Familienradeln entlang der Brenz auf dem Brenz-Radweg

Fahrradausflug entlang der Brenz - Familienradeln entlang der Brenz auf dem Brenz-Radweg

Der Brenzradweg führt auf 56 Kilometern vom Brenzursprung in Königsbronn bis zur Mündung in die Donau bei Lauingen - Faimingen.

Einzelne Abschnitte des Radweges sind sehr spannend auch für kleine Radlerbeine. Die freuen sich besonders über eine Rast an den Brenz-Erlebnispunkten. Dort erfährt man viel Spannendes über die Brenz und ihre Bewohner, kann planschen, die Natur beobachten oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Einer dieser besonders sehenswerten und familienfreundlichen Abschnitte beginnt in Hermaringen. Nach der Durchfahrt von Hermaringen über den Bahnhof durchquert man ein wunderschönes Wiesental. Hier wurde die Brenz renaturiert und bietet nun durch die Mäander viele Ruhebereiche und Flachwasserzonen. Viele Plätzchen laden zur Rast ein.

Der Brenzturm bietet weite Ausblicke über den wohl schönsten Abschnitt des Brenztals. Weiter in Bergenweiler schlagen Kinderherzen am Brenz-Lern- und Erlebnisort bei der Mühle höher. Ein Wasserspielplatz mit Spielfloß sorgt neben Wissenswertem über Mühle und Wasserkraft für einen idealen Zwischenstopp. Weiter an der Brenz entlang führt der Radweg nach Sontheim an der Brenz. Dort eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die ebenso romantische wie berühmte Brenzer Galluskirche und das daneben liegende hübsche Schlösschen. Ein kurzer Abstecher hinüber zur Brenzbrücke - gleich unterhalb des Schlosses gelegen – lohnt allemal.

Brenzturm

Weiter geht´s dann durchs Sontheimer Wohngebiet hindurch Richtung bayerischer Grenze. Durchs bayerische Bächingen führt die Tour zur hübsch restaurierten Umweltstation "mooseum". Ebenfalls ein lohnenswerter Abstecher, um Wissenswertes über das Schwäbische Donaumoos mit seiner einzigartigen Fauna und Flora zu erfahren. Das Außengelände bietet viele lauschige Plätzchen. Am Wasser- und Energiespielplatz, im Sinnesgarten und unten am Brenzufer mit Erlebnisstation kann man sich eine Weile aufhalten.

Zur An- und Abreise können entlang der Strecke die Bahnhöfe in Hermaringen, Bergenweiler und Sontheim an der Brenz genutzt werden.

Weitere Informationen sowie detaillierte Karte und Beschreibung zum Brenz-Radweg erhält man unter www.heidenheimer-brenzregion.de.

Quelle: Landratsamt Heidenheim Freizeit und Tourismus

Die Verantwortlichen der Qualitätswanderregion präsentieren die neue Wanderbroschüre am Aussichtspunkt Fünfseenblick in Edertal-Bringhausen und Kellerwald-Juwel Daudenberg-Route. / Foto: © Edersee Marketing GmbH
23.04.2024

Kellerwald-Juwelen in der Qualitätswanderregion Edersee

Die Qualitätswanderregion Edersee entwickelt sich weiter: 16 Kellerwald-Kleinodien bieten ein besonderes Wandererlebnis und eine neue Wanderbroschüre ist erschienen.
mehr erfahren
Seen, Berge und unberührte Natur, soweit das Auge reicht: Im österreichischen Osttirol brauchen Liebhaber des Authentischen und Ursprünglichen nicht mehr zum Glücklichsein. / Foto: © TVB Osttirol/Philipp Eder
19.04.2024

Sommer 2024 in Osttirol: Ankommen, abschalten und auftanken in der Natur

Osttirol ist ursprünglich und beschaulich. Die Region südlich des Alpenhauptkammes, eingebettet zwischen den Lienzer Dolomiten und den Hohen Tauern, vereint vieles auf kleinstem Raum.
mehr erfahren
Christophorus Kapelle beim Gasthof Bad Hochmoos in St. Martin bei Lofer / Foto: © Michael Groessinger, SalzburgerLand Tourismus
18.04.2024

Dem Sinn des Lebens auf der Spur im SalzburgerLand

Das Pilgern hat eine lange Tradition. Es gibt wohl kaum ein Land, durch das nicht der eine oder andere Pilgerweg führt - so auch im SalzburgerLand.
mehr erfahren
Wandern im Sankt Wendeler Land / Foto: © Momberg, Klaus-Peter Kappest
17.04.2024

Die schönsten Wandererlebnisse zum Tag des Wanderns 2024

Am 14. Mai, dem Tag des Wanderns, schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch die frühlingshaften Naturlandschaften Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.
mehr erfahren
Auf dem richtigen Weg: Der KAT Walk Alpin verläuft quer durch die Kitzbüheler Alpen. / Foto: © Erwin Haiden
16.04.2024

Der bewährte Laufsteg durch die Kitzbüheler Alpen: Zehn Jahre KAT Walk Alpin

Rundum-Sorglos-Pakete mit Übernachtung und Gepäcktransport machen das Weitwandern zum unbeschwerten Erlebnis. Einfach loswandern und genießen auf dem KAT Walk Alpin in den Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Uracher Wasserfall / Foto: © TMBW / Gregor Lengler
16.04.2024

Baden-Württembergs Wasserwelten erwandern und erradeln

Auf abenteuerlichen Wanderungen oder Radtouren lassen sich die oft geschützten, urwüchsigen Landschaften mit dem Element Wasser in Baden-Württemberg erkunden.
mehr erfahren
Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren