Entspannung pur im Ferienhaus - Wellnessurlaub 2021 in Österreich

Apart Hotel Goldried in Matrei im österreichischen Osttirol - Entspannung pur im Ferienhaus - Wellnessurlaub 2021 in Österreich

Nach vielen Monaten im Homeoffice, mit Homeschooling und allerlei stressigen Alltagssituationen ist ein Wellnessurlaub genau das Richtige, um abzuschalten und neue Kraft zu tanken. Wer sich eine erholsame Auszeit in ganzjährig beeindruckender Naturkulisse und Wellness in der eigenen Unterkunft wünscht, ist in Österreich genau richtig: Unzählige Wälder laden beispielweise dazu ein, den neuen Wellnesstrend Waldbaden auszuprobieren. Zudem gibt es in Österreich einige heißen Quellen, wie das Thermalbad Maybachl in Villach, wo Körper und Geist zur Ruhe kommen. Und auch in vielen Ferienunterkünften – viele verfügen zum Beispiel über eine eigene Sauna – finden Urlauber ideale Bedingungen, um die Seele baumeln zu lassen.

Egal, ob ausgedehnter Wellnessurlaub oder ein kurzes Relax-Wochenende – Entspannung und Wohlfühlen stehen hier auf dem Tagesprogramm. TUI Ferienhaus, das zum Ferienhausspezialisten Belvilla gehört, vermittelt für jeden Anlass die passende Unterkunft und hat in Österreich eine Vielzahl von Ferienhäusern im Portfolio, die beste Bedingungen für einen wohltuenden Aufenthalt bieten.

Apart Hotel Goldried, Matrei in Osttirol

Im kleinen Ort Matrei in Osttirol vor einer gigantischen Bergkulisse mit Gletschern, Wasserfällen und Almen befinden sich diese gemütlich eingerichteten und landestypischen Apartments im Apart Hotel Goldried. Die wunderschön am Hang oberhalb von Matrei liegenden Wohnungen, welche jeweils Platz sechs bis acht Urlauber bieten, haben neben einer eigenen Sauna einen offenen Kamin im Wohnbereich. Zu den Apartmenthäusern gehört das gleichnamige Hotel mit Restaurant, das zusätzlich über einen großen Wellnessbereich inklusive Außen- und Innenpool verfügt und in dem auch die Apartment-Besucher herzlich willkommen sind.
www.tui-ferienhaus.de/ferienwohnung/matrei-in-osttirol-hund-ferienpark-8-personen-OTR08004-EYC?

Ferienpark Kreischberg, St. Georgen am Kreischberg

Die familienfreundliche und autofreie Ferienanlage Kreischberg am Fluss Mur, am Fuße des Kreischberg, begeistert mit einem großen Wellnessbereich inklusive Hallenbad große und kleine Gäste gleichermaßen. Auch für eine Auszeit der Eltern ist gesorgt: Der Ferienpark offeriert eine Betreuung mit tollem Programm für Kinder ab drei Jahren, bei der sich die Kleinen austoben und kreativ ausleben können. In der Umgebung rund um den Ferienpark gibt es viel zu erleben: Die Region Murau lässt sich wunderbar zu Fuß und per Fahrrad erkunden, der Radweg „Murradweg“ führt direkt am Ferienpark vorbei.
www.tui-ferienhaus.de/ferienhaus/st-georgen-am-kreischberg-hund-ferienpark-5-personen-OSM01003-LYD?

Chalets Auszeit in Hüttschlag bei Großarl

Chalets Auszeit, Hüttschlag bei Großarl

Die hochwertigen Chalets für bis zu drei Personen gehören zu einem familiengeführten Resort Chalets Auszeit in Großarl im Salzburger Land, das mit einem Naturbadeteich und diversen Wellness-Angeboten punktet. Großarl ist mit über 400 Kilometer markierten Wanderwegen eines der beliebtesten Wandergebiete Österreichs. In den Unterkünften mit offenem Kamin und eigenem Außenbereich können Wellnessurlauber nach einem aktiven Tag in den Berger bestens entspannen.
www.tui-ferienhaus.de/ferienhaus/chalet-grossarl-hund-ferienpark-3-personen-OSB02092-TYC?

Quelle: TUI Ferienhaus c/o Menyesch PR GmbH

Gradierwerk Bad Orb | Spessart-Mainland / Foto: © FrankenTourismus/Bad Orb/Hub
04.10.2022

Wasser, Wellness, Waldbaden - Energie tanken und entspannen im Gesundheitspark Franken

Schon seit langer Zeit ist Franken für seine Heilquellen bekannt. Aus Altem Wissen entstand eine einzigartige Badekultur, die sich heute in den Heilbädern und Kurorten des Gesundheitsparks Franken erleben lässt.
mehr erfahren
Bad Gögging hat den Zertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen und  darf weiter das Prädikat Heilbad führen. / Foto: © Foto Mayer
14.09.2022

Das Bad als Qualitätsmerkmal - Re-Zertifizierung Bad Göggings als Heilbad erfolgreich abgeschlossen

Bad Gögging hat 2022 die Re-Zertifizierung als BAD abgeschlossen und sich den Titel eines zertifizierten Heilbades erfolgreich bestätigen lassen.
mehr erfahren
28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse im Kurhaus / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
14.09.2022

28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse mit Outdoor-Aktiv-Tag am Sonntag

Am Samstag, den 24. September und am Sonntag, den 25. September 2022, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr, findet die 28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse im Kurhaus statt.
mehr erfahren
Schwefelwasseranwendung in der Limes-Therme in Bad Gögging / Foto: © Gert Krautbauer für TI Bad Gögging
19.08.2022

Kraftquellen, Kräuter, Lebensstil - Urlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland

In diesen fünf Heil- und Thermalbädern des Bayerischen Golf- und Thermenlands können Besucher besonders gut Erholung und Freude tanken.
mehr erfahren
Zertifizierung der Kurwälder im Fichtelgebirge / Foto: © Bayerischer Heilbäder-Verband
16.08.2022

Vorreiter in der Prävention - Kurwälder in Franken

Die Gesundheitsorte in Franken sind echte Vorreiter in der Prävention. Das zeigt sich besonders im Fichtelgebirge, denn vier Orte haben einen Kurwald und sind Teil des bundesweit einmaligen Pilotprojekts Wald und Gesundheit.
mehr erfahren
Das ehemalige Römerkastell Abusina ist heute Bestandteil des UNESCO Welterbe Limes. / Foto: © TI Bad Gögging | Foto Mayer
02.08.2022

Eintauchen in römische Geschichten - 2022 in Bad Gögging möglich

Zwischen Regensburg und Ingolstadt bietet Bad Gögging Wellness und Gesundheit in und mitsamt römischem Ambiente.
mehr erfahren
Der gesunde Weg zum Wunschgewicht in Bad Tölz / Foto: © Tourist-Information Bad Tölz im Referat für Tourismus und Kultur
01.08.2022

Der gesunde Weg zum Wunschgewicht: WUNDERwerk Darm

Der Darm kann dabei helfen, sich im eigenen Körper richtig wohlzufühlen. Wie das geht, zeigt der Diätansatz WUNDERwerk Darm von Prof. Dr. med. Michaela Axt-Gadermann, der in Bad Tölz in einem Kompaktseminar vermittelt wird.
mehr erfahren
Zertifikatsübergabe für den Kur- und Heilwald Bad Füssing: Das Foto zeigt von links nach rechts Peter Berek (1. Vorsitzender des Bayerischen Heilbäder-Verbandes), Universitätsprofessorin Dr. Dr. Angela Schuh (Leiterin der Abteilung Versorgungsforschung Kurortmedizin, Medizinische Klimatologie der LMU München, Projektleiterin), Hubert Aiwanger (Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Stellvertretender Ministerpräsident), Dr. Gisela Immich (Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Versorgungsforschung Kurortmedizin, Medizinische Klimatologie der LMU München), Diplom-Landschaftsökologin Eva Robl (Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Versorgungsforschung Kurortmedizin, Medizinische Klimatologie der LMU München). / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
20.07.2022

Ein Meilenstein in der Prävention - Bad Füssing hat jetzt einen Kur- und Heilwald

Mit der Zertifizierung seines Kur- und Heilwalds hat Europas übernachtungsstärkstes Heilbad Bad Füssing an der bayerisch-österreichischen Grenze jetzt eine neue Quelle der Gesundheit erschlossen.
mehr erfahren
Bad Füssing geht neue Wege: unter anderem mit der Zertifizierung seines Kur- und Heilwalds. Er ergänzt seit diesem Jahr die Gesundheitswelt des Wassers um ganz neue Outdoor-Angebote wie Waldmeditationen und Waldtherapien. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
11.07.2022

Nachhaltigkeit, Natürlichkeit, Naturgenuss: In Bad Füssing trifft Heilwelt auf heile Welt

Erster Bad Füssinger Gesundheits- und Tourismustag: Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel will neue Wege gehen, um den Gast von morgen zu begeistern.
mehr erfahren
THERME EINS in Bad Füssing / Foto: © Anna-Maria Saller
30.06.2022

Dort, wo Sonnenhungrige am Ziel sind

Im Bayerischen Golf- und Thermenland lässt sich nicht nur heißes Thermalwasser genießen – auch die zahlreichen hübschen Gärten bieten eine Idylle, in der sich wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut spüren lassen.
mehr erfahren