Kultureller Städtetrip nach Celle in der Südheide

Celler Schloss - Kultureller Städtetrip nach Celle in der Südheide

In Celle der charmanten Stadt am Südrand der Lüneburger Heide finden Sie so viele Fachwerkhäuser nur wenige Schritte voneinander entfernt, wie nirgendwo sonst auf der Welt, ein historisch bedeutendes Schloss und spannende Ausstellungen.

Wandern auf königlichen Spuren

Das strahlend weiße Celler Schloss thront malerisch auf einem Hügel neben der Fachwerk-Altstadt. Hier hielten die Herzöge von Braunschweig-Lüneburg Hof und hinterließen nicht nur fürstliche Pracht, sondern auch legendäre Geschichten von Liebe und Leid, wie die von einer verbannten Prinzessin, einer vertauschten Braut und einer dänischen Königin im Exil. Das Residenzmuseum führt Sie anschaulich in ihre Zeit ein: Ein spätmittelalterlicher Festsaal wird lebendig. Die barocken Prunkräume setzen die Majestät der Herrscher prachtvoll in Szene. Und der Königssaal zeigt, wie die Welfenprinzen vor 300 Jahren zu Königen von Großbritannien wurden. 360-Grad-Ansichten auf www.celle-tourismus.de geben Einblicke in das Schloss.

Bomann-Museum in Celle

Zeitreise zu Bauern und Bürgern

Gegenüber dem Celler Schloss fällt das Bomann-Museum durch seine eigentümliche Architektur auf, die vom Heimatdichter Hermann Löns spöttisch als "veritabler Architekturpudding" bezeichnet wurde. Um 1900 erbaut, vereint es architektonische Elemente von Schlössern, Fachwerkhäusern, Gotik und Renaissance. Im Inneren wartet eine Reise durch die Stadtgeschichte: In einem ins Museum integrierten Bauernhaus von 1571 macht die Ausstellung "Rauch, Gestank und Mühsal" mit allen Sinnen erlebbar, wie hart die Menschen früher beim Dreschen, Kochen, Schlachten oder Wäschewaschen gearbeitet haben. Demgegenüber präsentiert "Herd und Haus - Bildung und Gesellschaft" die Kultur der Bürger. Inszenierte Wohnstuben und anschauliche Biografien veranschaulichen den Alltag der Celler Kaufleute und Handwerker, aber auch der Dienstboten und Kinderarbeiter in den Fabriken.

Moderne Kunst rund um die Uhr

Daneben leuchtet das patentierte Celler Kunstmuseum: Als weltweit einziges "24-Stunden-Kunstmuseum" ermöglicht es rund um die Uhr Begegnungen mit moderner Kunst. Tagsüber werden im Inneren Gemälde, Grafiken, Skulpturen, Licht- und Objektkunst in klassischer Manier gezeigt. Das Spektrum reicht von Gemälden der Neuen Sachlichkeit aus den 1920er Jahren bis zu Werken von Joseph Beuys. Nachts übernimmt die Lichtkunst das Ruder und beleuchtet die Glasfassade und einen Lichtparcours im Freien. Es lohnt sich also, nach Einbruch der Dunkelheit wiederzukommen, vielleicht nach einem Abendessen in einem der Restaurants mit regionalen Spezialitäten aus der Lüneburger Heide.

Kostenlose Urlaubskataloge für Deinen Urlaub in der Lüneburger Heide - jetzt bestellen! alle ansehen

Urlaubsmagazin Bad Bevensen

Urlaubsmagazin Bad Bevensen

Lüneburger Heide

Südheide Gifhorn - Urlaubsmagazin

Südheide Gifhorn - Urlaubsmagazin inkl. Gastgeberverzeichnis und Reiseangeboten

Lüneburger Heide

Heideregion Uelzen – ADFC RadReiseRegion

Heideregion Uelzen – ADFC RadReiseRegion

Lüneburger Heide

Quelle: Redaktion Tambiente, Torsten Commotio

Whisky-Tasting mit den Whisky-Experten, den Whisky-Gents / Foto: © Whisky-Gents
19.01.2023

Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023

Erleben Sie die Stadt Schweinfurt bei einer der Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Februar 2023.
mehr erfahren
Ansbach in Mittelfranken / Foto: © Makalu auf Pixabay
16.01.2023

Von A wie Ansbach bis W wie Würzburg - Reisetipps für 2023 aus Frankens Städten

Die neue Broschüre Die Fränkischen Städte – Reisetipps 2023 vermittelt Frankenurlaubern, was es in diesem in Frankens Städten zu entdecken gibt.
mehr erfahren
Schäfflertanz in Eichstätt / Foto: © Schäfflertanz Eichstätt e.V.
16.01.2023

Von Schäfflern und Chinesen - Die fünfte Jahreszeit 2023 im Naturpark Altmühltal

Der Brauch des Schäfflertanzes, der alle sieben Jahre aufgeführt wird, ist bis heute in Bayern verbreitet und auch im Naturpark Altmühltal ist er 2023 lebendig.
mehr erfahren
Film ab für die Domstadt / Foto: © Denise Jans auf Unsplash
12.01.2023

Film ab für Köln

Ob nach jahrelanger Tradition oder neu im alten Stil: VisitKöln stellt acht individuelle, kleine Kinos in der Domstadt vor – für einen Abend voller Action, Anspruch oder Comedy.
mehr erfahren
Orangerie Ansbach / Foto: © Ansbach/Florian Trykowski
10.01.2023

Vom Kelten-Erlebnisweg bis zur Nachttopfsammlung

Sowohl die Kelten als auch die Römer waren im heutigen Franken unterwegs und auch heute noch finden sich Spuren in den fränkischen Städten und Gebieten mit zahlreichen Bauten, Parkanlagen und Kunstwerken.
mehr erfahren
Das Genießerland Baden-Württemberg auf dem Teller / Foto: © TMBW / Bernhart
10.01.2023

Neue kulinarische Konzepte locken 2023 zu Reisen durch das Genießerland Baden-Württemberg

Viele Erzeugerinnen, Köche und Produzenten interpretieren alte Klassiker neu oder entwickeln kulinarische Innovationen im Genießerland Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Die Löwenburg in Kassel / Foto: © Christine Schmidt auf Pixabay
23.12.2022

Kassel hat einige kulturelle Highlights zu bieten

Bei einem Kurztrip nach Kassel kommen Kulturliebhaber ebenso auf ihre Kosten wie Shoppingfans, denn es gibt viele Highlights, die man nicht verpassen sollte.
mehr erfahren
Weite atmen auf dem Trekkingplatz am Döbraberg / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher
21.12.2022

Vielfalt auf Fränkisch: Kultur, Natur und Genuss 2023 im Urlaubsland Franken

Vielfalt zeichnet das Reiseland Franken im Norden Bayerns mit seinen 16 unterschiedliche Ferienlandschaften mit seiner köstlicher Küche, Bier- und Weinspezialitäten, Sehenswürdigkeiten und lebendiger Kultur aus.
mehr erfahren
Blick auf den Erzschrägaufzug des Weltkulturerbes Völklinger Hütte an einem Wintertag / Foto: © Karl Heinrich Veith / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
21.12.2022

Die Weihnachts-Führungen 2023-2023 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Mit der neuen Großausstellung JULIAN ROSEFELDT. WHEN WE ARE GONE bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein inspirierendes Gesamtkunstwerk aus Film, Tanz, Text und Musik.
mehr erfahren
Geschenkboxen mit regionalen Produkten / Foto: © Stadt Wolfenbüttel
14.12.2022

Wolfenbüttel setzt auf regionale Köstlichkeiten

Der neue Marktstand der Tourist-Info Wolfenbüttel im Löwentor setzt mit seinem Angebot verstärkt auf Genussprodukte aus der Region und von lokalen Partnern.
mehr erfahren