Es geht wieder los - Neue Urlaubsaktivitäten der Region Hall-Wattens und Rätselrallye für Kinder

Sommer aktiv Gnadenwald - Eine geführte e-Bike-Tour führt ins Karwendelgebirge. - Es geht wieder los - Neue Urlaubsaktivitäten der Region Hall-Wattens und Rätselrallye für Kinder

Am 19. Mai 2021 können die neuen Urlaubsaktivitäten des Tourismusverbands Region Hall-Wattens endlich starten. Ein Potpourri an geführten Stadtrundgängen, Museumsbesichtigungen und Wanderungen in der Region sowie Aktiv- bzw. Sporteinheiten für Körper, Geist und Seele sorgt für einen abwechslungsreichen Urlaub. Spannung bei den Kids garantiert eine neue Rätselrallye durch Hall in Tirol.

Neue Rätselrallye für Kinder und spannende Themenführungen

Auf Familien mit Kindern wartet eine Entdeckungsreise der besonderen Art: Wer sich selbst auf Spurensuche begeben will, erhält im Tourismusbüro Hall in Tirol ein Rätselheft und eine Schatzkarte und kann dann zur abenteuerlichen Schatzsuche durch die Altstadt von Hall in Tirol starten. Vor allem Kinder im Alter von fünf bis 13 Jahren sind dazu eingeladen, mit erwachsener Begleitung auf Schatzsuche zu gehen. Knifflige Quizfragen und Geschicklichkeitsübungen machen die Entdeckungsreise durch Hall zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Jede Spürnase erhält für die erratene Lösung einen funkelnden Preis (Unkostenbeitrag: EUR 3,00 pro Paket). Und wer besonders kreative Grimassen schneiden kann, hat gute Chancen, am Ende des Jahres zum Hofnarren des Jahres gekürt zu werden. Auch die Burg Hasegg mit dem Museum Münze Hall lockt mit einem neuen Quizangebot für Kinder.

Sonderausstellung in der Burg Hasegg und Johanneskirche

Mit der Verlängerung der Sonderausstellung im Stadtmuseum Hall „Solbad Hall -Sommerfrischler, Fremde und Touristen“ wird auch die Themenführung „Tourismus im Wandel der Zeit“ freitags um 15 Uhr angeboten (bis 22. Oktober). Ebenfalls am Areal der Burg Hasegg ist die Johanneskirche bis einschließlich 31. Oktober geöffnet (Mo-Fr, 10-17 Uhr). Jeden Dienstag um 15 Uhr gibt es eine Führung zur Geschichte der ehemaligen Pfannhauskapelle. Von der Johanneskirche bis zum Inn reicht der Bogen des Kulturspaziergangs „Der Inn und die Schifffahrt“. Die Themenführung überbrückt 700 Jahre Haller Stadtgeschichte und reicht vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Pfarrkirche Hall - Gäste erwartet ein umfangreiches Stadtführungsprogramm.

Geführte Wanderungen im Karwendel und den Tuxer Alpen

Das reichhaltige Angebot an Führungen wird durch geführte Wanderungen in der Region komplettiert. So erfahren Interessierte bei einem Spaziergang in Tulfes mit einer kundigen Bienenpädagogin viel über Biene und Honig. Auf dem Weg zur Hinterhornalm sammelt man Kräuter, lernt über deren Wirkung und verarbeiten diese zu einem Aufstrich. Die Schlossruine Thaur, das Romedikirchl und die Eulenausstellung im Romediwirt sind ebenfalls Wanderziel mit kundiger Begleitung. Eine geführte Gipfeltour auf den Glungezer (2677m) ab der Tulfeinalm ist dank der neuen Glungezerbahn ein leicht zu bewältigendes Gipfelerlebnis für die ganze Familie. Im Halltal inmitten Österreichs größtem Naturpark ist der Issanger immer wieder ein einzigartiges Naturschauspiel.

Fit in den Sommer starten

Sportinteressierte können sich außerdem im Rahmen des Wochenprogramms bei Yoga im Freien, einem Stil-Schwimmkurs im Alpenschwimmbad Wattens sowie einem E-Bike-Schnupperkurs versuchen.

Allgemeine Infos

Das Wochenprogramm Sommer/Herbst ist bis 31. Oktober 2021 gültig. Buchung und Info unter www.hall-wattens.at. Alle Aktivitäten finden vorbehaltlich Änderungen statt. Alle Teilnehmenden werden gebeten, die jeweils gültigen Covid19-Regelungen einzuhalten.

Quelle: TVB Region Hall-Wattens

Wandern im Landschaftspark Bettenburg in Hofheim im Naturpark Haßberge / Foto: © Andrea Gaspar-Klein/VGN GmbH
19.05.2022

Unterwegs mit der Rangerin im Naturpark Haßberge

Spannende Tierbegegnungen, faszinierende Blütenvielfalt, atemberaubende Ausblicke, geheimnisvolle Sagenorte, artenreiche Streuobstwiesen und vieles mehr gibt es im Naturpark Haßberge in Franken zu entdecken.
mehr erfahren
An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren
Trailrunning in Mittersill / Foto: © Trailrun Austria, Mittersill Plus GmbH
06.05.2022

Über Stock und Stein laufen in der Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden

Im Laufschritt erkunden Trailrunner*innen, ausgehend von Mittersill im SalzburgerLand, die Hohen Tauern und die Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Sound of Seefeld - Echt weitläufig - Seefelder Spitze im Herbst / Foto: © Region Seefeld, Mathias Obmascher
05.05.2022

Griass di, Tirols Hochplateau

Seefelds langjähriger Vorname Olympiaregion ist ab sofort Schnee von gestern. Die Vielfalt auf 1.200 Metern zu jeder Jahreszeit sowie die besondere Lage zwischen Berg und Tal bestimmen die Identität der Region. Deshalb trägt sie ab sofort einen neuen Namen: Region Seefeld – Tirols Hochplateau.
mehr erfahren
Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln / Foto: © Woidlife, Tourismusverband Ostbayern
05.05.2022

Weite Blicke über das Grüne Dach Europas

Der Bayerische Wald lockt mit einer Vielzahl von Lieblingsplätzen, die dazu einladen, zu verweilen und neue Energie zu sammeln.
mehr erfahren