Mannheim liegt mit Influencer-Marketingkampagnen ganz vorne

Sie sind Globetrotter, haben viel von der Welt gesehen und empfehlen vielen Tausend Fans aus aller Welt eine Reise nach Mannheim: Bereits 2021 berichteten fünf populäre Reise-Bloggerinnen und Reise-Blogger mehr als 40.000 Leserinnen und Lesern von ihren Mannheim-Erlebnissen. Auch 2022 hat Mannheim Bloggerinnen und Blogger eingeladen, um mit ihren Reiseberichten auf Webseiten und Social Media-Profilen Mannheimer Markenbotschaften individuell zu kommunizieren. Gerade hat auch der international bekannte Fotograf, Modemacher und Influencer Paul Ripke Mannheim besucht – und wird in einer Video-Doku von Mannheimer Attraktionen wie dem Open Urban Art Museum "Stadt.Wand.Kunst" oder dem Club-Paradies "Hafen49" berichten.

Überblick über Mannheim

Städteurlaub mit der Familie - die Mannheimer Influencer-Kampagne 2022

Im Frühling und Sommer 2022 wurde die erfolgreiche Influencer-Kampagne fortgesetzt – diesmal mit einem Fokus auf Städteurlaub mit der Familie. Von Mai bis Juli waren Bloggerinnen und Blogger eingeladen, um Mannheims Familienfreundlichkeit live und direkt zu erleben.

Nina Riemichen von "Familienreisefieber" erreicht mit ihrer Webseite und den dazugehörigen Social Media-Kanälen über 120.000 Leserinnen und Leser. "Mannheim mit Kindern entdecken: 15 spannende Ausflugsziele für Familien" heißt ihr Beitrag, in dem sie Mannheim zu " unentdeckten Schätzen in Deutschland" zählt. Der Mannheim-Trip führte sie mit ihrem Partner und ihrem neunjährigen Sohn vier Tage durch die Stadt. Die Bloggerin ließ sich nicht nur von Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss inspirieren, sondern berichtet ihren Fans von grünen Oasen wie dem Luisenpark, aber auch von Museen wie dem Technoseum, die mehr als einen Besuch wert sind. Neben ausgewählten Ausflugszielen für Familien präsentiert "Familienreisefieber" auch einen Guide zu "Mannheims Spielplätzen, den grünen Ecken der Stadt". Auf Platz 1 der Spielplatz-Tipps: Der Burgspielplatz im Luisenpark. Schließlich beschreibt Nina Riemichen ihre Mannheim-Reise auch noch in einem Podcast. Die klare Botschaft: Langeweile kommt in Mannheim mit Kind auf keinen Fall auf.

"8 coole Gründe für die Quadrate-Stadt am Rhein und Neckar" serviert Nadine Lessenich aus Dormagen in ihrem Blog "Planet Hibbel": "Mannheim hatte ich bis vor Kurzem nicht auf dem Schirm" gibt die Reisebloggerin in ihrem Beitrag zu – umso beeindruckter war sie nach ihrem ersten Besuch zusammen mit ihrem Partner und ihren Jungs im Alter von 12 und 15 Jahren. "Mannheim hat sich multikulti, urban, grün und lässig präsentiert und damit unseren Geschmack getroffen. Ich habe daher 8 coole Gründe für euch, warum ihr der Quadratestadt Mannheim mit Kindern (aber natürlich auch ohne) unbedingt einen Besuch abstatten solltet", schreibt sie in ihrem Beitrag. In der Liste landete unter anderem ein Besuch im Eiscafé Fontanella, dessen Betreiber Dario Fontanella das legendäre Spaghetti-Eis erfunden hat. Für ihre Kids ebenfalls sehr spannend: Das Mannheimer Schloss, wo eine 7-minütige Virtual Reality-Tour mitnimmt auf eine dreidimensionale Zeitreise in die Barockzeit.

Nach dieser Tour schwang sich Nadine Lessenich mit ihrer Familie auch noch auf Leihfahrräder und erkundete Mannheim auf zwei Reifen: Auf einer Natur-Route mit Rhein-Picknick und Streetart-Radtour.

Und was gefällt der 3-fach-Mama, gebürtigen Rheinländerin, Wahl-Hamburgerin und Reisebloggerin Anna von "Familie Motte" in Mannheim am besten? In ihrem Beitrag "Mannheim mit Kindern: 15 Must-Dos für Familien in der Quadratestadt" berichtet sie von einer Erfahrung, die Besucher*innen immer wieder machen: "Wir erlebten eine Stadt mit ganz viel Grün, lässiger Atmosphäre, liebenswürdigem Charme und umwerfend schönem Wahrzeichen". Zu den "Must Do‘s" zählten Ihre 7-jährigen Zwillinge und ihre 10-jährige Tochter unter anderem den Virtual Reality-Rundgang im Schloss, eine Hafenrundfahrt und einen Picknick-Stopp an den Rheinterrassen. Dass Mannheim auch gastronomisch eine familienfreundliche Stadt ist, berichtet Familie Motte im Beitrag "Mannheim kulinarisch: 5 coole Restaurants die Ihr mit Kindern besuchen könnt": Besonders beindruckt waren die Kids von der Extra-Kinderkarte im Restaurant Bootshaus: "Unser Tipp: bestellt die Nudeln mit Rahmsauce", schreibt Anna, "eine bessere habt Ihr wahrscheinlich nie in Eurem Leben gegessen. Meine Kinder schwärmen heute noch davon."

Schwärmerisch fällt auch ihr Mannheim-Fazit aus: "Die Stadt ist grün, hip, urban und hat für Familien wirklich jede Menge zu bieten. Mannheim ist vielleicht einer der wenigen Geheimtipps für eine Städtereise mit Kindern in Deutschland und eine echte Alternative zu den – oft überlaufenen – deutschen Metropolen Berlin, München, Köln oder Hamburg. Checkt also Mannheim unbedingt mal aus."

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Mannheim für Familien

Mannheim für Familien

Städte Baden-Württemberg | Baden-Württemberg | Deutschland

Mannheim ist die Metropole der vielen Gesichter. In der Gründer- und Innovationsstadt, Kultur- und Festivalstadt, Einkaufs- und Erlebnisstadt und grünen Stadt an zwei Flüssen gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Modern, barock, urban und grün – in Mannheim trifft Historie auf Moderne, Tradition auf Innovation, Altbewährtes auf neu Erdachtes. Sehenswertes begegnet Ihnen hier an jeder Ecke – historische Denkmäler, besondere Orte, grüne Oasen. Das Prospekt Freizeitvergnügen bietet Ihnen einen tollen Überblick.

Paul Ripke: Ein Influencer-Popstar entdeckt Mannheim

Im Juli war ein echter Influencer-Popstar in Mannheim zu Gast: Der Fotograf, Podcaster und Streetwear-Macher Paul Ripke hat über 750.000 Followern auf Instagram und ist unter anderem mit Bildern der deutschen Fußballnationalmannschaft oder Formel 1-Stars bekannt geworden – jüngst auch mit dem Podcast "Alle Wege führen nach Ruhm" mit Joko Winterscheidt. Der gebürtige Heidelberger war dem Ruf der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) gefolgt, den "neun Städten des Südens" – Baden-Baden, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Ulm und Mannheim – einen Besuch der besonderen Art abzustatten.

Im Rahmen einer Kooperation mit der Tourismus Stadt Mannheim GmbH erscheint am 25. August 2025 nun ein touristischer Mannheim-Film mit Paul Ripke auf dem YouTube-Kanal Urlaubsland BW: Auf seinem Fahrrad erkundet der Wahl-Kalifornier das Mannheimer Rheinufer und den Wasserturm und macht auch Halt an einem Mural des Open Urban Art Museums "Stadt.Wand.Kunst". Zusammen mit dem Mannheimer Schauspieler Helgi Schmid besucht er ein Barista Seminar der Kaffeerösterei Helder & Leeuwen und entspannt abends am Hafen 49 im Jungbusch, wo sich im Sommer die internationale Clubszene trifft.

Roasted in Mannheim mit Paul Ripke feat. Helgi Schmid

Entstanden sind bei der Mannheimer Influencer-Marketingkampagne 2022 individuelle und authentische Reiseberichte aus persönlichen Perspektiven – wie bereits 2021, als die Tourismus Stadt Mannheim GmbH eine erste Kampagne mit fünf Bloggerinnen und Bloggern initiierte. Auf ihrer Webseite "Weltreize" nahm die Hamburgerin Claudia Sittner die kulturellen Highlights Mannheims unter die Lupe. "Nicolos Reiseblog" fokussierte auf die vielseitige Mannheimer Architektur, Tanja Neumann aus Krefeld hat in ihrem Blog „vielweib“ zu einer gastronomischen Entdeckungsreise eingeladen: „Mannheim: Eine kulinarische Reise im Quadrat".

Bei der Realisierung beider Kampagnen wurde die Tourismus Stadt Mannheim GmbH von zwei Spezialistinnen für Blogger-Kampagnen und Content-Marketing unterstützt: Catrin Stoppa von Stoppa Touristik Consulting und Tanja Klindworth von SPANESS Wellbeing work. life. travel, die auch selbst als Bloggerin arbeitet.

"Mit Influencer-Marketing erreichen wir auf sehr individuelle Weise Menschen, die Mannheim bisher noch wenig kannten", sagt Karmen Strahonja, Geschäftsführerin der Tourismus Stadt Mannheim GmbH. "Wir konnten mehr als 40.000 Leserinnen und Leser erreichen, über die Social Media-Kanäle waren es sogar über 270.000 Ansichten. Daher haben wir uns entschlossen, die Kampagne in diesem Jahr – gerade auch mit Blick auf die Bundesgartenschau 2023 – mit Bloggern zu familienrelevanten Themen, fortzuführen. Aufgrund der hohen Reichweiten denken wir bereits über eine Fortsetzung unserer Aktivitäten in diesem Bereich nach. Der große Vorteil ist, dass nicht nur unsere Stadtmarke davon profitiert, sondern durch das Tagging und die Verlinkung auch ganz gezielt die beteiligten Mannheimer Orte, Institutionen und touristisch relevanten Angebote."

Und wer nun nach Beiträgen von Reise-Blogger*innen Influencer*innen Ausschau halten will, die über Mannheim berichten: Einfach nach dem Hashtag #visitmannheim suchen – und Mannheim mal aus ganz neuen Perspektiven entdecken.

Quelle: Stadtmarketing Mannheim GmbH

Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren