Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone in Nordhorn möglich

Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone - Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone in Nordhorn möglich

Der VVV Nordhorn startet Pilotphase seines digitalen Fahrradverleihs

Radtourismus wird in Nordhorn großgeschrieben. Die gesamte Region ist bekannt für seine wunderschönen Fahrradrouten, welche bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt sind. Hierfür kann ein entsprechendes Rad beim Fahrradverleih des VVV-Stadt- und Citymarketing e. V. ausgeliehen werden. Dieser wurde nun um einen digitalen Fahrradverleih erweitert. Ab sofort heißt es ganz einfach: QR-Code scannen, buchen und losfahren, statt Termin machen, Schlüssel abholen und unterschreiben.

Die Bikes können rund um die Uhr an der Station vor dem VVV Nordhorn ausgeliehen werden, da der Verleih nicht mehr an Öffnungszeiten gebunden ist. Zur Auswahl stehen vier Markenräder: drei Damen- und ein Herrenrad mit unterschiedlicher Rahmenhöhe. Ebenso besteht nun die Möglichkeit, über www.nordhorn.bike bequem vorab von zu Hause oder unterwegs aus ein Rad zu reservieren. Der Flexibilität sind somit keine Grenzen mehr gesetzt.

Fahrradverleih in Nordhorn

Ausgeliehen werden die Räder einfach und bequem über die stadtbekannte App „Chayns“, welche sowohl für Android als auch iOS verfügbar ist. Durch das Scannen des QR-Codes gelangt der Nutzer direkt auf die Seite www.nordhorn.bike. Hier kann er das gewünschte Rad für einen Euro je Stunde buchen. Geöffnet wird das Bike über den sich danach auf dem Smartphone befindlichen digitalen Fahrradschlüssel. Zum Beenden der Buchung muss das Rad wieder abgeschlossen an der Station vor dem VVV Nordhorn abgestellt und ein Foto in der App hochgeladen werden.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Nordhorn - Reiseangebote

Nordhorn - Reiseangebote

Grafschaft Bentheim | Niedersachsen | Deutschland

Nordhorn – die idyllische, grüne Wasserstadt inmitten der Grafschaft Bentheim, direkt an der Grenze zu den Niederlanden. Nach einer blühenden Ära der Textilindustrie setzt Nordhorn auf die zweite große Stärke: Die Vechte durchzieht die Stadt nicht nur und bildet so ein grünes Band quer durch die gesamte Grafschaft, die Innenstadt wird von zwei Armen des ruhigen Gewässers umflossen – die Wasserstadt im Grünen. Lassen Sie sich inspirieren vom kulturellen Angebot der Stadt, genießen Sie die wunderschöne Natur und tolle Rad- und Wanderwege am und auf dem Wasser. Nordhorn ist ein lohnenswertes Ausflugsziel und bietet vom kurzen Trip bis zum ausgiebigen Urlaub einfach alles. Die Wasserstadt Nordhorn ist das ideale Urlaubsziel für einen Aktivurlaub.

Ein Infoschild mit entsprechender Anleitung zur Ausleihe wird demnächst an der Station vor dem VVV angebracht.

Der VVV- Stadt- und Citymarketing e. V. wünscht viel Spaß bei der Ausleihe der Nordhorn Bikes.

Quelle: VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.

Den Unstrutradweg mit dem Smartphone erkunden / Foto: © Unstrutradweg e.V.
09.11.2022

Unstrutradweg mit neuer Webseite

Die Webseite www.radweg-unstrut.de kommt ab sofort mit einem frischen Layout und einigen Funktionserweiterungen daher für den Unstrutradweg.
mehr erfahren
Hohenwarte Stausee / Foto: © Willfried Wende auf Pixabay
17.10.2022

Saaleradweg - über 403 Kilometer Natur, Kultur und Genuss

Die Broschüre Erlebnis Saaleradweg in der 5. Auflage erschienen und der Saaleradweg e.V. verstärkt sich weiter.
mehr erfahren
Titelbild der neuen Radbroschüre: Radfahrer unterwegs / Foto: © Schwäbische Alb Tourismus, Foto: Gregor Lengler
05.10.2022

Die schönsten Radtouren auf der Mittleren Schwäbischen Alb zusammengefasst in einer neuen Broschüre

Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb veröffentlichte ihre neue Radbroschüre im Herbst 2022 mit vielen abwechslungsreichen Touren für einen Radurlaub.
mehr erfahren
Foto: © www.badurina.de, KölnTourismus GmbH
14.09.2022

Herbstliche Fahrrad-Strecke 2022 für Hobbyfotografen

Auf einer rund 25 Kilometer langen Fahrradstrecke entdecken Hobbyfotografen die Domstadt samt einiger der schönsten Stadtmotive von seiner Schokoladenseite.
mehr erfahren
Mit dem E-Bike unterwegs rund um Bayreuth / Foto: © Tourismuszentrale Fichtelgebirge, Florian Trykowski
13.09.2022

Herbstradeln 2022 in und um das Herz Frankens: 10 Jahre Radring Bayreuth

Seit 10 Jahren führt der Radring Bayreuth zu den Attraktionen der Stadt, aber auch zu sehenswerten Markgrafenkirchen im Umland.
mehr erfahren
Wasserschloss Kleinbardorf / Foto: © Ralf Schanze, Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge
08.09.2022

Spannende neue Erlebnisrouten für E-Bike-Fahrer im Naturpark Haßberge

23 neue Themenrouten für E-Bike-Fahrer vermitteln unterhaltsames Wissen über die Haßberge und das Radwegenetz reicht vom nördlichen Steigerwald bis in den fränkischen Grabfeldgau.
mehr erfahren
Draisinen-Mitarbeiterin Birgit Kampert und Geschäftsführer Gerd Scholten auf der Draisine zwischen Schafen / Foto: © Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH
06.09.2022

Schafe pflegen die Draisinenstrecke der Grenzland-Draisine

Rund 300 Schafe sorgen seit diesem Jahr dafür, dass die Draisinenstrecke zwischen Kleve und Groesbeek frei von Unkräutern und Sträuchern bleibt und für Fahrrad- und Clubdraisinen problemlos befahrbar ist.
mehr erfahren
An der Brikettfabrik Herrmannschacht in Zeitz beginnt der Recarbo Kohle-Radweg. / Foto: © Transmedial
05.09.2022

Herbstradeln zur Industriekultur in der Region Saale-Unstrut

Zwei Touren-Tipps für Radfahren im Herbst 2022 in der Region Saale-Unstrut: Das ist nicht nur Wein, Mittelalter, Kurwesen und eine Landschaft mit toskanischem Flair.
mehr erfahren
Donautal-Radelspaß am 10. und 11.9.2022 / Foto: © Guido Köninger erdgas schwaben
05.09.2022

Donautal-Radelspaß am 10. und 11. September 2022

An dem Donautal-Radelspaß am 10. und 11. September 2022 steht Wertingen und Umgebung ganz im Zeichen des Radfahrens.
mehr erfahren
Kirche St. Peter und Paul (Detwang) / Foto: © Rothenburg Tourismus Service, Willi Pfitzinger
30.08.2022

Genussradeln rund um Rothenburg ob der Tauber - Tour 5

Die Runde der Tour 5 startet in Rothenburg und geht über die Hohenloher Ebene und durch das Münstertal vorbei an einem Badesee und endet beim Riemenschneider-Altar in Creglingen.
mehr erfahren