Liebeswochen am westlichen Bodensee

Spaziergang für Verliebte am westlichen Bodensee - Liebeswochen am westlichen Bodensee

Er ist zum Verlieben, der westliche Bodensee. Die märchenhafte Magie dieser abwechselnd wilden und lieblich-sanften Landschaft verheißt paradiesische Tage für Paare - und solche, die es werden wollen. Zwischen Vulkanen, Inseln und Seen ist die ganze Region auf Liebe eingestellt. Deshalb haben die Gastgeber der Region extra für Verliebte verführerische neue Angebote erstellt und romantische Geheimtipps und Ausflüge für knisternde Liebeswochen geschnürt. Rund ums Jahr finden Paare für jeden Anlass magische Momente zwischen Alpenkulisse und blau-grünem See. 

Ob beim Sunset-Sailing unter flatternden Segeln, einer Vollmond-Lampion-Fahrt oder beim Sonnenbaden in einer versteckten Bucht: Am westlichen Bodensee warten einzigartige Erlebnisse auf Verliebte. Wer nach etwas ganz Besonderem sucht, den reizt vielleicht eine Nacht auf dem eigenen Schiff: Bei Room-Service das Abendessen auf dem historischen Achterdeck genießen, während der Rhein leise flüsternd vorbeizieht – da ist Herzklopfen garantiert. Das gilt auch für die romantische Kanutour, bei der Paare im Sonnenuntergang über das Wasser schippern und zu einem prickelndem Glas Prosecco das sternenübersäte Firmament bewundern können. Richtig verwöhnt werden sie auch bei kulinarischen Abend-Kreuzfahrten. Bis in den Herbst finden sie am westlichen Bodensee statt. Auch abseits des Sees warten genussvolle Momente: Auf Entdeckertouren zu Vulkankegeln und mittelalterlichen Ritterburgen werden entlang wildromantischer Pfade Erinnerungen gesammelt, die ein Leben lang halten. Der Konstanzer Picknick-Rucksack voller regionaler Köstlichkeiten macht den Liebesausflug perfekt.

Ein Tipp für eine „EntdeckerTour“ ist die romantische Kanutour für zwei

Rund ums Jahr Zeit zu zweit

In den Hotels und Restaurants der Region stellen die Gastgeber alles bereit, damit die Funken fliegen können: liebevoll vorbereitete Kuschelsuiten mit privatem Spa-Zugang, verführerische Candle-Light Dinners direkt am See oder ein Schaumbad im Whirlpool. Auch die Wellness-Oasen und Thermen bieten anregende Sinnesmomente für Körper und Geist – etwa eine Partnermassage mit feinsten Aromaölen. Ob frisch verliebt oder schon tief vertraut, ob Liebeserklärung, Antrag oder Flitterwochen: Für jeden Anlass findet sich der passende Rahmen. Auch für herrliche Hochzeiten ist die Gegend bekannt. Heiraten an Bord eines Schiffes, inmitten der Blütenpracht der Blumeninsel Mainau oder in einem malerischen Refugium direkt am See – da macht das Ja-Sagen gleich doppelt so viel Freude.

Quelle: REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V c/o PR2 Petra Reinmöller Kommunikation

Urkundenübergabe an das Romantik Hotel I Restaurant Hirsch: v.l.n.r. Sarah Reinhardt, Gerd Windhösel, Silke Windhösel, Ulrike Müller / Foto: © Mythos-Schwäbische-Alb
17.05.2024

Romantik Hotel | Restaurant Hirsch erneut als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland rezertifiziert

Das Romantik Hotel | Restaurant Hirsch in Sonnenbühl-Erpfingen wurde erneut als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland zertifiziert.
mehr erfahren
Die EifelSpur „Soweit das Auge reicht“  ist Wanderweg des Jahres 2024 / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
15.05.2024

EifelSpur Soweit das Auge reicht zum beliebtesten Wanderweg 2024 gewählt

Beliebtester Wanderweg 2024 in der Nordeifel ist mit über 18% aller Stimmen die EifelSpur Soweit das Auge reicht in Mechernich.
mehr erfahren
Robert Kürzinger (Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald), Elke Ohland (Nationalpark Bayerischer Wald), Alois Grobauer (Vorsitzender der Nationalpark-Partner) und Josef Wanninger (Nationalpark Bayerischer Wald) präsentieren das neue Erlebnisangebot mit zahlreichen Führungen für die Sommersaison sowie die Gutscheine der Nationalpark-Partnerbetriebe, welche an Gäste und Kunden der Partnerbetriebe ausgegeben werden. / Foto: © FNBW, Lisa Schuster
14.05.2024

Start in die Sommersaison 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Gäste und Kunden der Nationalpark-Partner erhalten in diesem Sommer Gutscheine für kostenlose Führungen aus dem Erlebnisprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald.
mehr erfahren
Gruppenwanderung in Oberwiesenthal / Foto: © TVE, Dirk Rueckschloss
07.05.2024

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai 2024 im Erzgebirge unterwegs

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai 2024 laden neun geführte Touren im Erzgebirge dazu ein, die Wanderschuhe zu schnüren und die herrliche Natur im Frühling zu erkunden.
mehr erfahren
Schluchting im Murgtal / Foto: © TMBW / Lengler
06.05.2024

Wildes Wasserreich: Erfrischende Mikroabenteuer in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist es nie weit zum nächsten Wassererlebnis. Ob Flusshöhlenexpedition auf der Schwäbischen Alb, Canyoning im Schwarzwald oder SUP-Yoga am Bodensee.
mehr erfahren
Von Kartitsch in Osttirol/Österreich aus laufen Wanderer über einen Grat bis zur Öfenspitze. / Foto: © TVB Osttirol/Elias Bachmann
06.05.2024

Raus, rauf, glücklich: Wandern in Osttirol

Osttirol zieht mit seiner Ursprünglichkeit Familien, Abenteurer und Erholungssuchende gleichermaßen an und liegt inmitten der markanten Gipfel südlich des Alpenhauptkammes.
mehr erfahren
Sieben Hütten gibt es am Sattel vor dem Roß- und Buchstein. / Foto: © Lenggries Tourismus, Adrian Greiter
29.04.2024

Geführte Almwanderungen und Kulinarische Vielfalt: Der Sommer 2024 in Lenggries

Bei den geführten Almwanderungen zur Seiboldsalm und Feichtenalm ist dies vom 19. Juni bis 11. September 2024 jeden Mittwoch in Lenggries im Tölzer Land möglich.
mehr erfahren
An den Weihern im Romantischen Franken lässt es sich auch gut rasten. / Foto: © djd/Touristinformation Feuchtwangen/Andreas Strunz
25.04.2024

Per Rad und zu Fuß durch eines der Teichparadiese Deutschlands

Südwestlich von Nürnberg hat sich das Romantische Franken ganz den Süßwasserfischen verschrieben. Wie Perlenketten ziehen sich die Teiche durch die Region und prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild.
mehr erfahren
Unterwegs auf dem Kammweg Erzgebirge-Vogtland im Frühling / Foto: © TVE I Dirk Rückschloss
24.04.2024

Kammweg Erzgebirge-Vogtland: Offizielle Saisoneröffnung und Anwandern am 1. Mai 2024

Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland gilt als einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands und traditionell wird am 1. Mai an verschiedenen Orten im Erzgebirge das Anwandern am Kammweg gefeiert.
mehr erfahren
Die Verantwortlichen der Qualitätswanderregion präsentieren die neue Wanderbroschüre am Aussichtspunkt Fünfseenblick in Edertal-Bringhausen und Kellerwald-Juwel Daudenberg-Route. / Foto: © Edersee Marketing GmbH
23.04.2024

Kellerwald-Juwelen in der Qualitätswanderregion Edersee

Die Qualitätswanderregion Edersee entwickelt sich weiter: 16 Kellerwald-Kleinodien bieten ein besonderes Wandererlebnis und eine neue Wanderbroschüre ist erschienen.
mehr erfahren