Kurzurlaub zur ExtraSchicht

Am 9. Juli 2011 feiert die Metropole Ruhr ihr großes Sommerfest: Mehr als 150.000 Besucher werden erwartet, wenn ehemalige Industrieanlagen und aktuelle Produktionsstätten im Rahmen der ExtraSchicht ganz besonders in Szene gesetzt werden. Gasometer, Kokereien, Zechen und Halden dienen als atemberaubende Kulissen für spektakuläre Inszenierungen internationaler Künstler. Insgesamt stehen mehr als 200 Events an 47 Spielorten auf dem Programm. Shuttlebusse bringen die Besucher bis zwei Uhr früh von Spielort zu Spielort. Der Ticketverkauf beginnt am 27. Mai 2011, dann ist auch das Programmheft erhältlich. Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro pro Person, ein Vier-Personen-Ticket kostet 40 Euro.

Ruhr Tourismus bietet zur ExtraSchicht spezielle Pauschalen an: Das "ExtraSchicht VIP"-Paket zum Beispiel enthält zwei Übernachtungen mit Frühstück im Fünf-Sterne-Haus Sheraton Hotel Essen, eine Stadtrundfahrt im Doppelstock-Cabriobus zu Sehenswürdigkeiten wie dem Welterbe Zollverein, der Gartenstadt Margarethenhöhe und der Villa Hügel, die Teilnahme an einer öffentlichen Führung über Zollverein, den Eintritt ins Ruhr Museum sowie ein ExtraSchicht-Ticket und kostet ab 159 Euro pro Person im Doppelzimmer. Buchbar ist das Arrangement vom 8. bis 10. Juli 2011.

Zuerst das Rollschuhspektakel Starlight Express besuchen und dann in die ExtraSchicht eintauchen - das geht auch. Der Besuch einer Musical-Vorstellung am 9. Juli, ein Ticket zur ExtraSchicht und eine Übernachtung mit Frühstück im Drei-Sterne Haus acora Hotel und Wohnen in Bochum kosten ab 109 Euro pro Person; eine Verlängerung ist möglich. Buchbar sind die Arrangements im Netz; Infos gibt's telefonisch unter der Hotline 01805/181610 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreis max. 42 Cent/Minute).

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.extraschicht.de

Quelle: Ruhr Tourismus GmbH

Kein Flößerfest ohne Floß. Auf dem Pendelfloß werden die Gäste über die Kinzig zur Festwiese gefahren. / Foto: © TMBW / Andreas Weise
24.06.2024

Lebendige Tradition in Baden-Württemberg erleben

Lange Zeit wurde Holz auf Flüssen transportiert. Dann kam die Eisenbahn. Wie schön, dass das Handwerk der Flößerei heute wieder lebendig ist und geschätzt wird. Beim Flößerfest in Schiltach in Baden-Württemberg zum Beispiel.
mehr erfahren
Caspar David Friedrich besuchte Burg Stolpen mit seinem Skizzenbuch. / Foto: © Bruno auf Pixabay
21.06.2024

Die Kunst des Reisens auf den Spuren Caspar David Friedrichs in Sachsen

Berlin fasziniert mit einer einzigartigen Mischung aus Dynamik, Geschichte und Zeitgeist. Mit einer großen kulturellen Vielfalt bietet die Stadt ein unvergleichliches Veranstaltungsangebot.
mehr erfahren
Gewandführerin Anna Dorothea in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt I Florian Trykowski
19.06.2024

Öffentliche Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Juli und August 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt im Juli und August 2024 zu zahlreichen öffentlichen Führungen ein. Tickets für alle Führungen sind in der Tourist-Information Schweinfurt 360° und online erhältlich.
mehr erfahren
Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren