Erlebnis und Entspannung am Wasser in Bad Gögging

Mit dem Donaufischer unterwegs - Erlebnis und Entspannung am Wasser in Bad Gögging

Bad Gögging ist Urlaubsvielfalt pur im Herzen Bayerns zwischen Ingolstadt und Regensburg. Der niederbayerische Kurort ist bekannt für seine Heilmittel, seine Kulturlandschaft mit duftenden Hopfengärten, seine idyllische Natur und sein belebendes Wasser. Letzteres sorgt nicht nur in der Thermenlandschaft für Wohlbefinden, sondern entschleunigt auch bei einer sommerlichen Boots- oder Kajaktour auf der Donau. Auf dem Wasser lässt es sich gemächlich dahingleiten, unberührte Natur und seltene Vögel ziehen friedlich vorbei und mit jedem Paddelschlag wird ein Stück Alltag abgeschüttelt. Ein besonderes Erlebnis ist eine Bootsfahrt mit dem Donaufischer auf der Donau durch die Weltenburger Enge, dem „Grand Canyon“ Ostbayerns.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Gögging Gastgeber & Informationen - Urlaubsmagazin

Bad Gögging Gastgeberverzeichnis

Niederbayern | Bayern | Deutschland

Das Gastgeberverzeichnis hilft Ihnen, die richtige Unterkunft für Ihren Aufenthalt in Bad Gögging zu finden. Zusätzlich liefert das Gastgeberverzeichnis wichtige Informationen zu den Bad Gögginger Heilmitteln, zu dem großen Gesundheitsangebot und zu den vielfältigen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten am Ort und in der Umgebung.

Unterwegs mit dem Donaufischer

Frühmorgens, wenn Nebelschwaden über dem Wasser aufsteigen, die ersten Sonnenstrahlen aufblitzen und das Morgenkonzert der Vögel beginnt, zeigt sich die Donau von ihrer schönsten Seite. Fischer wie Lothar Ziegler lieben diese Morgenstunden am Fluss. Als Gast kann man ihn bei seiner Arbeit als Donaufischer begleiten. Los geht's in Eining bei Bad Gögging. Bis kurz vor dem Kloster Weltenburg treibt die Zille, ein typisches hölzernes Ruderboot, gemächlich vorbei an idyllischen Flussauen, in denen Eisvögel, Gänsesäger und Fischreiher sowie Grau- und Kanadagänse zu beobachten sind. Wilder wird es an der Weltenburger Enge, wo Lothar Ziegler an den steil aufragenden Jurafelsen die Netze einholt und gemeinsam mit den Gästen den frischen Fang von Zander, Barbe, Wels oder Hecht sortiert. Die Tour dauert 2,5 bis 3 Stunden und kostet 50,00 Euro pro Person.

Mit dem Boot durch die Weltenburger Enge

Nach der Bootsfahrt bietet sich ein Besuch im Biergarten des Klosters Weltenburg an. In der ältesten Klosterbrauerei der Welt wird die Geschichte von fast einem Jahrtausend höchster Braukunst lebendig. Der schattige Biergarten ist ein beliebter Treffpunkt für Gäste, die anschließend mit dem Ausflugsschiff durch das Naturschutzgebiet Weltenburger Enge nach Kelheim und zurück fahren.

Badespaß und Entspannung in der Limes-Therme

Wasser und Wellness in de Limes-Therme

Wasser, Strand und Streicheleinheiten gehören zum Urlaub. In Bad Gögging kann man nicht nur an den Donauauen die Füße ins Wasser halten und das Handtuch zum Sonnenbad ausbreiten. Die Limes-Therme im Zentrum von Bad Gögging bietet neben Badespaß auch eine Vielzahl gesunder und entspannender Anwendungen. Alle drei natürlichen Heilmittel des Ortes - Schwefel-, Thermal- und Moorwasser - kommen in Packungen und Bädern zum Einsatz.

Quelle: Tourist Information Bad Gögging c/o Schober PR

Ein Wochenende im Moor zur inneren Balance / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG, Andreas Jacob
10.04.2024

Gesund und voller Energie: Ganzheitliche Gesundheitsprogramme im Bayerischen Voralpenland

Gesundheit wird in Bad Aibling groß geschrieben. Der malerische Kurort hat sich auf Gesundheitsprogramme spezialisiert, die helfen, das Wohlbefinden zu steigern.
mehr erfahren
Biken im Tölzer Land / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Bernd Ritschel
04.04.2024

Neue Energie tanken zwischen Moorsee, Höhenweg und Flowerpower im Tölzer Land

Die grüne Kraft der Kräuter entdecken, mit dem Rad oder zu Fuß durch die Voralpenlandschaft streifen - Angebote und Tipps zum Entschlacken und Krafttanken im Frühling 2024.
mehr erfahren
Start der Glücksmomente-Aktion in Bad Gögging / Foto: © Reiter
22.03.2024

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl in Bad Gögging

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl: Bad Gögging 2024 lädt mit einem großen Gewinnspiel zum Glücksmomente sammeln ein.
mehr erfahren
Zimmeransicht des Nouri Hotel / Foto: © Nouri Hotel I Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
21.03.2024

Neues Nouri Hotel in Bad Krozingen gut angelaufen

Seit Anfang Dezember 2023 ist das Nouri Hotel neben der „Vita Classica“ in Bad Krozingen eröffnet und der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg.
mehr erfahren
In etwa der Hälfte der rund 100 Pools lassen sich die ersten Frühlingssonnenstrahlen im wohlig-warmen Wasser unter freiem Himmel genießen. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
20.03.2024

Frühlingserwachen 2024 in Bad Füssing

Wohltuende Entspannungs- und Aktiv-Auszeit in können Erholungssuchende Deutschlands beliebtestem Gesundheitsreiseziel Bad Füssing im Frühling 2024 genießen.
mehr erfahren
Innehalten-Woche Burgruine Wolfstein / Foto: © Dietmar Denger
29.02.2024

In der Ruhe liegt die Kraft: Innehalten in Neumarkt

Neumarkt und Umgebung ist Innehalten-Region und daher findet man im Landkreis Neumark bewusst ein Gegenangebot zum allgegenwärtigen Eventtourismus.
mehr erfahren
Die Thermenwelt ist mit einer Wasserfläche von rund 12.000 Quadratmetern eine der Attraktionen Bad Füssings. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
27.02.2024

Bad Füssing 2023 unter den Top 3 im Tourismusland Bayern

Deutschlands meistbesuchter Kurort Bad Füssing in Niederbayern gehörte 2023 zu den drei größten Gästemagneten Bayerns.
mehr erfahren
An der Siedepfanne verdeutlichen die Westfälischen Salzwelten, wie einst Salz aus der Sole gesotten wurde. In verschiedenen Workshops wird das gesiedete Salz dann verarbeitet, zum Beispiel zu Badesalz und Gewürzsalz. / Foto: © Westfälische Salzwelten / Delia Jaekel
21.02.2024

Druckfrisch liegt das Jahresprogramm der Westfälischen Salzwelten zur Abholung bereit.

Dass es rund um das Thema Salz noch viel mehr zu entdecken gibt, beweist das Erlebnismuseum Westfälische Salzwelten in Bad Sassendorf das ganze Jahr über.
mehr erfahren
Allein sieben Heilquellen sprudeln im Staatsbad Bad Brückenau und der Stadt Bad Brückenau. Eine elegante Heilquellenlounge lädt zum Verkosten der wohltuenden Wässer ein. / Foto: © Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau / Pocha-Burwitz
09.02.2024

20 Jahre Bäderland Bayerische Rhön

Seit genau 20 Jahren werben Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen in einer harmonischen Partnerschaft gemeinsam für ihre geballte Gesundheitskompetenz.
mehr erfahren
Für die Caravaning-Branche ist die CMT ein wichtiger Indikator zum Jahresbeginn. / Foto: © Landesmesse Stuttgart GmbH
22.01.2024

CMT erweist sich erneut als Stimmungsaufheller

Am Sonntag, 21. Januar 2024, ging in Stuttgart die weltgrößte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit zu Ende. Ein kurzes Resümee zur vergangenen CMT.
mehr erfahren