Jetzt mit den Kindern an die Ostsee

Die geführten Wanderungen durchs Naturschutzgebiet Ribnitzer Großes Moor sind auch für die Jüngsten spannend. - Jetzt mit den Kindern an die Ostsee

Wer beim Thema Urlaub (noch) nicht an die Schulferien gebunden ist, kann in der Vorsaison nicht nur eine Menge Geld sparen, sondern oftmals auch viel entspannter die freien Tage genießen. Denn die Ferienorte sind noch nicht überlaufen. Außerdem sind viele Gastgeber - etwa in Graal-Müritz an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns - bestens vorbereitet auf die jüngsten, noch nicht schulpflichtigen Gäste, egal ob sie mit Mama und Papa, den Großeltern oder gleich mit allen Generationen zusammen anreisen.

Bloß keinen Stress

Der malerische Ort Graal-Müritz, gelegen am Tor zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, hat eine lange Tradition als Seeheilbad und er hat sich seinen beschaulichen Charme bis heute erhalten. Hier kann man das Auto getrost an der Ferienwohnung stehenlassen und alles bequem zu Fuß erreichen. An der langen Promenade gibt es bei jedem Spaziergang eine Menge zu entdecken. Zum Beispiel die verschiedenen Spielplätze für unterschiedliche Altersgruppen oder mannshohe Skulpturen, auf denen auch geklettert werden darf. Insgesamt setzt die Region auf den sanften Tourismus - ideal, wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist. Im Küstenwald haben schon die Jüngsten ihren Spaß und können zum Beispiel auf den verschiedenen Lehrpfaden oder im "grünen Klassenzimmer" Spannendes erleben und erfahren, zum Beispiel warum der Wald so wichtig für den Küstenschutz ist, welche Tiere und Pflanzen hier leben und was das Leben am Meer so besonders macht. Verlockend ist natürlich auch der Strand, der hier ein besonders seichtes Ufer hat. Muscheln finden, Burgen bauen - das geht selbst dann, wenn die Sonne noch nicht ganz so warm scheint. Und Planschen im Warmen ist auch kein Problem - in der Wellnessoase "Aquadrom" können sich alle wahlweise so richtig im Wasser austoben oder auch einfach verwöhnen lassen.

Ganz nach Lust und Laune

Auch der Veranstaltungskalender des Seeheilbades unter www.graal-mueritz.de kann sich sehen lassen. Ob Ostervergnügen an der Seebrücke oder Familienfest im Park, Kriminacht für die Großen oder Sandburgenwettbewerb für alle - Gäste finden hier auch außerhalb der Hauptsaison ganz sicher ihr persönliches Urlaubshighlight oder den passenden Termin für eine geführte Wanderung durch das Naturschutzgebiet Ribnitzer Großes Moor. Tipp: Vom 31.05. - 02.06.2019 steigt das jährliche Rhododendronparkfest. Mit rund 4,5 Hektar ist der Park von Graal-Müritz einer der größten in Europa und leuchtet ab Mai in einer einzigartigen Farbenpracht. Ein buntes Programm macht das Spektakel zu einem der Höhepunkte des Jahres und lockt nicht nur zahlreiche Gäste, sondern auch viele Einheimische an.

Kurze Auszeit an der See

Das Ostseeheilbad Graal-Müritz ist über die A19 und A20 gut und zügig zu erreichen - da ergibt auch ein verlängertes Wochenende ab Hamburg oder Berlin Sinn. Bei der Suche nach einer passenden Unterkunft hilft die Tourismuszentrale unter www.graal-mueritz.de weiter. Hier gibt es außerdem gute Tipps zu Ausflügen und Entdeckungstouren mit Kindern. Familientauglich sind zum Beispiel kurze Törns per Boot, wie mit der MS Baltica, die regelmäßig von der rund 350 Meter langen Seebrücke aus Kurs auf Warnemünde nimmt und auch zu Mini-Kreuzfahrten startet.

Quelle: Tourismus- und Kur GmbH, Graal-Müritz c/o

Taxenbacher Kitzlochklamm / Foto: © Marjon Besteman auf Pixabay
23.04.2024

Die besten Familien-Ideen hat die Rauriser Natur

Das Raurisertal ist ein natürlicher Spielplatz für Groß und Klein und das speziell auf Familien abgestimmte Sommerprogramm lässt die Herzen der Urlauber höherschlagen.
mehr erfahren
Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald / Foto: © Sturrax auf Pixabay
16.04.2024

Vom Wald das Beste – Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Vom Wald das Beste – Klettern über Baumstämme, barfuß durch weiches Moos, Rindenschifflein in klaren Bergbächen, gesünder kann Abenteuer mit Kindern nicht sein. Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Faaker See in der Region Villach / Foto: © Peter Ortner auf Pixabay
16.04.2024

Der abenteuerliche Urlaub am See in Kärnten

Fast grenzenlos scheint das Familienglück in der südlichen Ferienregion Villach - Faaker See - Ossiacher See in Kärnten.
mehr erfahren
Urlaub in der Oststeiermark ist ein Erlebnis mittendrin im Garten Österreichs. / Foto: © Lang-Bichl – rkp
12.04.2024

Sommerglück für Familien im Garten Österreichs - Urlaub 2024 in der Oststeiermark

Urlaub in der Oststeiermark heißt: Eintauchen in den Garten Österreichs und Bonuspunkte für das eigene Glückskonto sammeln.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Holzkugelbahn in der Gipfelwelt Königsleiten / Foto: © TVB Wald-Königsleiten
08.04.2024

Aktivurlaub für die ganze Familie im Feriendorf Wald/Königsleiten in der Zillertal Arena

Die Pinzgauer Orte Wald und Königsleiten bieten für alle Berg-Liebhaber den perfekten Urlaub für die ganze Familie an der Grenze vom Salzburger Land und Tirol.
mehr erfahren
Die Ginsburg ist die Ruine einer hochmittelalterlichen Höhenburg / Foto: © TVSW | Michael Bahr
08.04.2024

Auf den Spuren der Geschichte: Ritterpfad Ginsburg

Die Ginsburg, die Ruine einer hochmittelalterlichen Höhenburg beim Hilchenbacher Stadtteil Grund, ist das ganze Jahr über ein besonderes Ausflugsziel.
mehr erfahren
Lama und Alpaka Trekking mit Aussicht in Liechtenstein / Foto: © Liechtenstein Marketing
08.04.2024

Liechtenstein – das fürstliche Urlaubsparadies für Familien

Das Fürstentum Liechtenstein bietet Familien viele Möglichkeiten für naturnahe Erlebnisse, die sich auf Tal und Berg verteilen sowie Körper, Geist und Seele beleben.
mehr erfahren
Aussichtsreich und vielseitig: Das Dreiländereck zwischen Kärnten, Italien und Slowenien lässt sich mit der Erlebnis Card auf nicht alltägliche Weise entdecken. / Foto: © djd/Region Villach Tourismus/Franz Gerdl
22.03.2024

Entdeckungen rund um Villach mit der Erlebnis Card

Die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See in Kärnten ist bei Bergfreunden, Wassersportlern, Gourmets und Kulturliebhabern gleichermaßen beliebt.
mehr erfahren
Die Lamawanderung mit Blick auf den Waginger See und Picknick ist ein ideales Naturerlebnis für Großeltern und ihre Enkel. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
15.03.2024

Kleine Abenteuer für Großeltern und Enkelkinder am Waginger See

Als Reiseziel für einen Urlaub von Großeltern und Enkelkindern bieten sich die abwechslungsreiche Region rund um den Waginger See an.
mehr erfahren