Großes Eröffnungswochenende der Urban Art Biennale 2022 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

6. Urban Art Biennale 2022 vom 1. Mai bis 6. November 2022 in der Völklinger Hütte

Aktuelle Positionen der internationalen Urban Art, Musik, Tanz, ein Familientag und Tischtennis auf einer interaktiven Installation in der Stadt Völklingen — für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein am großen Eröffnungswochenende der Urban Art Biennale 2022.

„Wir laden insbesondere die Völklinger Bürger:innen, aber auch alle weiteren Besucher:innen aus nah und fern ein, mit uns und unseren Künstler:innen den Start einer außergewöhnlichen Urban Art Biennale zu feiern, die ganz programmatisch den Stadtraum sucht!“, so Generaldirektor Dr. Ralf Beil.

In der Eröffnungsfeier am Samstag, den 30. April 2022 ab 16.30 Uhr treffen die Redebeiträge von Ministerin Christine Streichert-Clivot, Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Generaldirektor Dr. Ralf Beil und Ausstellungskurator Frank Krämer auf den energetischen Jazz von Mardi Loco.

Im Anschluss besteht die erste Gelegenheit, gemeinsam mit dem Kurator Frank Krämer und vielen anwesenden Künstler:innen den Urban-Art-Parcours in der Stadt sowie im Weltkulturerbe zu entdecken.

Ab 19.30 Uhr wird gefeiert mit dem DJ-Duo The Robot Scientists. Mit ihrer „Cosmic Disco“, einer Melange aus Disco, Funk und Techno werden sie den tanzbaren Sound zur Urban Art-Eröffnung liefern. Ort für Party wie Opening ist die Erzhalle, um Anmeldung unter veranstaltungen@voelklinger-huette.org wird gebeten.

Der 1. Mai 2022 ist Urban Art-Familientag: Zahlreiche Künstler:innen werden vor Ort sein und Biennale-Plakate signieren. Jan Vormann, der sich mit seinen Lego-Kunstprojekten international einen Namen gemacht hat, füllt mit Legosteinen Mauer-Lücken im Weltkulturerbe — Kinder sind herzlich eingeladen, ihm dabei zu helfen! In Zusammenarbeit mit der Kunstschule „Kassiopeia“ gibt es ein spezielles Programm für Kinder und Jugendliche. Zudem starten Urban Art-Führungen in Deutsch und Französisch sowie Führungen zur Industriekultur in mehreren Sprachen, so auch in Türkisch.

Die Urban Art Biennale kann am 1. Mai kostenfrei erkundet werden, Eintritt kostet an diesem Tag lediglich der Besuch der Ausstellung THE WORLD OF MUSIC VIDEO. Eigens für die Urban Art Biennale hat der Künstler Benedetto Bufalino eine interaktive Installation für den Völklinger Stadtraum (Forbacher Passage) konzipiert. Auf den Dächern dreier Autos lädt eine überdimensionale Tischtennisplatte zu rasanten Ballwechseln ein. Spielen Sie mit.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Städte Saarland | Saarland | Deutschland

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist eine von derzeit 39 Welterbestätten der UNESCO in Deutschland. In seiner Bedeutung steht es gleichberechtigt neben den ägyptischen Pyramiden, der Großen Mauer Chinas, dem Kölner Dom oder dem Great Barrier Reef in Australien. Ein Besuch im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist ein Abenteuer: tief hinein geht es in die dunklen Gänge der Möllerhalle, hoch hinauf führt der Anstieg in luftige Höhe auf die Aussichtsplattform am Hochofen.

Quelle: Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

„Menschen“ – Licht-Ton-Installation von Philipp Morvan im Haupbahnhof Leipzig / Foto: © Andreas Schmidt
07.02.2023

Lichtfest-Städte unterstützen Ukraine mit Spendenaktion Taschenlampen

Nach Stationen in Leipzig (2019) und Lyon (Dezember 2022) ist die Ausstellung Menschen beim Bright Festival Follow the Light in Brüssel vom 16. bis 19. Februar 2023 zu sehen.
mehr erfahren
Babelsberger Weberstube / Foto: © PMSG, Julia Nimke
06.02.2023

Wolle, Wein, Visionen – Eine Reise durch Europas Handwerk in Potsdam

2023 steht die Kommunikation der PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH unter dem Titel Wolle, Wein, Visionen - Eine Reise durch das europäische Handwerk in Potsdam.
mehr erfahren
Schloss Craheim in den Haßbergen / Foto: © Folker Bergmann
02.02.2023

Geheime Unterwelten, hippe Viertel und versteckte Wege in Franken entdecken

Lust auf Urlaub jenseits des Mainstreams? Franken bietet von mystischen Unterwelten über hippe Stadtviertel bis hin zu versteckten Naturschönheiten zahlreiche Highlights.
mehr erfahren
Die Destination Sønderjylland ist Partnerregion der Messe Reise + Camping in Essen / Foto: © Sarah Green
01.02.2023

Es wird hyggelig auf der Reise + Camping 2023 in Essen

Rund 800 Aussteller aus 16 Ländern präsentieren auf der größten Urlaubsmesse in NRW und die dänische Partnerregion Destination Sønderjylland ist mittendrin dabei 2023 in Essen.
mehr erfahren
Kloster Plankstetten / Foto: © Informationszentrum Naturpark Altmühltal, www.naturpark-altmuehltal.de
01.02.2023

Durch die Klosterpforte ins Aktivparadies im Naturpark Altmühltal

Bewusst entspannen kann man zum Beispiel im Kloster Plankstetten im Naturpark Altmühltal wo die Mönche Seminare zu den Themen Spiritualität, Nachhaltigkeit und Kreativität anbieten.
mehr erfahren
Whisky-Tasting mit den Whisky-Experten, den Whisky-Gents / Foto: © Whisky-Gents
19.01.2023

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023

Erleben Sie die Stadt Schweinfurt bei einer der Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023.
mehr erfahren
Ansbach in Mittelfranken / Foto: © Makalu auf Pixabay
16.01.2023

Von A wie Ansbach bis W wie Würzburg - Reisetipps für 2023 aus Frankens Städten

Die neue Broschüre Die Fränkischen Städte – Reisetipps 2023 vermittelt Frankenurlaubern, was es in diesem in Frankens Städten zu entdecken gibt.
mehr erfahren
Schäfflertanz in Eichstätt / Foto: © Schäfflertanz Eichstätt e.V.
16.01.2023

Von Schäfflern und Chinesen - Die fünfte Jahreszeit 2023 im Naturpark Altmühltal

Der Brauch des Schäfflertanzes, der alle sieben Jahre aufgeführt wird, ist bis heute in Bayern verbreitet und auch im Naturpark Altmühltal ist er 2023 lebendig.
mehr erfahren
Film ab für die Domstadt / Foto: © Denise Jans auf Unsplash
12.01.2023

Film ab für Köln

Ob nach jahrelanger Tradition oder neu im alten Stil: VisitKöln stellt acht individuelle, kleine Kinos in der Domstadt vor – für einen Abend voller Action, Anspruch oder Comedy.
mehr erfahren
Orangerie Ansbach / Foto: © Ansbach/Florian Trykowski
10.01.2023

Vom Kelten-Erlebnisweg bis zur Nachttopfsammlung

Sowohl die Kelten als auch die Römer waren im heutigen Franken unterwegs und auch heute noch finden sich Spuren in den fränkischen Städten und Gebieten mit zahlreichen Bauten, Parkanlagen und Kunstwerken.
mehr erfahren