Komfortabel Reisen trotz Allergien: Der Kurort Bad Aibling erhält erneute Zertifizierung

Allergiker benötigen auch im Urlaub ein besonderes Angebot, von der Unterkunft bis zur Gastronomie. Im Kurort Bad Aibling haben sich viele Betriebe dieser Aufgabe angenommen. Sie können den speziellen Bedürfnissen von Menschen mit Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten entsprechen und zertifiziert allergikerfreundliche Leistungen anbieten. Nun erhielten Bad Aiblings Einrichtungen im Rahmen der Rezertifizierung erneut das Qualitätssiegel „Für Allergiker qualitätsgeprüft“ des Bayerischen Heilbäder-Verbandes e.V., zwei weitere Einrichtungen kamen hinzu. Für Thomas Jahn, Kurdirektor von Bad Aibling, ist die Auszeichnung „ein weiterer Baustein, die Gesundheitskompetenz der Stadt kontinuierlich und nachhaltig auszubauen und den hohen Qualitätsstandard eines Kurortes zu bewahren.“

Allergiefrei urlauben im Kurort Bad Aibling

Wer nach Bad Aibling kommt, findet ein nach medizinischen Kriterien für Allergiker qualitätsgeprüftes Angebot vor, von Unterkünften über Gastronomie bis hin zum Einzelhandel. Bad Aibling ist seit August 2017 geprüft allergikerfreundlich. Derzeit bietet der Kurort 4 zertifizierte Hotels, 9 Ferienwohnungen, 5 Lebensmittelmärkte, 8 Restaurants und 2 Cafés, die speziell den Bedürfnissen und Wünschen von Allergikern angepasst sind. Die positive Resonanz der Urlauber und Besucher animierte weitere Betriebe, sich dem allergikerfreundlichen Netzwerk anzuschließen: So wurden im Oktober 2022 15 Betriebe re- und 2 Betriebe neu zertifiziert - ein weiterer Schritt, um auf die steigende Anzahl von Allergikern zu reagieren und allergikerfreundliche Angebote zukünftig weiter auszubauen.

Anja Bode, Projektleiterin beim Bayerischen Heilbäderverband, freut sich über das Engagement der Betriebe und die Resonanz der Gäste: “Vor dem Hintergrund, dass über ein Drittel der Bevölkerung von einer Allergie betroffen ist, gibt das Siegel eine gute Orientierung. Die engagierten Betriebe von Bad Aibling begegnen ihren Gästen mit Allergien qualifiziert und freundlich. Das wird mit großer Dankbarkeit honoriert.“ Bad Aiblings Bürgermeister Stephan Schlier unterstreicht die Bedeutung der erfolgreichen Rezertifizierung: „Die allergikerfreundliche Ausrichtung ist ein wichtiges Element des Gesundheitsstandorts Bad Aibling. Deshalb sind wir stolz darauf, gemeinsam mit den Betrieben die Auszeichnung ‘Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort‘ wieder erhalten zu haben.“

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Aibling – Das Magazin

Bad Aibling – Das Magazin

Oberbayern | Bayern | Deutschland

Sie finden in Bad Aibling ein vielfältiges Programm für Wellness, Prävention und Therapie. Neben den bewährten Mooranwendungen erwarten Sie viele Gesundheits- und Wellness-Anbieter.

Allergie Siegel verspricht Urlaub pur

Die allergikerfreundlichen Unterkünfte, Restaurants, Cafés oder Lebensmittelmärkte in Bad Aibling sind schnell und sicher am Siegel "Für Allergiker qualitätsgeprüft" vor Ort und im Internet erkennbar. Alle für Allergiker qualitätsgeprüften Betriebe sind vom Bayerischen Heilbäder-Verband geschult und TÜV Rheinland überprüft in regelmäßigen Abständen die Einhaltung der Kriterien. So erwarten Gäste in den Unterkünften teppichfreie Böden und eine auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten abgestimmte Küche. Ausreichende Alternativen an Nahrungsmitteln wie laktosefreie Milch, glutenfreie, milchfreie, nussfreie und selleriefreie Produkte ergänzen das Angebot für Allergiker. In der Gastronomie können sich Besucher auf eine sorgfältige Zubereitung und alternative Lebensmittel, um auf Unverträglichkeiten und Allergien entsprechend einzugehen, verlassen. In allen Bereichen gibt es geschulte Mitarbeiter, die jederzeit Auskünfte geben sowie den individuellen Allergien entsprechend beraten können. Jost Deitmar, Geschäftsführer des Hotels Das Lindner, spricht aus der Praxis: „Wir haben viele Gäste mit Allergien. Mit dem Siegel ‘Für Allergiker qualitätsgeprüft'“ zeigen wir, dass sie bei uns einen möglichst sorglosen Urlaub erwarten dürfen.“

Quelle: AIB-KUR GmbH & Co. KG c/o Wilde & Partner Communications

Thermalbad in Bad Füssing / Foto: © Bad Füssing, Peter von Felbert
01.12.2022

Quellen des guten Lebens: Die Heil- und Thermalbäder im Bayerischen Golf- und Thermenland bieten heilende Auszeit im Winter 2022

Die Heil- und Thermalbäder im Bayerischen Golf- und Thermenland im Osten Bayerns bieten heilende Auszeit im Winter 2022,
mehr erfahren
An der Nordsee bläst im Winter eine frische Brise, die gesunde Seeluft in die Atemwege füllt. / Foto: © djd/TMN/Alexander Kaßner
19.10.2022

Draußen aktiv, im Innern entspannt: Wohltuende Wintertage zwischen Nordsee, Harz und Heide

In Niedersachsens typischen Landschaften wird es im Winter still und zahlreiche Wanderwege bieten urtümliche Entdeckungen, wenn die kahlen Bäume neue Aussichten eröffnen.
mehr erfahren
Der Moor-Weg in Bad Gögging führt durch eine mystische Landschaf, / Foto: © TI Bad Gögging, Foto Mayer
19.10.2022

Entspannung und Wellness mit Moor aus Bad Gögging

Für Gesundheitsorte wie Bad Gögging in Niederbayern ist das naturreine und nachhaltige Heilmittel Moor ein Segen, hilft es doch gegen so manche Volkskrankheit unserer Zeit.
mehr erfahren
von links nach rechts: Rolf Rubsamen (Kur und Bäder GmbH), Andreas Geiser (Planungsbüro Ettenheim), Architektin Fanny Ruch, Staatssekretär Patrick Rapp und Bürgermeister Volker Kieber / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
18.10.2022

Festliche Einweihung der Erweiterung der Vita Classica in Bad Krozingen

Nach zweijähriger Bauphase wurde am Montag, den 17. Oktober 2022 die Erweiterung der Vita Classica in Bad Krozingen festlich eingeweiht.
mehr erfahren
Gradierwerk Bad Orb | Spessart-Mainland / Foto: © FrankenTourismus/Bad Orb/Hub
04.10.2022

Wasser, Wellness, Waldbaden - Energie tanken und entspannen im Gesundheitspark Franken

Schon seit langer Zeit ist Franken für seine Heilquellen bekannt. Aus Altem Wissen entstand eine einzigartige Badekultur, die sich heute in den Heilbädern und Kurorten des Gesundheitsparks Franken erleben lässt.
mehr erfahren
Bad Gögging hat den Zertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen und  darf weiter das Prädikat Heilbad führen. / Foto: © Foto Mayer
14.09.2022

Das Bad als Qualitätsmerkmal - Re-Zertifizierung Bad Göggings als Heilbad erfolgreich abgeschlossen

Bad Gögging hat 2022 die Re-Zertifizierung als BAD abgeschlossen und sich den Titel eines zertifizierten Heilbades erfolgreich bestätigen lassen.
mehr erfahren
28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse im Kurhaus / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
14.09.2022

28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse mit Outdoor-Aktiv-Tag am Sonntag

Am Samstag, den 24. September und am Sonntag, den 25. September 2022, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr, findet die 28. Bad Krozinger Gesundheitsmesse im Kurhaus statt.
mehr erfahren
Schwefelwasseranwendung in der Limes-Therme in Bad Gögging / Foto: © Gert Krautbauer für TI Bad Gögging
19.08.2022

Kraftquellen, Kräuter, Lebensstil - Urlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland

In diesen fünf Heil- und Thermalbädern des Bayerischen Golf- und Thermenlands können Besucher besonders gut Erholung und Freude tanken.
mehr erfahren
Zertifizierung der Kurwälder im Fichtelgebirge / Foto: © Bayerischer Heilbäder-Verband
16.08.2022

Vorreiter in der Prävention - Kurwälder in Franken

Die Gesundheitsorte in Franken sind echte Vorreiter in der Prävention. Das zeigt sich besonders im Fichtelgebirge, denn vier Orte haben einen Kurwald und sind Teil des bundesweit einmaligen Pilotprojekts Wald und Gesundheit.
mehr erfahren
Das ehemalige Römerkastell Abusina ist heute Bestandteil des UNESCO Welterbe Limes. / Foto: © TI Bad Gögging | Foto Mayer
02.08.2022

Eintauchen in römische Geschichten - 2022 in Bad Gögging möglich

Zwischen Regensburg und Ingolstadt bietet Bad Gögging Wellness und Gesundheit in und mitsamt römischem Ambiente.
mehr erfahren