Historische Städte im Romantischen Franken

Orangerie in Ansbach im Romantischen Fraken - Historische Städte im Romantischen Franken

Die mittelalterlichen Szenerien in Rothenburg o.d.T., Dinkelsbühl und Feuchtwangen an der Romantischen Straße oder die Hohenzollernresidenz Ansbach bieten den Besuchern eindrucksvolle Architektur und viel Atmosphäre. Die historischen Städte im Romantischen Franken sind zu Recht weltberühmt.

Verführung auf Fränkisch!

Ein romantisches Wochenende mit einem Bummel durch eine historische Stadt und einem gemütlichen Abend mit Candlelight Dinner lässt sich am besten zu zweit genießen. Aber auch für einen Ausflug mit einer Gruppe von Freunden oder dem Verein werden viele interessante Programmpunkte wie zum Beispiel Weinproben, besondere Themenführungen und kulinarische Arrangements angeboten.

Ob nun zu zweit oder mit dem Freundeskreis, die historischen Städte sind einen Besuch wert. Und jede hat ihr besonderes Flair.

Die ehemals Freie Reichsstadt Rothenburg o.d.T. erlangte im Mittelalter durch ihre Lage an einer Handelsstraße Reichtum und Macht. Durch die Weitsicht der Bürger wurden die prächtigen Fachwerkhäuser erhalten bzw. nach der Zerstörung wieder aufgebaut. Und so können wir heute das schöne Stadtbild mit den engen Gassen aus dem Mittelalter bewundern. Eine große Zahl verschiedener Museen lädt hier die Gäste aus aller Welt zu einem Besuch ein.

Ebenfalls eindrucksvoll erhalten ist die Altstadt von Dinkelsbühl. Die mächtigen Stadtmauern umgrenzen die mittelalterlichen Szenarien, die hier sorgfältig bewahrt werden. Laut Focus ist es die schönste Altstadt Deutschlands.

Die weiten Straßenzüge mit den großen und prachtvollen Patrizierhäusern sind herrlich anzuschauen und das Münster ist eine der größten Hallenkirchen Süddeutschlands.

In Feuchtwangen besticht der schöne, von Fachwerkgiebeln umsäumte Marktplatz und das wertvolle Chorgestühl der Stiftskirche ist ebenso eine Besonderheit wie das Sängermuseum und das Fränkische Museum. Wer Nervenkitzel erleben möchte, kann in der Spielbank sein Glück probieren.

In Ansbach befindet sich die prächtige Hohenzollernresidenz der Markgrafen mit einer herrlichen Fayencensammlung und dem schönen Hofgarten gegenüber. Die Häuserfronten in Ansbach sind aus dem Barock und Rokoko und zeugen von der Herrschaft der Markgrafen. Heute lässt es sich in den Straßen der Altstadt wunderbar bummeln und einkehren.

Und eines noch. In allen Städten finden das ganze Jahr über viele historische Festspiele, Freilichttheater, Konzerte und Feste statt. So laden die Kreuzgangspiele in Feuchtwangen, die Sommerfestspiele in Dinkelsbühl und das Topplertheater Rothenburg o.d.T. zum Theatergenuss vor romantischen Kulissen ein.

Die historischen Pfingstfestspiele, der Meistertrunk und die Reichsstadtfesttage in Rothenburg o.d.T, die Kinderzeche und das Historische Stadtfest in Dinkelsbühl lassen das mittelalterliche Treiben wieder aufleben.

Höfisch und mit prachtvollen Kostümen geht es dagegen bei den Rokokofestspielen in Ansbach zu und einmaligen Musikgenuss erlebt man bei der Bachwoche in Ansbach.

Für ein romantisches Wochenende, einige Tage zu zweit oder einen schönen Ausflug mit Freunden bieten die Hotels der Städte den besten Komfort und das passende Ambiente. Pauschalarrangements erleichtern die Planung und viele Museen und Sehenswürdigkeiten laden zum Besuch ein.

Der Katalog „Historische Städte im Romantischen Franken“ stellt diese Angebote kompakt und in einladender Form vor.

Quelle: Tourismusverband Romantisches Franken

St. Wendeler LebensArt - Markt für Kunst & Handwerk / Foto: © Kreisstadt St. Wendel /Josef Bonenberger
08.08.2022

St. Wendeler LebensArt 2022 - Markt für Kunst & Handwerk

Etwa 90 Künstler stellen am LebensArt-Wochenende, 27./28. August 2022, jeweils von 11 bis 19 Uhr, in der historischen St. Wendeler Altstadt ihre Werke aus.
mehr erfahren
Bis in den Herbst hoch hinaus – bis einschließlich 3. Oktober 2022 läuft die Sommersaison in der österreichischen Region St. Anton am Arlberg / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
05.08.2022

St. Anton am Arlberg verlängert den Sommer bis 3. Oktober 2022

Bis einschließlich 3. Oktober 2022 sind alle Leistungen der St. Anton Sommer-Karte inklusive des Wochenprogramms und der Bergbahnen nutzbar.
mehr erfahren
Kurz vor Sonnenaufgang ziehen ihn die Fischer in die Boote: den Wildfang des Tages. / Foto: © REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
03.08.2022

Wilder Fisch frisch auf dem Tisch am Bodensee - die BodenseefischWochen 2022

Vom 12. September bis 9. Oktober 2022 zaubert jedes der teilnehmenden 21 Restaurants seine ganz eigene Interpretation des perfekten Bodensee-Fischmenüs bei den BodenseefischWochen 2022.
mehr erfahren
Das Team der Avocadobar verwendet viele Biozutaten aus der Region / Foto: © Wertheim Village
02.08.2022

Wenn die Shopping-Pause zum Genuss wird

In der Luxus-Shoppingdestination Wertheim Village können angesagte Fashion- und Beauty-Trends in über 100 Boutiquen, aber auch zahlreiche Restaurants und Pop-up Food-Konzepte entdeckt werden.
mehr erfahren
Das ehemalige Römerkastell Abusina ist heute Bestandteil des UNESCO Welterbe Limes. / Foto: © TI Bad Gögging | Foto Mayer
02.08.2022

Eintauchen in römische Geschichten - 2022 in Bad Gögging möglich

Zwischen Regensburg und Ingolstadt bietet Bad Gögging Wellness und Gesundheit in und mitsamt römischem Ambiente.
mehr erfahren
Pause auf dem Radweg R1 in Ferch / Foto: © PMSG André Stiebitz
01.08.2022

Von der Welterbestadt Potsdam in die Spargelstadt Beelitz radeln

Brandenburgs Landeshauptstadt und Beelitz trennen etwa 30 sehr sehenswerte Kilometer und da die Spargelstadt in diesem Jahr zur Landesgartenschau lädt, empfiehlt sich ein kleiner Abstecher in den Fläming.
mehr erfahren
HUK COBURG Open-Air-Sommer in Coburg / Foto: © Coburg Marketing
01.08.2022

Zwischen Unterwelt und Lichtgestalten - Außergewöhnliche Stadterlebnisse in Franken

Frankens Städte sind immer eine Reise wert und überraschen bei jedem Besuch mit ungewöhnlichen Erlebnissen. Wir stellen wir Euch einige Tipps vor, bei denen ihr die Städte aus einer neuen Perspektive erleben könnt.
mehr erfahren
Pünktlich zur Blauen Stunde wird der Altenburger Markt zum Konzertsaal im Freien. / Foto: © djd/Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt/Ronny Ristok
01.08.2022

Städtereisen 2022 nach Thüringen für jeden Geschmack

Thüringens Städte sind einen Besuch wert: ob Erfurt und Weimar oder eine der kleineren Städte wie Arnstadt, Meiningen, Sondershausen und Altenburg.
mehr erfahren
Die Römische Villa Borg in der Moselgemeinde Perl  ist die einzige vollständig rekonstruierte antike Villenanlage. / Foto: © Yannik Planta, Tourismus Zentrale Saarland (TZS)
27.07.2022

Saarland-Erlebnis-Kalender für den August 2022

Was ist los im August 2022 im Saarland. Die Tourismus Zentrale Saarland stellt acht besondere Veranstaltungen für einen Trip ins Saarland vor.
mehr erfahren
289. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 4. – 7. August 2022 / Foto: © Stadt Bad Arolsen
27.07.2022

289. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 4. – 7. August 2022

Nach zweijähriger Zwangspause wird in der Zeit vom 4. bis 7. August 2022 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt zum 289. Mal auf dem Königsberg in Bad Arolsen gefeiert.
mehr erfahren