Kulturgenuss mit allen Sinnen - Weltkulturerbe im Herbst 2022

In der anstehenden Jahreszeit stehen dem Kulturgenuss in den UNESCO-Welterbestätten in Deutschland wieder alle Türen und Tore offen. Bei Führungen in historischen Gemäuern, Museen oder in den Siedlungen der Moderne werden besondere Einblicke gewährt und spannende Geschichten erzählt. Musik-, Konzert- und Opernaufführungen laden zum Erlebnis mit allen Sinnen. Wir haben Interessantes aus der reichhaltigen Angebotspalette der 51 Welterbestätten in Deutschland für Sie zusammengestellt.

Wörlitzer Gartenreich

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz im Herbst

Im Herbst zeigen sich die Gärten und Parks des UNESCO-Welterbes Gartenreich Dessau-Wörlitz von ihrer farbenfrohen Seite und laden zum Spazieren ein. Besondere Tipps für einen Herbst-Besuch im Wörlitzer Park sind eine Besichtigung der Insel Stein, deren Sanierung kürzlich abgeschlossen wurde, und Führungen zu den klassizistischen Roentgen-Möbeln im Schloss zum Europäischen Tag der Restaurierung.

Kulturelle Schätze um das UNESCO-Weltkulturerbe Wartburg

Zwischen altehrwürdigen Gemäuern, knarrenden Burgtoren und geschmückten Ausstellungswänden finden sich sehenswerte Ausstellungen und spektakuläre Veranstaltungen in der Welterberegion Wartburg Hainich, die der Kultur von Weltrang gerecht werden.

Musik aus dem Schwalbennest

Schräge Töne sind bei den 30minütigen Konzerten aus der berühmten Schwalbennestorgel im Trierer Dom immer zu hören. Das liegt nicht daran, dass sie kostenlos sind. Sicher auch nicht an der außerordentlichen Güteklasse der Organisten. Nein, es liegt am kleinen Trierer Orgelteufelchen, das am Ende jedes Konzertes seine Flöte aus einer kleinen Luke ertönen lässt – sich aber stets der heiligen Orgelpfeifenmusik beugen muss.

Hochkarätige Veranstaltungen im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth

Das Bayreuther Welterbe wird im Oktober 2022 einmal mehr seiner eigentlichen Bestimmung als einzigartiger Schauplatz hochkarätiger Konzert- und Opernaufführungen gerecht. So laden Rolando Villazon, eine Operngala, eine Open-Air-Lesung und ein Familientag in die Welt der Markgräfin Wilhelmine nach Bayreuth ein.

Dom zu Speyer

SchUM-Kulturtage und internationale Musiktage in Speyer

Zwei Welterbestätten, zwei kulturelle Highlights: Die SchUM-Kulturtage zeigen bis Dezember die unterschiedlichen Facetten jüdischer Kultur in Musik und Theater und die "Internationalen Musiktage Dom zu Speyer" präsentieren bis Oktober 2022 in 15 Konzerten geistliche Musik auf einem Niveau, dass es mit internationalen Festspielen aufnehmen kann.

Triennale der Moderne 2022 – Wohnen.Arbeiten.Leben

Das am 30. September 2022 startende Festival zur Baukultur und den Ideen der Moderne bietet ein breites Programm in Berlin, Dessau und Weimar. Alle drei Städte verfügen über Welterbestätten der Moderne des 20. Jahrhunderts. Im Rahmen diesjährigen Mottos bietet die Triennale der Moderne die perfekte Gelegenheit, um Berlins Industriekultur, die sechs Welterbe-Siedlungen, die Nachkriegsmoderne in Ost und West plus das Erbe dieser bahnbrechenden Epoche zu entdecken.

Hildesheim lädt zum Besuch historischer Ausstellungen

Im Dommuseum des UNESCO Welterbes Hildesheimer Dom wird die Dauerausstellung „Vom Mittelalter bis zur Moderne“ und im Pilizaeus-Museum eine der international bedeutsamsten Sammlungen altägyptischer Kultur gezeigt.

Von Neu und Alt – Der Zeitwandel an historischen Stätten

Eine Parklandschaft, die immer noch so zu sehen ist, wie sie von Künstler*innen und Forscher*innen über die Jahrhunderte hinweg beschrieben wurde? Ein von Goethe selbst handschriftlich verfasstes Dokument, dass wir heute immer noch nahezu unversehrt in den Händen halten können? Zu den zentralen Aufgaben der Klassik Stiftung Weimar gehört der Erhalt der ihr anvertrauten Kulturschätze für nachfolgende Generationen. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und entdecken Sie die Welterbestätten neu.

Tatort 1522 – Das Escapespiel zur Lutherbibel

Ausstellung einmal anders: Im Escapespiel in Wittenberg dürfen die Besucher*innen alles anfassen. Das Septembertestament, der erste Druck von Luthers deutscher Bibelübersetzung, fehlt in der Bibliothek. Wo ist es geblieben? Das gilt es herauszufinden. In unterschiedlichen Escape-Räumen müssen Rätsel gefunden und gelöst werden, um die Schlösser an der Tür zu knacken und den Raum mit den Hinweisen auf die verschollene Übersetzung verlassen zu können.

Quelle: UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V.

Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren