Lekker Radeln 2018 - Radfahr-Neuigkeiten aus den Niederlanden

Lekker radeln in Holland, mit kleinen kulinarischen Zwischenstopps. - Lekker Radeln 2018 - Radfahr-Neuigkeiten aus den Niederlanden

Im Frühjahr bieten die Niederlande zahlreiche Anlässe, um sich auf das Velo zu schwingen. So etwa gibt es eine neue Radroute durch die „Grüne Hauptstadt 2018“ Nimwegen. Oder man radelt entlang der niederländischen Hansestädte, von denen Deventer dieses Jahr 1250-jähriges Bestehen feiert. Übernachten können Radler ab 2019 in zwei neuen Parks des Ferienhausanbieters Landal GreenParks.

Nimwegen – Europäische grüne Hauptstadt 2018

Die niederländische Stadt Nimwegen (Provinz Limburg) ist in diesem Jahr „European Green Capital 2018“ (Europäische Grüne Hauptstadt 2018). Zu diesem Anlass finden verschiedene Events rund um das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit statt. Außerdem gibt es eine „Grüne Fahrradroute“ sowie eine „Grüne Wanderroute“ durch die Stadt Nimwegen, die zu Unternehmen führt, die nachhaltig und innovativ arbeiten. Weitere Informationen: https://greencapital2018.nl/en/

Radeln entlang kulinarischer Highlights

Für die Genießer unter den Radlern bietet die mit fünf Sternen prämierte Provinz Drenthe die passende Route. Die kulinarische Radroute Veenhuizen führt Radler entlang Restaurants, Cafés, einem Ziegenhof und der Bierbrauerei Maallust. Regionale Produkte und typische Gerichte geben neue Energie für die Weiterfahrt durch die Natur.
Weitere Informationen: www.besuchdrenthe.de/radfahren-wandern/radfahren/radrouten/kulinarische-radroute-veenhuizen

Hansestadt Deventer feiert 1250-jähriges Bestehen

Die neun niederländischen Hansestädte sind das perfekte Terrain für einen Radurlaub, denn sie sind alle miteinander durch gut ausgebaute Radwege miteinander verbunden und laden zu reizvollen Zwischenstopps ein. Ein Besuch Deventers ist in diesem Jahr besonders interessant: denn die Stadt wurde vor genau 1250 Jahren gegründet. Aus diesem Anlass finden zahlreiche Veranstaltungen in dem mittelalterlichen Zentrum statt. Von Deventer aus bietet es sich außerdem an, weitere Hansestädte wie Zwolle oder Kampen zu besuchen. Dies lässt sich mit einer Radtour durch das von einer Jury zur Fünf-Sterne-Fahrrad-Provinz gekürte Overijssel entlang von historischen Bauernhäusern, herrschaftlichen Landsitzen oder durch Nationalparks verbinden. Am 9. Juni 2018 findet in Doesburg das mittelalterliche Hansefest statt, bei dem es Theater- Tanz- und Musikvorstellungen geben wird.
Weitere Informationen: www.holland-hanse.de

Frühlingsradler in den Niederlanden.

Rad-Event „Fietsvierdaagse“ im Juli

Das größte Radfahr-Event der Niederlande, die „Drenthse Fietsvierdaagse“, führt vom 24.-27. Juli auf verschiedenen Routen durch die Provinz Drenthe. Die Tagesrouten sind zwischen 30 und 60 Kilometer lang, außerdem gibt es spezielle Kinderrouten. Jährlich nehmen rund 12.000 Menschen an der Veranstaltung teil, nicht nur aus den Niederlanden, sondern auch aus dem Ausland. Weitere Informationen: www.buchen-holland.de

Neue Landal-Ferienparks

Der Ferienparkanbieter Landal GreenParks betreibt über 50 Ferienparks in den Niederlanden. Die Anlagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie im Grünen liegen, meist direkt an Fahrradrouten. Außerdem gibt es dort häufig eigene Fahrradverleihe. Landal eröffnet 2019 in den Niederlanden zwei neue Ferienparks, nämlich „Landal Kaatsheuvel“ (Provinz Nordbrabant) mit 104 Ferienhäusern und „Landal Volendam“ mit 42 exklusiven Unterkünften am Markermeer (Provinz Nordholland). Voraussichtlich sind beide Anlagen ab 2019 buchbar und laden durch die für Landal-Parks typische Lage inmitten der Natur dazu ein, die Umgebung mit dem Rad zu erkunden.
Weitere Informationen: www.landal.de

Weitere Informationen zum Thema „Radfahren in den Niederlanden“ finden Sie unter www.holland.com/zweiteheimat.

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention (NBTC)

Der Gemeine Holzbock ist die am häufigsten in Deutschland vorkommende Zeckenart. Er kann unter anderem FSME-Viren übertragen. / Foto: © Erik Karits auf Pixabay
19.06.2024

Zeckenstich mit fatalen Folgen: Die FSME-Gefahr ernst nehmen

Zeckenstiche können gefährliche Krankheitserreger wie das Frühsommer-Meningoenzephalitis-Virus (FSME) auf den Menschen übertragen.
mehr erfahren
Damit das Wandervergnügen nicht getrübt wird, sollte man trinken, bevor sich der erste Durst meldet. / Foto: © congerdesign auf Pixabay
19.06.2024

Richtig trinken und essen auf der Wandertour

Wandern ist eine wunderbare Art, die Natur zu genießen, die Kondition zu verbessern und die Seele baumeln zu lassen. Doch damit das Wandervergnügen nicht auf der Strecke bleibt, ist die richtige Verpflegung wichtig.
mehr erfahren
Horst Frese, Heimat- und Verkehrsverein Düdinghausen präsentiert stolz die Urkunden. / Foto: © Touristik Medebach
17.06.2024

Wandern auf Qualitätswegen in Düdinghausen in der Ferienregion Medebach

Die Ferienregion Medebach bietet eine Vielzahl abwechslungsreicher und naturnaher Wanderwege auf hohem Niveau und der Geologische Rundweg und der Naturpfad Kahler Pön wurden erneut als Premiumwege rezertifiziert.
mehr erfahren
Sächsische Schweiz – Bastei bei schönstem Sonnenschein / Foto: © Alfred Lichtenauer auf Pixabay
17.06.2024

Top 7 Wanderwege in Sachsen

Ob das faszinierende Elbsandsteingebirge, das Zittauer Gebirge, das Erzgebirge oder das Vogtland: Die Mittelgebirge in Sachsen bieten Wanderern viel Abwechslung.
mehr erfahren
Naturnaher, sanfter und ökologischer Tourismus bietet der Nationalpark Hohe Tauern / Foto: © Susanne auf Pixabay
14.06.2024

Spannende und Neue Naturerlebnisse 2024 rund um Österreich

Spannende und neue Naturerlebnisse rund um Österreich für den Sommer 2024 präsentieren wir Ihnen heute. Tiefenentspannt und gestärkt: Erholsam Wohlfühlen ist in Österreich ganz einfach.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Gemeinsam wandern entlang von Talsperren bei den Bergischen Wanderwochen. / Foto: © Stephanie Kröber / Das Bergische
10.06.2024

Erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr 2024

Der Bergische Tourismusverband blickt auf eine erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr zurück, die vom 27. April bis 5. Mai 2024 stattfand.
mehr erfahren
Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall  wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich. / Foto: © Verein Lechweg/Fabian Heinz
07.06.2024

Wandertipp: Acht Naturwunder entlang des Lechwegs

Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich.
mehr erfahren