Jeden Tag ein neues Abenteuer - Volles Urlaubsprogramm in Winterberg

Mit dem Ranger auf Streife, den Biobauernhof erkunden, die Natur erforschen – ein Paradies für Kinder! Die Älteren stehen auf Wakeboarden oder Klettern, und alle gemeinsam besuchen die Freilichtbühne Die Ferienwelt Winterberg hat ein radvolles Urlaubsprogramm zusammengestellt. So hält jeder Ferientag hält ein neues Abenteuer bereit. Und vieles kostet mit der WinterbergCard plus rein gar nicht – selbst die Karte ist gratis.

Schnuppern, lauschen, Fährten suchen: Bei der Naturerlebniswanderung setzen Kinder alle Sinne ein. Und lernen dabei spielerisch den Lebensraum Wald kennen. Spannend für die ganze Familie ist eine GPS-Schatzsuche – die moderne Form der Schnitzeljagd.

Zu Walddetektiven mausern sich Kids, wenn sie mit dem Ranger unterwegs sind. Der Mann mit dem markanten Mountie-Hut kennt den Wald wie seine Westentasche. Wie alt Bäume werden und was Ameisen fressen – auf all diese Fragen hat der Ranger eine Antwort. Ganz leise sein und die Augen schließen, dann nehmen Kinder und Eltern die Geräusche der Natur erst richtig wahr – zum Beispiel bei einer geführten Familienwanderung durch den Wald.

Kühe zu füttern und zu melken, ist gerade für Stadtkinder ein echtes Abenteuer. Auf dem Bio-Bauernhof in Hoheleye „zapfen“ sie ihre Milch selbst. Zwergziegen, Ponys und Hasen streicheln, auf dem Trecker mitfahren, Kuchen essen, über die Bergwiese tollen – das ist so ganz nach dem Geschmack der Kleinen.

Raus aus den Schuhen – auf dem Barfußpfad bei Langewiese ertasten Familien Natur mit ihren bloßen Sohlen. Bei einer Wander-Rallye durch Neuastenberg und über den Natur-Abenteuer-Pfad sind clevere Kids klar im Vorteil. Denn unterwegs gilt es, an 19 Stationen allerlei Aufgaben zu lösen. Doch auch wer auf eigene Faust losziehen will, für den haben die Winterberger Urlaubsexperten lauter spannende Tipps parat. Die Natur ist der größte Spielplatz der Welt, und Ideen für originelle Outdoor-Spiele liefert der kostenlose Flyer „Waldläufer“ der Ferienwelt Winterberg.

Auch ältere Kinder und Jugendliche kommen in der Ferienwelt so richtig in Schwung. Zum Beispiel bei einer geführten Mountainbike-Tour für Kids ab zwölf Jahren. Oder beim Klettern an einer einer 15 Meter hohen echten Felswand, gut mit Seil und Karabiner gesichert. Wer gut unterwegs ist auf zwei Rädern, versucht sich gerne im Übungsparcours des Bikeparks Winterberg. Und auch die Wakeboardanlage auf den Hillebachsee begeistert Jugendliche voll und ganz. Währenddessen relaxed der Rest der Family in der Badebucht mit Sandstrand oder spielt eine Runde Beachvolleyball.

Wer Lust auf Kultur hat, ist bei der Freilichtbühne Hallenberg richtig. Als Kinderstück präsentiert das Ensemble in diesem Sommer das faszinierende Bühnen-Abenteuer „Der Herr der Diebe“. Kleine und große Fußballfans schmunzeln über die Ausstellung „Abstauber und Eigentore“: Karikaturist Jürgen Tomicek hat Özil und Kollegen passend zur WM mit spitzer Zeichenfeder eingefangen.

Viele weitere Freizeitattraktionen hat die Ferienwelt Winterberg. Und die meisten davon sind mit der WinterbergCard plus komplett gratis. Zum Beispiel ein Besuch auf dem Erlebnisberg Kappe. Ein ganzer Berg voller Freizeitspaß wartet dort auf Entdecker. Sommerrodeln, Kletterwald, Panorama Erlebnis Brücke, eine Bobbahnführung oder eine Fahrt mit dem Sechser-Sessellift: Papa zückt dann einfach die WinterbergCard plus!

Sogar über die Ferienwelt Winterberg hinaus ist die WinterbergCard plus gültig. Beliebte Ziele wie das Fort Fun Abenteuerland in Bestwig, das Nationalparkzentrum Kellerwald, das Heinz-Nixdorf-Computermuseum in Paderborn, die Carrerabahn in Bestwig und das Schwerspat-Museum in Dreislar sind im Programm. Viel Spaß machen auch eine Schiffsfahrt über einen der vier Sauerländer Seen, ein Besuch des Arnsberger Lichtturms, des Galileo-Parks in Lennestadt oder ein Ausflug zu den Karl-May-Festspielen in Elspe. Ein Streifzug durch die „Unterwelten“ eines Schieferbergwerks und der Bilsteintal-Tropfsteinhöhle, die Wisentwelt Wittgenstein, Wasserspaß in zahlreichen Freibädern und vieles mehr – die Liste will kein Ende nehmen….

Die WinterbergCard plus gilt noch bis zum 2. November. Bis zu 1000 Euro spart eine vierköpfige Familie mit dem All-inclusive-Ticket. Erhältlich ist es bei rund 80 Übernachtungsbetrieben. Info: www.winterbergcard-plus.de.

Auch Sommerfeste und Live-Musik verschönern die Ferien. Traditionelles Sauerländer Kartoffelbraten, Beach-Party oder Kirmes – alles ist drin. Auskunft zu allen Angeboten und Terminen gibt die Tourist-Information Winterberg unter Telefon 02983/92500 oder info@winterberg.de. Termine finden sich auch im Veranstaltungskalender unter www.winterberg.de. Da sind zudem viele der Aktivitäten im Aktivstore online einsehbar und buchbar.

Quelle: Redaktionsbüro Susanne Schulten

Snackpausen und kleine Erlebnisstationen: So macht Wandern auch den Jüngeren Spaß. / Foto: © djd/Bad Marienberg/Anne Moldenhauer
20.02.2024

Bad Marienberg im Westerwald lockt mit Aktivitäten für Jung und Alt

Wälder und Wiesen, so weit das Auge reicht - und mittendrin die schmucke Kurstadt Bad Marienberg. Der Westerwald bietet mehr als nur erholsame Spaziergänge.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Foto: © MTK, Hari Pulko
19.02.2024

Camping 2024 in Konstanz am Bodensee

Die Konstanzer Campingplätze Klausenhorn und Naturcamping Litzelstetten-Mainau laden zu entspannten Auszeiten direkt am Bodensee ein.
mehr erfahren
5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental / Foto: © M@ndi auf Pixabay
16.02.2024

5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental

Der Duft des Sommers liegt in der Region Wörthersee-Rosental in der Luft und ist so vielfältig wie die Aktivitäten vor Ort. Am größten See Kärntens lassen sich traumhafte Sommertage verbringen.
mehr erfahren
Unterwegs im Leipziger Regenwald - Totenkopfaffen entdecken / Foto: © Zoo Leipzig
09.02.2024

Winterferien 2024 im Leipziger Regenwald: Tierische Angebote im Zoo Leipzig

Der Zoo Leipzig lockt in den sächsischen Winterferien vom 10. bis 25. Februar 2024 alle kleinen und großen Gäste in den Leipziger Regenwald.
mehr erfahren
LOHGERBER Museum und Galerie / Foto: © Ralph Kunz, LOHGERBER Museum und Galerie
01.02.2024

Wintertage auf und abseits der Piste im Erzgebirge - Veranstaltungstipps im Februar 2024

Das Erzgebirge bietet auch abseits der Pisten und Loipen viele abwechslungsreiche Angebote und Veranstaltungen für die ganze Familie im Februar 2024 an.
mehr erfahren
Outdoor-Erlebnisse an und auf der Ems / Foto: © MedienAtelier Emsland
01.02.2024

Lingen (Ems) als Kinderferienland Niedersachsen zertifiziert

Die niedersächsische Grenzstadt Lingen ist offiziell als Kinderferienland zertifiziert und bietet damit ein umfassendes Angebot für Familien mit Kindern.
mehr erfahren
Start auf dem Flüelapass des Schlittel-Happening Red Bull Sledgends / Foto: © Red Bull Content Pool – Jan Cadosch
25.01.2024

Schlittel-Happening 2024 am gesperrten Flüelapass

Das Schlittel-Happening Red Bull Sledgends führt am Samstag, 3. Februar 2024 vom Flüelapass über 5,65 Kilometer und 444 Höhenmeter hinunter nach Tschuggen.
mehr erfahren
Luxemburger Jugendherbergsverband feiert 90-jähriges Jubiläum mit vielfältigem Programm / Foto: © Pexels auf Pixabay
24.01.2024

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Luxemburger Jugendherbergsverband

2024 feiert der Luxemburger Jugendherbergsverband sein 90-jähriges Bestehen mit einem tollen Programm.
mehr erfahren
Fotopoint Entenebel Gutach / Foto: © Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
16.01.2024

Familienurlaub im Kinzigtal: Spaß und Abenteuer für Alle

Ein Familienurlaub im idyllischen Kinzigtal verspricht unvergessliche Erlebnisse in der malerischen Natur des Schwarzwaldes.
mehr erfahren