Entspannungsurlaub abseits des Trubels

Im Bäderland Bayerische Rhön versprechen fünf anerkannte Kurorte Erholung pur - Entspannungsurlaub abseits des Trubels

Urlaub in Deutschland ist so gefragt wie nie. Wer ohne Trubel Erholung finden möchte, sollte sich für eine Region entscheiden, die etwas abseits der Touristenströme liegt, wie das Bäderland Bayerische Rhön. In einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft, die von der Unesco zum Biosphärenreservat ernannt wurde, liegen gleich fünf Kurorte in bester Nachbarschaft: Bad Bocklet, Bad Kissingen, Bad Brückenau, Bad Königshofen und Bad Neustadt. Die fünf renommierten Kurbäder warten mit regionalen Highlights auf - für Kurgäste wie für Gesundheitsurlauber, Kulturinteressierte und Wohnmobilreisende. An Wochenenden und Feiertagen sind alle Orte der Gesundheitsregion mit einem Bäderlandbus verbunden.

Ganzheitliches Wohlergehen und Ausflüge ins Mittelalter

Körper, Geist und Seele kommen in Bad Bocklet wieder in Einklang. Das ruhige Mineral- und Moorheilbad an der Fränkischen Saale ist der ideale Platz für Erholungssuchende, die sich auf Gesundheit und Wohlergehen konzentrieren möchten. Denn hier wird zunehmend Wert auf ganzheitliche Behandlungen gelegt. Modern interpretierte Kneipp-Therapien gehören ebenso dazu wie authentisches, therapeutisches Ayurveda aus dem indischen Kerala. Unter www.baederland-bayerische-rhoen.de sind aktuelle Tipps und weiterführende Links für die Urlaubsplanung zu finden. Auf eine Zeitreise ins Mittelalter können sich Urlauber in Bad Neustadt a. d. Saale begeben. Der von einer kompletten Stadtmauer umgebene Traditionskurort ist nicht nur aufgrund seiner prickelnden Solebäder bekannt. Oberhalb der Stadt thront die Burg Salzburg. Die große Ganerbenburg kann mithilfe einer Audioführung über die App "Hearonymus" auf eigene Faust erkundet werden.

Blühende Gärten und beste Aussichten für Reisemobile

Das weltweit renommierte Staatsbad Bad Kissingen beeindruckt mit weitläufigen Parkanlagen, blühenden Rosengärten und sehenswerten Kulturdenkmälern. Neben dem Regentenbau, dem denkmalgeschützten Wahrzeichen der Kurstadt, lohnt die prächtige Wandelhalle einen Besuch. In der Brunnenhalle werden die Heilwässer traditionell von Brunnenfrauen ausgeschenkt. Von Kopf bis Fuß können die Gäste von Bad Königshofen in der Franken-Therme in einem See mit reinem Natur-Heilwasser ohne chemische Zusätze abtauchen und die Sorgen vergessen. Wer mit dem Wohnmobil anreist, hat die Möglichkeit, den kurzen Weg vom Reisemobilstellplatz bis zur Thermenlandschaft bequem im Bademantel zurückzulegen. Einen wunderbaren Blick über das gesamte Schlossplatz-Ensemble können Wohnmobilurlauber vom König-Ludwig-I-Stellplatz im Staatsbad Bad Brückenau genießen. Der Name des Stellplatzes ist kein Zufall: Der bayerische Monarch weilte 26-mal zur Sommerfrische in seinem Staatsbad.

Quelle: Bäderland Bayerische Rhön GmbH & Co. KG c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. / Foto: © djd/Bad Brückenau/Hildenbrand Steffen
07.03.2022

Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren
Abtauchen und loslassen - beim schwerelosen Treiben im warmen Thermalwasser bleiben der körperliche und seelische Ballast auf der Strecke. / Foto: © Gert Krautbauer für Bad Gögging
15.02.2022

Frauen-Sache - Wellness-Urlaub mit natürlichen Heilmitteln

Zunehmend setzen Frauen jeden Alters auf Gesundheitsanwendungen speziell...
mehr erfahren
77 Prozent der Thermalwassergruppe, die in den Genuss der Bäder in Bad Füssing kam, sagten im Anschluss, sie hätten deutlich weniger Schmerzen; keiner klagte über mehr Beschwerden. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie...
mehr erfahren