Die schönsten kurze Radreisen für lange Wochenenden an Kocher, Jagst und Neckar

Bei Bad Wimpfen rasten die Radler am Neckar auf Ruheliegen mit Panorama-Aussicht. - Die schönsten kurze Radreisen für lange Wochenenden an Kocher, Jagst und Neckar

Die Frühlingsferien 2023 sind eine gute Gelegenheit, das Fahrrad aus dem Winterschlaf zu holen und erste Kurztouren im Sattel zu unternehmen. Milde Temperaturen sind zum Beispiel in der Radregion an Kocher, Jagst und Neckar zu erwarten. Zwischen den Weinhängen im Städtedreieck Stuttgart, Nürnberg und Heidelberg führen naturnahe Rundwege durch reizvolle Landschaften. So umrundet die Heuchelberg-Runde auf knapp 60 Kilometern eines der größten Weinbaugebiete Baden-Württembergs: Von der Fachwerkstadt Eppingen führt die Tour durch die sanften Hügel des Kraichgaus, hinab ins Neckartal und durch eine der größten Rotweinlandschaften Deutschlands, das Zabergäu. Unterwegs laden schöne Picknickplätze und mehrere Seen zum Verweilen ein. In den charmanten Ortschaften und Hofcafés entlang der Strecke kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz.

Weinberge und Kurorte

Über dem Neckar thront in Gundelsheim das Schloss Horneck, im Mittelalter eine Burg des Deutschen Ordens. - Weinberge und Kurorte

Einfacher und kürzer, aber nicht weniger spannend ist zum Beispiel der Themenradweg Salz & Sole: Er führt von Bad Rappenau an den Neckar, wo die historischen Fachwerkgassen der Kaiserpfalz Bad Wimpfen zur Besichtigung einladen. Auf der gegenüberliegenden Neckarseite geht es mit Blick auf Weinberge und Burgen zur Deutschordensstadt Gundelsheim und durch das idyllische Fünfmühlental zurück zum Ausgangspunkt. Entlang des Weges erzählen Schautafeln die Geschichte von Salz, dem "weißen" Gold, und Sole als Heilmittel. Und wenn am Abend die Beine müde sind, lässt es sich in einem der Solebäder wunderbar entspannen. Diese und weitere Ausflugstipps mit besonderen Highlights an den langen Wochenenden gibt es unter www.radfahren-bw.de/kurzurlaub. Dort kann auch ein kostenloses Set mit drei Übersichtskarten bestellt werden.

Die Hohenloher Ebene

In der Fachwerkstadt Schwäbisch Hall am Kocher startet die Landhegtour. - Die Hohenloher Ebene

Sportlich ambitionierte Radler kommen bei der Oberamtstour auf ihre Kosten. Von Blaufelden auf der Hohenloher Ebene geht es hinab ins romantische Jagsttal, wo die Tour einem der schönsten Abschnitte des beliebten Kocher-Jagst-Radweges folgt. Der Anstieg zum Luftkurort Langenburg wird mit kulturellen Höhepunkten belohnt, dem Renaissanceschloss mit Caféterrasse und dem Deutschen Automuseum. Wer zwei Tage im Sattel sitzen und mehr Strecke machen möchte, kann zum Beispiel die Ost- und Westroute der Landhegtour kombinieren: Aus Schwäbisch Hall geht es vom Kochertal auf die Hohenloher Ebene, über die Waldenburger Berge, ins Rottal mit seinen zahlreichen Mühlen und zum römischen Grenzwall Limes. Unterwegs passieren die Radler hübsche Dörfer, Rastplätze, Cafés und Seen.

Bestelle jetzt kostenlos den passenden Urlaubskatalog alle ansehen

Bad Wimpfen & Gundelsheim – Info-Broschüre

Bad Wimpfen & Gundelsheim – Info-Broschüre

Heilbronner Land

Aktiv-Region Stuttgart

Aktiv-Region Stuttgart

Schwäbische Alb

Quelle: Arbeitsgemeinschaft Radfahren an Kocher, Jagst und Neckar, Heilbronn c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Oleftalsperre bei Hellenthal / Foto: © Eifel Tourismus GmbH I Dennis Stratmann
12.04.2024

Raderlebnistag Radeln nach Zahlen zur Vorstellung der 16 EifelRadSchleifen in der Nordeifel

Die Nordeifel bietet alles, was das Radlerherz höher schlagen lässt. Radwege führen an Flüssen wie Erft, Olef und Urft entlang, zu Seen wie Kronenburg oder Zülpich oder zu Wasserburgen wie Satzvey und Flamersheim.
mehr erfahren
BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO vom 19. bis 21. April 2024 / Foto: © Andi Frank
11.04.2024

BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

Der Countdown für Europas größtes E-Bike-Event, das DEW21 E - BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO, läuft. Bereits zum siebten Mal findet das Festival vom 19. bis 21. April 2024 statt.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren
So viele große Fachwerk-Bauernhöfe aus dem 16. bis 19. Jahrhundert wie im Artland gibt es selten in Europa. / Foto: © djd/TMN/Christoph Steinweg
09.04.2024

Die schönsten Touren durch Osnabrücker Land, Altes Land und Heidekreis

Im Fahrradland Niedersachsen gibt es nicht nur die beiden beliebtesten deutschen Radfernwege an Weser und Elbe, sondern auch hervorragende Radreiseregionen, die dazu einladen, bäuerliche Kultur und regionale Spezialitäten zu entdecken.
mehr erfahren
Neue Sichtpunkte zu entdecken, tut der Seele gut. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens
08.04.2024

Energie tanken in den Bergen: An besonderen Kraftorten komplett vom Alltag abschalten

Die Ferienregion Hall-Wattens in der Tiroler Bergwelt eignet sich hervorragend zum Wandern und Mountainbiken - vor allem aber zum Kraft tanken und Neues entdecken.
mehr erfahren
Mountainbiker bei der Höfener Hütte in Buchenbach. / Foto: © Sascha Hotz/Schwarzwald Tourismus
05.04.2024

Unterwegs auf zwei Rädern im Schwarzwald: Tipps für Radfahrer und Mountainbiker

Wer unterwegs mehr über die Besonderheiten und schönsten Plätze der Region Schwarzwald erfahren möchte, kann sich auf geführte Touren mit Einheimischen freuen - egal ob auf dem Renn- oder Tourenrad, auf dem Mountainbike oder dem Gravelbike.
mehr erfahren
Eine Radtour mit der ganzen Familie macht im Frühling besonders viel Spaß. / Foto: © hall-wattens.at
05.04.2024

Top 5 Ausflugstipps für einen Frühlingsausflug 2024 in Tirol

Mit dem Frühling steigt auch die Lust auf Wanderungen und Spaziergänge. Um die wärmende Frühlingssonne und die farbenfrohe Natur in der Region Hall-Wattens in Tirol zu genießen, hier die fünf besten Ausflugstipps.
mehr erfahren
Für die grenzenlose Freiheit im SalzburgerLand erleben / Foto: © Andreas Meyer, SalzburgerLand Tourismus
04.04.2024

Biken, Graveln und Radeln im SalzburgerLand

Die Landschaft des SalzburgerLandes ist abwechslungsreich - mal alpin, mal flach, mal hügelig, mal steil bergauf, mal tief in die Täler hinein. Je nach Vorliebe und Kondition fährt man Rennrad, Gravel, Tourenrad, Uphill, Downhill, Freeride oder E-Bike.
mehr erfahren