Fit in den Frühling

Es gibt viele gute Gründe, warum die Veranstalter der 30. BR-Radltour 2019 Bad Füssing als Endziel dieses bayerischen Mega-Events der Radfahrer ausgewählt haben. Der Spaß am Radfahren auf 460 km bestens ausgebauten Radwegen, verbunden mit dem belebenden Bad in den legendären Bad Füssinger Thermen, ist seit Jahren eine besondere Gäste-Attraktion in Europas meistbesuchtem Kurort.

Zum Finale der BR-Radltour werden 1100 Teilnehmer erwartet - mit einem Bad in den drei Bad Füssinger Thermen als krönendem Abschluss. Auch bei vielen Gesundheitsurlaubern und Kurgästen ist das "Thermenradeln" oft mit ausschlaggebender Grund für die Wahl Bad Füssings als Reiseziel.

Radurlaub in Bad Füssing ist vor allem im Frühjahr ein Erholungs- und Aktivurlaub für alle Sinne. Zwei Drittel des gesamten Bad Füssinger Ortsgebiets sind Grün- und Parkflächen, durchzogen von einem dichten Radwegenetz. Millionen von bunten Blumen in Anlagen und den preisgekrönten Kurparks verwandeln gerade in den nächsten Wochen das Flaggschiff des Bayerischen Golf- und Thermenlands in eine bunte, duftende Blütenwelt. Neueste Attraktion in diesem Jahr: der Kirchenradweg - eine 30 km lange Entschleunigungstour, die den Weg frei macht für entspannende Meditation im Fahrradsattel.

Rundum-Service für Radfahrer, der keine Wünsche offen läßt

2500 Leih-Fahrräder und mehr als 460 Kilometer bestens ausgebaute Radwege garantieren ein unbeschwertes, autofreies Radlvergnügen. Besucher mit körperlichem Handicap können aus einem breiten Angebot an Spezialfahrrädern wählen. Auch weit über 100 Leih-E-Bikes halten die Vermietungsstationen für die Gäste bereit - für maximalen Fahrradspaß "mit elektrischem Rückenwind" auf Knopfdruck.

Ganz im Trend bieten Bad Füssings Hoteliers besonders attraktive "Radlkur-Pauschalen" inklusive Leihfahrrad, Thermalbaden sowie geführten Rad- und Fußwanderungen an. Auch der Kur- & GästeService in Bayerns fahrradfreundlichem Kurort veranstaltet wöchentlich kostenlose geführte Radwandertouren.

Das Gros der Gesundheitsurlauber in Bad Füssing schätzt vor allem die Kombination aus Radfahren und Thermalbaden. Die Heilwirkung des Bad Füssinger Thermalwassers bei Gelenkproblemen ist legendär. Die Kombination aus Radfahren und dem anschließenden Bad in den Thermen erweist sich dabei als wahrer Gesundbrunnen - zum fit werden und zum fit bleiben in jedem Alter. Deshalb kommen 92 Prozent aller Urlauber als Stammgäste immer wieder.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Kur- und Gesundheitsfinder Bad Füssing

Kur- und Gesundheitsfinder Bad Füssing

Niederbayern | Bayern | Deutschland

Bad Füssing heißt legendäres Heilwasser, vielseitige Gesundheitsangebote und Naturerlebnis mit einem einzigen Ziel: Ihr ganzheitliches Wohlbefinden durch umfassende Gesundheitskompetenz zu stärken. Gesundheit, die ganzheitlich wirkt und Spaß macht – das ist Bad Füssing. Das Spektrum der Heilmethoden ist einzigartig und erstreckt sich von traditioneller bis zur Hightech-Medizin.

Quelle: Kur- & GästeService Bad Füssing c/o NewsWork AG

Traumblick auf der Alpenvorfreude-Tour: Im Württembergischen Allgäu ist die grandiose Alpenkette zum Greifen nah. / Foto: © Stefan Kuhn
17.08.2022

Dreifach-Krönung im Radsüden für die Radregion Oberschwaben-Allgäu

Mit gleich drei Zertifizierungen hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die Bemühungen um den Ausbau der Radstrecken in Oberschwaben und im Württembergischen Allgäu üppig belohnt.
mehr erfahren
Entspannen am Neckarufer in Bad Wimpfen / Foto: © Kultur- & Tourist-Information Bad Wimpfen
16.08.2022

Fahrrad fahren im Neckartal

Entspannt am Fluss entlangradeln, Burgen und Schlösser entdecken, Städte und Kultur genießen: all dies bietet eine Radtour rund um Bad Wimpfen im Kraichgau.
mehr erfahren
Radeln am RegnitzRadweg in der Fränkischen Schweiz / Foto: © FrankenTourismus/Flussparadies Franken/Hammrich
16.08.2022

Stadtkultur und Naturerlebnis im Fluss in Franken

Ein entspanntes wie abwechslungsreiches Aktiverlebnis bietet der Regnitz-Radweg in der Städteregion Nürnberg, der Fränkischen Schweiz, dem Steigerwald und den südlichen Haßbergen.
mehr erfahren
Im Urlaub sind die kompakten E-Falträder ideale Begleiter. / Foto: © djd/bike2care
05.08.2022

Eine Extraportion Mobilität im Urlaub

Die meisten Menschen in Deutschland wundern sich, wie schnell man doch die vergangenen beiden Jahre vergessen und sich auf eine neue Reisesaison praktisch ohne Einschränkungen freuen kann.
mehr erfahren
Clubdraisinen am Grenzbogen zwischen Kranenburg und Groesbeek / Foto: © Grenzland-Draisine GmbH c/o Wirtschaft & Tourismus  Stadt Kleve GmbH
26.07.2022

In den Sommerferien 2022 sind noch Grenzland-Draisinen frei

In den verbleibenden Sommerferien des Jahres 2022 bietet die Grenzland-Draisine noch freie Fahrten von Kleve und Kranenburg an.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren
Ganz ohne Zeitdruck unterwegs: Geführte Radtour bei Murnau. / Foto: © Tourist Information Murnau
22.07.2022

Aufgesattelt: Murnau feiert 2022 Europas Rad-Elite

Rund um die Straßenrad-Europameisterschaft der Herren am 14. August 2022 in Murnau erwartet Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit geführten Touren und Musik.
mehr erfahren
Informationstafel am Saaleradweg bei Bad Dürrenberg / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V. www.saale-unstrut-tourismus.de, Transmedial
20.07.2022

Schütz per Rad

Die Wein- und Kulturregion zwischen Leipzig und Weimar lädt für den Herbst 2022 dazu ein, dem Komponisten auf drei entspannten Touren Heinrich Schütz an authentischen Lebens- und Wirkungsstätten zu begegnen.
mehr erfahren
Radweg bei Rothenburg o.d. Tauber- Wildbad Laubengang / Foto: © Rothenburg Tourismus Service, Bichler
20.07.2022

Genussradeln rund um Rothenburg ob der Tauber - Tour 4

Die Evangelische Tagungsstätte Wildbad im Taubertal von Rothenburg ob der Tauber ist gleichermaßen ein Kultur- wie auch ein Genussort. Von hier aus radeln Sie auf die Frankenhöhe zum Wildbad bei Burgbernheim.
mehr erfahren
Oberhalb des Zeller Sees genießen Wanderer gute Aussichten auf die Gipfel der Hohen Tauern und auf die Pinzgauer Grasberge. / Foto: © djd/Tourismusverband Maishofen/Gruber Michael
20.07.2022

Berge, Rad und Badespaß in Maishofen

Hohe Berge und glasklares Wasser – diese aktiv-erfrischende Kombination sorgt auch im Salzburger Pinzgau für abwechslungsreiche Urlaubserlebnisse.
mehr erfahren