird. Was bewegt Karlsruhe heute? Karlsruhe überrascht - nicht nur Gäste und Reisende. Auch für die Karlsruherinnen und Karlsruher gibt es immer wieder Neues in ihrer Stadt zu entdecken.

Residenz des Rechts

"Karlsruhe hat viele Gesichter, jedes dritte gehört einem Richter", sagt der Volksmund. Aufgrund der großen Nachfrage von Gästen und Einheimischen nach Informationen zur Karlsruher Rechtsgeschichte wird die Führung „Residenz des Rechts“ seit dem 4. April 2023 immer dienstags ab 14 Uhr neu ins Programm aufgenommen. Während des Rundgangs erfahren die Gäste viel Wissenswertes über die Karlsruher Rechtsgeschichte, Allgemeines über die Rechtsordnung, die Verfassung und die Aufgaben der Karlsruher Gerichte. Denn hier in Karlsruhe haben seit 1951 der Bundesgerichtshof und das Bundesverfassungsgericht ihren Sitz.

Termine der öffentlichen Stadtrundgänge 2023 in Karlsruhe

Seit Samstag, dem 1. April 2023 findet wöchentlich, immer samstags, sonntags, montags & donnerstags der öffentliche Stadtrundgang „Heimatstadt Karlsruhe“ statt.

Seit Dienstag, den 4. April 2023 findet wöchentlich, immer dienstags der öffentliche Stadtrundgang „Residenz des Rechts“ statt.

Der Rundgang "Heimatstadt Karlsruhe" kann bei Interesse auch als „Hometown Karlsruhe: Guided tour through the UNESCO City of Media Arts“ auf Englisch angefragt werden.

Weitere Informationen zu den Karlsruher Stadtrundgängen finden Sie unter: www.karlsruhe-erleben.de/Stadtfuehrungen-und-Rundfahrten.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Karlsruhe auf einen Blick - Entdecken & Erleben

Karlsruhe auf einen Blick

Mittlerer Oberrhein | Baden-Württemberg | Deutschland

Jeder kennt Karlsruhe aus den Nachrichten, wenn ein wichtiges Urteil der höchsten deutschen Bundesgerichte verkündet wird. Das Vorurteil „der langweiligen Beamtenstadt“ tut Karlsruhe unrecht, denn hinter Karlsruhe versteckt sich eine Stadt mit herausragendem Kulturangebot, viel Grün und viel badischer Lebensart.

Quelle: KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren
Eintauchen in die römische Badekultur ist am UNESCO-Welterbetag im Römischen Museum für Kur- und Badewesen angesagt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
27.05.2024

Bad Gögging feiert UNESCO-Welterbetag am 2. Juni 2024

Am 2. Juni 2024 erwartet die Besucher in Bad Gögging ein Tag voller Geschichte und Kultur. Kostenlose Führungen im Kastell Abusina und im Römischen Kur- und Bädermuseum entführen in die Antike.
mehr erfahren
Natur im Zwielicht / Foto: © Weimarer Land Tourismus I Roman Möbius
24.05.2024

Mit Goethe und Feininger durchs Weimarer Land

Idylle mit Tiefgang: Das Weimarer Land, die Region rund um die Goethestadt Weimar, ist ein Eldorado für Kultur- und Naturliebhaber.
mehr erfahren
Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren