Jubiläen in deutschen Welterbestätten 2022

Bergwerk Rammelsberg in Goslar - Jubiläen in deutschen Welterbestätten 2022

Auch in diesem Jahr feieren einige der UNESCO Welterbestätten in Deutschland ein Jubiläum. Die Spanne reicht vom 5. bis zum 35. Jubiläum der Anerkennung als UNESCO-Welterbe. Auch Corvey feiert dieses Jahr ein großes Jubiläum und das Bauhaus in Bernau feiert die Eröffnung des neuen Besucherzentrums.

5 Jahre UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“

Im Juli 2017 verlieh die UNESCO sechs Höhlen und den umliegenden Landschaften im Ach- und Lonetal den Titel UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“. Neue Themenwege laden dazu ein informativ und interaktiv in die faszinierende Welt der Eiszeitjäger einzutauchen. Die "Eiszeitspuren" sollen zum 5-jährigen Jubiläum festlich eingeweiht werden. Ein abwechslungsreiches Programm in den Erlebnisorten rundet das Jubiläumsjahr ab.

Markgräfliches Opernhaus Bayreuth: 10 Jahre Welterbe

Als einzigartiges Monument der europäischen Fest- und Musikkultur des Barock wurde das 1746-1750 erbaute Markgräfliche Opernhaus 2012 in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen. Es gilt wegen seines prachtvollen Zuschauerraums, seiner stuckierten, geschnitzten und gemalten Dekoration als einzigartige Sehenswürdigkeit und kann fast täglich besichtigt werden. Zudem ist das Opernhaus in Bayreuth Schauplatz zahlreicher Konzerte und Festivals.

20 Jahre Welterbe Stralsund und Wismar

Am 27. Juni 2002 entschied das Welterbekomitee der UNESCO in Budapest positiv über den gemeinsamen Antrag der beiden Hansestädte Stralsund und Wismar. Den 20. Jahrestag feiern die beiden Welterbestädte das ganze Jahr über mit vielfältigen Aktionen.

Das Mittelrheintal feiert 20 Jahre UNESCO-Welterbe

Ein einzigartiges Landschaftsmosaik aus dem Rhein, seinen schmalen Uferstreifen und den steilen, rebenbesetzten Talhängen sowie die zahlreichen Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen, verbunden mit den Mythen, Sagen, Werken der Literatur, Musik und der bildenden Kunst haben im Juni 2002 zur Anerkennung des 67 km langen Rheintales zwischen Bingen / Rüdesheim und Koblenz als Welterbe beigetragen.

Sieben Türme der Lübecker Stadtsilhouette

Das UNESCO-Welterbe im Harz feiert 30-jähriges Jubiläum

Das Bergwerk Rammelsberg und die Altstadt von Goslar wurden im Dezember 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Zum 30-jährigen Jubiläum macht die Welterbestätte der Öffentlichkeit ein besonderes Geschenk und eröffnet Welterbe-Infozentren an zwei neuen Standorten. Zum 1100. Geburtstag der Stadt Goslar präsentiert eine Sonderausstellung zudem Aspekte der Stadt- und Bergwerksgeschichte im Harz.

Lübecks Welterbetitel wird 35

1987 erhielten die berühmten „Sieben Türme“ der Lübecker Stadtsilhouette und noch viele weitere Bauwerke und Straßenzüge auf der Lübecker Altstadtinsel den Titel UNESCO Weltkulturerbe. Pünktlich zum UNESCO-Welterbetag in Deutschland am 5. Juni 2022 feiert Lübeck sein 35jähriges Jubiläum als Welterbestätte und lädt zu digitalen Formaten und Aktionen vor Ort ein, die Lust darauf machen, das einzigartige Weltkulturerbe der „Königin der Hanse“ zu erkunden.

1200 Jahre Corvey: Welterbestätte feiert Jubiläum

1200 Jahre ist es her, dass Benediktinermönche aus dem westfränkischen Corbie im gerade erst bekehrten Sachsen ein neues Kloster gründeten. Am 25. September 822 begannen sie an der Weser bei Höxter ihr wirkmächtiges monastisches Leben. Dieses Datum greift die Kirchengemeinde St. Stephanus und Vitus Corvey auf, um mit einem Festakt in der heutigen Welterbestätte Corvey ein programmreiches Jubiläumsjahr einzuläuten.

Bauhaus-Besucherzentrum in Bernau eröffnet am 11. Februar 2022

Seit 2017 ist die ehemalige ADGB-Bundesschule in Bernau UNESCO-Welterbestätte. Am 11. Februar 2022 eröffnet hier ein Besucherzentrum mit einer Ausstellung über die Bau- und Nutzungsgeschichte des Bauwerks sowie Informationen über andere UNESCO-Welterbestätten in Deutschland.

Quelle: UNESCO Welterbestätten Deutschland e.V.

Kulinarische Abendstunden im Brauereigasthof Landwehr-Bräu in der Ferienregion Romantisches Franken / Foto: © FrankenTourismus/Holger Leue
01.03.2024

Genießerland Franken: Reise ins Land der Genüsse

Vom fränkisch-fernöstlichen Restaurant in Bamberg über die Trüffelplantage in Röttingen bis zur Rekord-Pizza in Fürth: Überall im Urlaubsland Franken finden sich köstliche Erlebnisse.
mehr erfahren
Inselspitze der Reichenau aus der Luft: Wir knüpfen ein Band ist das Motto des Jubiläumsjahres auf der Reichenau mit seinem Reigen an Festlichkeiten, Ausstellungen und Bürgerprojekten. / Foto: © Achim Mende
01.03.2024

Das Jubiläum der Welterbe-Insel Reichenau nimmt Fahrt auf

Unter dem Motto Wir knüpfen ein Band steht das Jubiläum 1300 Jahre Reichenau im Jahr 2024.
mehr erfahren
Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren