Erlebnisheimat Erzgebirge – Auszeit in der Welterberegion

Über insgesamt 285 Kilometer führt der Fernwanderweg Kammweg Erzgebirge – Vogtland vom sächsischen Altenberg bis nach Blankenhain in Thüringen, wo er in den Rennsteig übergeht. - Erlebnisheimat Erzgebirge – Auszeit in der Welterberegion

Das Erzgebirge – eine Mittelgebirgslandschaft im Herzen von Deutschland, in der das große Glück im Kleinen seine Heimat hat. Abwechslungsreich und vielfältig die Landschaft, die mit der erzgebirgischen Pultscholle von Nord nach Süd gemächlich ansteigt und schließlich in den beiden Zwillingsbergen Fichtelberg (1215 Meter) und Keilberg (1244 Meter) gipfelt – der eine auf deutscher, der andere auf tschechischer Seite. Mit grenzüberschreitenden Erfahrungen überrascht auch das Erlebnisangebot – von kulinarischen Entdeckungen bis hin zu ausgedehnten Rad- und Wanderausflügen auf sächsischer und böhmischer Seite der UNESCO-Welterbestätte Montanregion Erzgebirge/Krušnohorí.

Über insgesamt 285 Kilometer führt der Fernwanderweg Kammweg Erzgebirge – Vogtland vom sächsischen Altenberg bis nach Blankenhain in Thüringen, wo er in den Rennsteig übergeht. Der Kammweg trägt sein Prädikat „Qualitätswanderweg“ zu Recht: Die Beschilderung ist ausgezeichnet. Die Pensionen und Hotels entlang der Tour sind auf Wanderer perfekt vorbereitet. Jede einzelne Etappe des Kammweges ist kurzweilig und hält viele Erlebnisse bereit. Vorbei geht der Weg an historischen Bergstädten, beeindruckenden technischen Denkmalen und kulturellen Kleinoden. Man muss also nicht gleich die ganze Strecke bewältigen. Darüber hinaus kann man sogar mit der digitalen Wandernadel punkten.

Auch abseits des Kammes kann man zu jeder Jahreszeit aus einer Vielzahl an Touren wählen, um die Region zu erkunden. Die jahrhundertealte Kulturlandschaft zeigt sich urwüchsig und tief in Traditionen verwurzelt, doch stets mit frischem Blick auf neue Horizonte.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Auf insgesamt über 5.000 Kilometern führen markierte Wanderwege durch unberührte Landschaften und romantische Flusstäler des Erzgebirges. Auf dem höchsten Punkt, dem 1.215 Meter hohen Fichtelberg, erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Gleich drei international bedeutsame Wanderwege führen durch die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Osterzgebirge über den gesamten Erzgebirgskamm durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge - ein Wanderparadies.

Das Radwegenetz ist hervorragend entwickelt, intuitiv beschildert und fabelhaft abwechslungsreich. Egal, ob erholsame Familien-Radtour ohne große Anstrengung entlang idyllischer Flusstäler oder kurvenreiche Strecken, rasante Abfahren, wilde Waldwege und kernige Gravel-Trails –das Erzgebirge lohnt sich zu erfahren. Grenzüberschreitende Erlebnisse sind dabei inklusive: Der Radfernweg Sächsische Mittelgebirge verläuft auf deutscher Seite 250 Kilometer lang durchs Erzgebirge. Zwölf Verbindungsstrecken vernetzen ihn mit der Erzgebirgsmagistrale, die auf tschechischer Seite weitere 170 Kilometer puren Fahrspaß auf zwei Rädern verspricht.

In den Gaststuben kann man sich mit regionalen Köstlichkeiten stärken oder nach einem aktiven Tag in einer der Thermen entspannen.

Unser Tipp

Die App „Erzgebirge erleben“ ist ein optimaler Wegbegleiter und für iOS und Android kostenfrei verfügbar.

Erzgebirge - Die Erlebnisheimat | Willkommen im UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Sächsische Schweiz – Bastei bei schönstem Sonnenschein / Foto: © Alfred Lichtenauer auf Pixabay
17.06.2024

Top 7 Wanderwege in Sachsen

Ob das faszinierende Elbsandsteingebirge, das Zittauer Gebirge, das Erzgebirge oder das Vogtland: Die Mittelgebirge in Sachsen bieten Wanderern viel Abwechslung.
mehr erfahren
Naturnaher, sanfter und ökologischer Tourismus bietet der Nationalpark Hohe Tauern / Foto: © Susanne auf Pixabay
14.06.2024

Spannende und Neue Naturerlebnisse 2024 rund um Österreich

Spannende und neue Naturerlebnisse rund um Österreich für den Sommer 2024 präsentieren wir Ihnen heute. Tiefenentspannt und gestärkt: Erholsam Wohlfühlen ist in Österreich ganz einfach.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Gemeinsam wandern entlang von Talsperren bei den Bergischen Wanderwochen. / Foto: © Stephanie Kröber / Das Bergische
10.06.2024

Erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr 2024

Der Bergische Tourismusverband blickt auf eine erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr zurück, die vom 27. April bis 5. Mai 2024 stattfand.
mehr erfahren
Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall  wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich. / Foto: © Verein Lechweg/Fabian Heinz
07.06.2024

Wandertipp: Acht Naturwunder entlang des Lechwegs

Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Innehalten im Wald in Neumarkt i.d. OPf. / Foto: © Günter Standl I Amt für Touristik der Stadt Neumarkt i.d. OPf.
03.06.2024

Entschleunigung und Achtsamkeit: Neuer Waldbaden-Parcours in Neumarkt in der Oberpfalz

Entdecken Sie den neuen Waldbaden-Parcours in Neumarkt/OPf., der Entspannung und Naturerlebnis auf einzigartige Weise verbindet. Darüber hinaus bietet die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz viele weitere Veranstaltungen.
mehr erfahren
Caldera de Taburiente / Foto: © Tourismo de Islas Canarias
29.05.2024

Nachhaltiger Tourismus auf den Kanaren

Die Natur der Kanarischen Inseln ist weltweit einzigartig: wild, unberührt, überraschend. Fünf der insgesamt acht Hauptinseln sind offizielle UNESCO-Biosphärenreservate - ganz oder teilweise.
mehr erfahren
Gemeinde Schömberg eröffnete Kur- und Heilwald, dieser bietet einen gesundheitlichen Mehrwert für Gäste und Bevölkerung / Foto: © Gemeinde Schömberg
29.05.2024

Meilenstein in heilklimatischer Naturerlebnisgemeinde Schömberg

Natur erleben, Gesundheit stärken und Heilklima genießen - das sind die herausragenden Attribute des Kur- und Heilwaldes, den die Gemeinde Schömberg am letzten Aprilwochenende 2024 eröffnet hat.
mehr erfahren